1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Hinterland: McAfee bloggt auf…

... uiuiuiui

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ... uiuiuiui

    Autor TripleB 19.11.12 - 14:39

    Oh man... die hellste Kerze auf der Torte ist er aber nicht grad...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: ... uiuiuiui

    Autor PhilSt 19.11.12 - 14:50

    Der Mann gehört einfach in eine psychiatrische Anstalt. Getarnt den Polizisten zuschauen, die ihn verhören wollen und dabei noch eine grad erwachsene Begleiterin in Gefahr bringen - der hat doch nicht mehr alle Steine auf der Schleuder.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: ... uiuiuiui

    Autor 4D 19.11.12 - 15:09

    Du hast vergessen zu erwähnen, dass er während seiner Flucht auch noch über die ganze Sache bloggt. Gesunder Menschenverstand sieht anders aus, das waren wohl ein paar Trips zuviel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: ... uiuiuiui

    Autor Casandro 19.11.12 - 15:20

    Der Typ hat sein Geld mit Virenscannern gemacht. Was erwartest Du denn?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: ... uiuiuiui

    Autor PhilSt 19.11.12 - 15:33

    Hm. Jeder der Geld mit Antivirensoftware macht ist ein paranoider Spinner? Scheint mir etwas weit hergeholt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: ... uiuiuiui

    Autor EvilDragon 19.11.12 - 17:18

    PhilSt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hm. Jeder der Geld mit Antivirensoftware macht ist ein paranoider Spinner?
    > Scheint mir etwas weit hergeholt.

    Ich hoffe nicht - Kaspersky Deutschland sitzt keine 100m von meinem Wohnhaus entfernt :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: ... uiuiuiui

    Autor KleinerWolf 19.11.12 - 17:39

    Er denkt wohl er wäre in einem Hollywoodfilm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: ... uiuiuiui

    Autor Wooner44 19.11.12 - 22:07

    Jemand der sowas macht glaubt nicht er wäre in einem Hollywoodfilm.
    Ich glaube das er entweder eine ziemlich gestörte Persönlichkeit hat und die Polizei verspottet (dafür spricht das er seinen Blog in der Zeit weiterführt)
    oder das er paranoid ist (wenn stimmt das er tatsächlich Angst hatte erschossen zu werden).
    In beiden Fällen ist die einzige Möglichkeit zu warten bis er einen fehler macht und ihn dann einzkassieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: ... uiuiuiui

    Autor Technikfreak 20.11.12 - 03:04

    EvilDragon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PhilSt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hm. Jeder der Geld mit Antivirensoftware macht ist ein paranoider
    > Spinner?
    > > Scheint mir etwas weit hergeholt.
    >
    > Ich hoffe nicht - Kaspersky Deutschland sitzt keine 100m von meinem
    > Wohnhaus entfernt :D
    Warum sitzt Kaspersky Deutschland?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: ... uiuiuiui

    Autor Lemo 20.11.12 - 12:42

    Technikfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > EvilDragon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > PhilSt schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Hm. Jeder der Geld mit Antivirensoftware macht ist ein paranoider
    > > Spinner?
    > > > Scheint mir etwas weit hergeholt.
    > >
    > > Ich hoffe nicht - Kaspersky Deutschland sitzt keine 100m von meinem
    > > Wohnhaus entfernt :D
    > Warum sitzt Kaspersky Deutschland?

    Weil eine Firma einen Sitz hat, würde sie einen Stuhl haben hätte er "Kaspersky stuhlt" gesagt. Aber das hätte nur zu Lachern geführt. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: ... uiuiuiui

    Autor Technikfreak 20.11.12 - 15:57

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Technikfreak schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > EvilDragon schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > PhilSt schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Hm. Jeder der Geld mit Antivirensoftware macht ist ein paranoider
    > > > Spinner?
    > > > > Scheint mir etwas weit hergeholt.
    > > >
    > > > Ich hoffe nicht - Kaspersky Deutschland sitzt keine 100m von meinem
    > > > Wohnhaus entfernt :D
    > > Warum sitzt Kaspersky Deutschland?
    >
    > Weil eine Firma einen Sitz hat, würde sie einen Stuhl haben hätte er
    > "Kaspersky stuhlt" gesagt. Aber das hätte nur zu Lachern geführt. ;)
    Auch wenn es Leute gibt, die Geschäftssitz sagen, hat eine Firma wirklich einen Sitz?
    In seinem Falle ist es sogar nur eine Geschäftsstelle. :-) Aber ich hoffe, dass Kaspersky weder stuhlt noch nur sitzt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


VarioPlace: Industriemaschinen zu einem bezahlbaren Preis bauen
VarioPlace
Industriemaschinen zu einem bezahlbaren Preis bauen
  1. Allplay-Smarthome-Demonstration Qualcomms Alljoyn wird breit unterstützt
  2. Siemens Backofen und Spülmaschine mit WLAN
  3. Studie Internet der Dinge entpuppt sich als Stromfresser

Cryptophone: Verschlüsselung nicht für jedermann
Cryptophone
Verschlüsselung nicht für jedermann
  1. Bayern Datenschutzbeauftragter mahnt mangelnde Verschlüsselung an
  2. IT-Sicherheit Doom auf gehackten Druckern installiert
  3. Security Heartbleed-Lücke war zuvor nicht bekannt

Lytro: Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab
Lytro
Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab
  1. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei
  2. Photokina 2014 Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor
  3. Digitalkamera Nikon zeigt erste Vollformat-DSLR mit Klappdisplay

  1. Bundesgerichtshof: Ärzte müssen Bewertungen im Internet dulden
    Bundesgerichtshof
    Ärzte müssen Bewertungen im Internet dulden

    Ein Arzt aus München wollte nicht auf einem Bewertungsportal geführt werden. Doch der Bundesgerichtshof urteilte, dass das Recht auf informationelle Selbstbestimmung nicht das Recht auf Kommunikationsfreiheit überwiegt.

  2. Apt: Buffer Overflow in Debians Paketmanagement
    Apt
    Buffer Overflow in Debians Paketmanagement

    Im von Debian und Ubuntu verwendeten Paketmanagement Apt ist ein sicherheitskritischer Fehler entdeckt worden. Es ist bereits das zweite Mal in kurzer Zeit, dass Apt Sicherheitsprobleme hat.

  3. Impera i10G: Allview stellt neues Windows-Tablet für 280 Euro vor
    Impera i10G
    Allview stellt neues Windows-Tablet für 280 Euro vor

    Mit dem Impera i10G hat Allview ein neues Tablet mit Windows 8.1 mit Bing gezeigt, das mit einem 9,7-Zoll-Display und einem Bay-Trail-Prozessor ausgestattet ist. Außerdem können Nutzer über ein eingebautes Modem unterwegs online gehen.


  1. 22:10

  2. 20:22

  3. 16:51

  4. 16:43

  5. 16:30

  6. 14:51

  7. 14:16

  8. 13:36