1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekommunikation: Vodafone…

hoffentlich dann feste IP für Geschäfskunden

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hoffentlich dann feste IP für Geschäfskunden

    Autor: kockott 14.02.13 - 12:59

    ich habe zwar keine guten Erfahrungen mit Vodafone aber ich hoffe die sind etwas schlauer und bieten endlich feste IP-Adressen für ihre Geschäftskunden an. Habe einige Kunden wo die DSL-Anbindung katastrophal ist aber Internet per Kabel von KD möglich wäre, ohne feste IP ist das aber für die Tonne wenn man diverse Dienste anbieten möchte (und damit meine Konfiguration von A-Records etc. und kein frickliges DynDNS) - würde sofort die 100 Mbit Leitung bestellen bzw. langen 5 Mbit im UP bei unter 200 Euro netto auch vollkommen als Preis/Leistung, alles in allem wird es nicht schlimmer als SDSL nach dem was ich alles erlebt habe mit Providern

    daheim läuft bei mir 100 Mbit über KD und ich kann mich nicht beschweren, noch keinen Ausfall gehabt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: hoffentlich dann feste IP für Geschäfskunden

    Autor: AntiMac 14.02.13 - 14:40

    Für welche Dienste benötigst du eine Feste IP ?
    Mailserver? Sonst geht locker DynDNS für alles.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: hoffentlich dann feste IP für Geschäfskunden

    Autor: kockott 14.02.13 - 15:05

    AntiMac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für welche Dienste benötigst du eine Feste IP ?
    > Mailserver? Sonst geht locker DynDNS für alles.

    Webserver mit SSL (PHP/Ajax File Browser), Junper VPN SSL Router, Lancom VPN SSL Router, Exchange Server, Active Sync Reverse Proxy

    das ganze mit verrottenden Leitungen der Telekom auf der letzten Meile und der Spaß beginnt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: hoffentlich dann feste IP für Geschäfskunden

    Autor: AntiMac 14.02.13 - 15:32

    kockott schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AntiMac schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Für welche Dienste benötigst du eine Feste IP ?
    > > Mailserver? Sonst geht locker DynDNS für alles.
    >
    > Webserver mit SSL (PHP/Ajax File Browser), Junper VPN SSL Router, Lancom
    > VPN SSL Router, Exchange Server, Active Sync Reverse Proxy
    Bis auf Active Sync Reverse Proxy braucht nichts davon eine feste IP.
    >
    > das ganze mit verrottenden Leitungen der Telekom auf der letzten Meile und
    > der Spaß beginnt
    Kann ich nicht behaupten. Viele meiner Kunden sind mit DynDNS seit min. 4-6 Jahren
    dabei und ohne Probleme. Ausserdem, sobald du einen Telekom Business Vertrag hast, hast du auch eine feste IP. Oder für einen kleinen monatlichen Betrag.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: hoffentlich dann feste IP für Geschäfskunden

    Autor: kockott 14.02.13 - 22:03

    AntiMac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kockott schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > AntiMac schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Für welche Dienste benötigst du eine Feste IP ?
    > > > Mailserver? Sonst geht locker DynDNS für alles.
    > >
    > > Webserver mit SSL (PHP/Ajax File Browser), Junper VPN SSL Router, Lancom
    > > VPN SSL Router, Exchange Server, Active Sync Reverse Proxy
    > Bis auf Active Sync Reverse Proxy braucht nichts davon eine feste IP.
    > >
    > > das ganze mit verrottenden Leitungen der Telekom auf der letzten Meile
    > und
    > > der Spaß beginnt
    > Kann ich nicht behaupten. Viele meiner Kunden sind mit DynDNS seit min. 4-6
    > Jahren
    > dabei und ohne Probleme. Ausserdem, sobald du einen Telekom Business
    > Vertrag hast, hast du auch eine feste IP. Oder für einen kleinen
    > monatlichen Betrag.

    ich will aber keinen TelekomBusiness Vertrag sondern eine alternative zu DSL/SDSL aufgrund rottiger Leitungen im Bürohaus bzw. der Umgebung, auch WLL ist keine echte alternative aufgrund der hohen Investionskosten bzw. monatlichen

    Internet über Kabel ist eine tolle Erfindung aber anscheinend möchte KD keine zufriedenen Gechäftskunden

    ich will keine "müste eigentlich" funktionieren Lösungen wie DynDNS wenn man sich die Doku bei Wikipedia durchliest, da darf absolut nichts hängenbleiben oder schiefgehen beim aktualiseren der IP

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Intel Edison ausprobiert: Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
Intel Edison ausprobiert
Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
  1. Intel Edison Kleinrechner mit Arduino-ähnlichem Board als Breakout

  1. Test Escape Dead Island: Urlaub auf der Zombieinsel
    Test Escape Dead Island
    Urlaub auf der Zombieinsel

    Ein skrupelloser Konzern, ein missglücktes Experiment und viele Untote: Escape Dead Island bedient alle Klischees von Zombie-Stories. Der Spieler hat allerdings abseits der vorhersehbaren Geschichte im sonnigen Urlaubsszenario noch mit ganz anderen Sorgen zu kämpfen.

  2. Compute Stick: Intels HDMI-Stick kommt noch 2014
    Compute Stick
    Intels HDMI-Stick kommt noch 2014

    Neue Konkurrenz für Chromecast und Amazons Fire TV Stick: Intel arbeitet an einem ähnlichen Gerät, das in den HDMI-Port von Fernsehern und Monitoren gesteckt wird. Dies gab Intels PC-Chef Kirk Skaugen bekannt, er nannte auch eine Zahl für die Größe des Marktes solcher Geräte.

  3. Lifetab S10346: Medion-Tablet kommt doch in alle Aldi-Filialen
    Lifetab S10346
    Medion-Tablet kommt doch in alle Aldi-Filialen

    Medions neues Android-Tablet wird doch auch bei Aldi-Nord verkauft. Das günstige und gut ausgestattete 10-Zoll-Tablet bringt Zubehör mit, das bei anderen Herstellern fehlt.


  1. 14:00

  2. 13:21

  3. 13:17

  4. 12:55

  5. 12:45

  6. 12:00

  7. 11:59

  8. 11:51