Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekommunikation: Vodafone…

Uups... böse Erinnerungen an Arcor werden wach

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Uups... böse Erinnerungen an Arcor werden wach

    Autor: devarni 14.02.13 - 22:57

    War Anfang der 90er bei Mannesmann D2... sehr zufrieden, hervorragendes Netz sehr guter Service. Später mit Arcor auch im Festnetz, war immerhin besser als Telekom. Da ging es schon etwas den Bach runter mit dem Service um nicht zu sagen der Service war ziemlich mies. Dann kaufte sich Vodafone den ganzen Laden und ... man wartete nun auch mal gerne 45min in der Warteschleife. Internet war oft gestört, zu kleine Verteiler man müsse ausbauen... fing ich noch mit einer 6000er DSL hatte ich irgendwann nur noch Abbrüche und man empfahl mir mich auf die 2000er runterschalten zu lassen weil die Dämpfung der Leitung zu hoch war. Mittlerweile waren die Tarife auch so geändert das es im Grunde keine 2000er mehr gab, also gleiches Geld für schlechte Bandbreite.

    Irgendwann macht die Hausverwaltung dann Verträge mit Kabeldeutschland... und es war die beste Entscheidung mit Telefon und Internet auch übers TV Kabel zu gehen. Service ist ziemlich gut bedeutend besser als bei Vodadone und die Leistung hervorragend.

    Nun streckt Vodafone wieder seine Finger aus und will sich Kabeldeutschland einverleiben? Puh, ich ahne schlimmes und hoffe nur das es nix wird und das Kartellamt dem einen Riegel vorschiebt. Vodafone ist ne miese Bude, was die anpacken ist nicht zur Freude der Kunden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main, München
  2. SolarWorld AG, Bonn
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  2. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  3. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  2. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  3. Cyborg Ein Roboter mit Herz

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

  1. DSLR: Canon EOS 5D Mark IV mit 34 Megapixeln und 4K-Video
    DSLR
    Canon EOS 5D Mark IV mit 34 Megapixeln und 4K-Video

    Canon bringt mit der EOS 5D Mark IV das nächste Modell seiner Kleinbild-DSLR auf den Markt. Der Sensor erreicht eine Auflösung von 34 Megapixeln und kann auch zum Filmen von 4K-Videos eingesetzt werden. Die Kamera wird allerdings teuer.

  2. Touchscreen-Ausfälle: iPhone 6 und 6 Plus womöglich mit Konstruktionsfehler
    Touchscreen-Ausfälle
    iPhone 6 und 6 Plus womöglich mit Konstruktionsfehler

    Reparaturdienste berichten von flackernden Displays beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus sowie Ausfällen des Touchscreens. Vermutet werden Konstruktionsfehler, die zur Beschädigung der Elektronik führen. Es könnte sich um ein Bentgate 2.0 handeln.

  3. Honor 8: Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland
    Honor 8
    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

    Die Huawei-Tochter Honor hat ihr neues Smartphone Honor 8 offiziell in Europa vorgestellt. Wie das Huawei P9 hat das Smartphone eine Dual-Kamera, als Prozessor kommt der des Huawei Mate 8 zum Einsatz. Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android Marshmallow.


  1. 07:55

  2. 07:27

  3. 19:21

  4. 17:12

  5. 16:44

  6. 16:36

  7. 15:35

  8. 15:03