1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Wirtschaft
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Terminierungsentgelte…

9 ct

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 9 ct

    Autor triplekiller 17.11.12 - 12:55

    ...Finde ich ganz in Ordnung, als Wenigtelefonierer. Den Rest erledigt XMPP (netz club).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 9 ct

    Autor lisgoem8 17.11.12 - 19:01

    triplekiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...Finde ich ganz in Ordnung, als Wenigtelefonierer. Den Rest erledigt XMPP
    > (netz club).

    5ct ! das wäre oki. aber nicht 9.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 9 ct

    Autor Hasler 17.11.12 - 21:00

    triplekiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...Finde ich ganz in Ordnung, als Wenigtelefonierer. Den Rest erledigt XMPP
    > (netz club).


    Hab auch Netz Club und seit 3 Monaten 5euro drauf.
    Also für privat ist Internet ausreichend um mal die Frau anzuschreiben usw

    Aber 90% der anderen Menschen sind ja so voll die Geschäfts Menschen die brauchen einfach diese stundenlange Telefonate die man per Skype fuehren koennte.

    200 SMS am Tag weil der Durchschnitts Smartphone Nutzer auf Golrm kennt Whats APP nicht.

    Edith: sorry wollte keinen für blöd abstemplen wollte nur sagen das es seit neuestem flats gibt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.11.12 21:02 durch Hasler.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 9 ct

    Autor lisgoem8 17.11.12 - 22:10

    Hasler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > triplekiller schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...Finde ich ganz in Ordnung, als Wenigtelefonierer. Den Rest erledigt
    > XMPP
    > > (netz club).
    >
    > Hab auch Netz Club und seit 3 Monaten 5euro drauf.
    > Also für privat ist Internet ausreichend um mal die Frau anzuschreiben usw
    >
    > Aber 90% der anderen Menschen sind ja so voll die Geschäfts Menschen die
    > brauchen einfach diese stundenlange Telefonate die man per Skype fuehren
    > koennte.
    >
    > 200 SMS am Tag weil der Durchschnitts Smartphone Nutzer auf Golrm kennt
    > Whats APP nicht.
    >
    > Edith: sorry wollte keinen für blöd abstemplen wollte nur sagen das es seit
    > neuestem flats gibt.

    Tust du nicht. Die meisten nutzen hier eh Google Talk oder E-Mail.

    SMS ist so was von Out und wird eh nur noch für Onlinebanking oder Packstation verwendet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 9 ct

    Autor Hasler 17.11.12 - 22:35

    Was ist eine email?
    Ich habe frueher brieftauben genutzt, essen nicht viel und es ist umweltschonend.

    Wen du umrechnest so ein Brötchen kostet in der Regel 15 cent das sind cirka 2 SMS. Das reicht dem vogel für Tage...

    Ironie an:
    Das war natürlich ein Scherz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: 9 ct

    Autor ed_auf_crack 18.11.12 - 20:55

    50% der Leute die ich kenne haben kein Smartphone. und die meisten mit Smartphone benutzen kein WhatsAPP.

    Im Monat verchicke ich 1000-8000 SMS

    Staatlich geprüfter Crackkocher und Nadelputzer

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: 9 ct

    Autor fabigg 19.11.12 - 09:11

    ed_auf_crack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 50% der Leute die ich kenne haben kein Smartphone. und die meisten mit
    > Smartphone benutzen kein WhatsAPP.
    >
    > Im Monat verchicke ich 1000-8000 SMS


    Wundert mich nicht bei einem Chrackdealer :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

  1. Taxi-App: Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte
    Taxi-App
    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

    Durch ein Verbot in Berlin lässt sich das US-Unternehmen Uber nicht entmutigen. Jetzt will Uberpop in weitere deutsche Städte.

  2. First-Person-Walker: Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?
    First-Person-Walker
    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

    Walking-Simulator-Spiele nennen sie die einen, experimentelle Spiele die anderen. Rainer Sigl hat einen neuen Begriff für das junge Genre der atmosphärisch dichten Indie-Games erfunden: First-Person-Walker - Spiele aus der Ich-Perspektive mit wenig Gameplay.

  3. Finanzierungsrunde: Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert
    Finanzierungsrunde
    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

    In einer neuen Finanzierungsrunde ist das Startup Airbnb zu einem der wertvollsten Startups der Welt gemacht worden. Gründer Brian Chesky behauptet, weiter den Geist der Firma zu leben und auf der Luftmatratze zu übernachten, wenn Freunde sein Bett brauchen.


  1. 16:31

  2. 12:00

  3. 09:20

  4. 16:32

  5. 14:00

  6. 12:02

  7. 11:47

  8. 20:20