1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekommunikation: Vodafone…

Neeeeeiiiinnnnnn...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: kopfspringer 14.02.13 - 08:22

    Ich will nicht zu den "Trotteln" von Vodafone!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: Casandro 14.02.13 - 08:28

    Ach komm... _noch_ schlimmer als die von KD können die gar nicht sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: mmgd 14.02.13 - 09:00

    Du bist dann nicht bei den Trotteln. Die Übernahme von Arcor vor etlichen Jahren hat immer noch zur Folge, dass ich bei Festnetz und Internet Arcor und bei Mobil Vodafone Kunde bin. Ein Zusammenfassen geht bei denen nicht, wegen der Datenbanken, die nicht verknüpft werden können, bekomme ich immer wieder über die Hotline gesagt.

    Ja, und wann war die Übernahme nochmal? Vor 10 Jahren oder so?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: DonBlutwurst 14.02.13 - 09:15

    Da kann ich wirklich nur beipflichten. Wollte mal zu Vodafone wechseln, nach 3 Monaten ohne Netz haben die es immernoch nicht geschafft die Leitung von damals Alice zu transferieren. Kein Service, nix.... Bin dann direkt zu KabelDeutschland gewechselt und hatte innerhalb von 7 Tagen meinen Anschluß im Haus. Und jetzt das?!?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: kopfspringer 14.02.13 - 11:54

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach komm... _noch_ schlimmer als die von KD können die gar nicht sein.


    Ich bin seit 8 Jahren Kunde mit Internet... und seit ca 20 Jahren mit Kabelfernsehn... ich hatte irgendwie noch nie Probleme...

    Und ich hatte auch mit der Kundenhotline noch nie Probleme... wie heißts so schön... wie man in den Wald reinruft so... usw...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: bazoom 14.02.13 - 12:32

    Wenn du nie Probleme hattest kannst du natürlich ganz besonders gut den Support beurteile, klar...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: elitezocker 14.02.13 - 12:37

    mmgd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Zusammenfassen geht bei denen nicht,
    > wegen der Datenbanken, die nicht verknüpft werden können, bekomme ich immer
    > wieder über die Hotline gesagt.

    Aäääh ja? Die Aussage ist mindestens 3-4 Jahre alt.
    Du muss Dich nur online bei Vodafone einloggen und kannst Dort auf "Konten zusammenlegen" (oder so ähnlich) klicken. Schwupps sind Festnetz/Mobil vereint. Das hatte ich auch gemacht. Aber Vorsicht! evtl. hast Du dann neue Vertragslaufzeiten.

    --==::Hier sind die Gamer::==-- シ

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Neeeeeiiiinnnnnn...

    Autor: kopfspringer 15.02.13 - 11:58

    bazoom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du nie Probleme hattest kannst du natürlich ganz besonders gut den
    > Support beurteile, klar...


    Ja kann ich... den mit "keine Probleme" meinte ich das ich mit dem Service keine Probleme hatte...

    Viele verwechseln halt eine Funktionsstörung der Hardware mit schlechtem Service. Was kann KD dafür wenn der Hausverstärker wegen Blitzschlag kaputt geht? Oder die Digitaldose hinüber ist? Sowas passiert halt...

    Ich hatte in den letzten Jahren 4 Störungen und alle wurden ohne Probleme und zügig beseitigt... und die letzte Störung war vor einem halben Jahr... da hatte der doofe Nachbar wohl ein Kabel im Keller geklemmt... naja... und selbst dafür musste ich nix berappen...

    Mfg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

  1. Big Brother Awards: Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook
    Big Brother Awards
    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

    In Österreich wurden die Gewinner der Big Brother Awards bekanntgegeben: Nelli Kroes und Siim Kallas von der EU Kommission erhalten ihn für Ecall in Autos, Facebook für seine psychologischen Experimente mit Nutzern.

  2. iFixit: Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt
    iFixit
    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

    Die Bastler von iFixit haben das iPad Mini 3 von Apple auseinander genommen. Die Befestigung des neuen Fingerabdrucksensor ist ungewöhnlich und dürfte beim Reparieren Schwierigkeiten verursachen.

  3. Illegales Streaming: Razzien gegen Betreiber von Kinox.to
    Illegales Streaming
    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

    Ermittler haben sechs Wohn- und Geschäftsräume in vier deutschen Bundesländern durchsucht, um Kinox.to stillzulegen. Doch die beiden Hauptbeschuldigten sind entkommen, gegen sie wird jetzt europaweit gefahndet. Die Plattform ist online geblieben.


  1. 21:30

  2. 20:43

  3. 19:59

  4. 15:19

  5. 13:47

  6. 13:08

  7. 12:11

  8. 01:52