1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uber: Berlins Taxifahrer bekommen…

Klasse. Das sollten...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klasse. Das sollten...

    Autor: nr69 17.01.13 - 17:06

    ...sie mal in dem Provinzkaff Hannover einführen, wo Taxis am Samstag Abend oder Nacht so selten sind wie Fußpilz bei einer Dohle.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Klasse. Das sollten...

    Autor: TC 17.01.13 - 20:32

    Hannover hat Blacklane!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Klasse. Das sollten...

    Autor: nr69 17.01.13 - 22:06

    Schön, kommt nur zu spät. >:-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Klasse. Das sollten...

    Autor: h1j4ck3r 18.01.13 - 00:08

    nr69 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...sie mal in dem Provinzkaff Hannover einführen, wo Taxis am Samstag Abend
    > oder Nacht so selten sind wie Fußpilz bei einer Dohle.


    Genau weil die stadt ja noch nicht genug verpestet ist... benutzt doch den öpnv! Der fährt in hannover auch alle paar minuten in der nacht, die zeit braucht ein taxi auch um anzukommen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Klasse. Das sollten...

    Autor: cr@y 18.01.13 - 11:06

    Mir sind 10 Taxis hintereinander immer noch lieber als ein stinkender Bus vor mir, der trotz grüner Umweltzone immer noch in Betrieb ist (und die Stadt wundert sich, warum die Grenzwerte für Feinstaub nicht eingehalten werden). Dazu kommt, dass diese riesigen Spritschlucker abends ohnehin meistens nur Leerfahrten machen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.13 11:10 durch cr@y.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Klasse. Das sollten...

    Autor: TC 18.01.13 - 12:59

    naja, nicht wirklich.
    Nachtsternverkehr gibts nur von Fr auf Sa und von Sa auf So; und jede Linie auch nur einmal pro Stunde.
    Aber who cares, hier ist werktags ohnehin nix los in der Nacht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. GDC 2015 Windows-10-Smartphones werden acht Kerne haben
  2. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  3. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10

Hör-Spiele: Games ohne Grafik
Hör-Spiele
Games ohne Grafik

Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
Heimkino-Raumklang von oben
Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
  1. DTS:X Probe gehört Dolby-Atmos-Konkurrent arbeitet mit Deckenlautsprechern
  2. Surround-Sound Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos
  3. Interstellar in 70 mm Berliner Zoo Palast schiebt die Digitalprojektoren beiseite

  1. Project Tango: Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus
    Project Tango
    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

    Das Team von Project Tango wechselt von der Experimentierabteilung ATAP zum Google-Hauptkonzern: Damit dürfte die weitere Entwicklung von Smartphones und Tablets, die aktiv ihre Umgebung scannen und in Echtzeit darstellen, gesichert sein.

  2. Messenger: Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer
    Messenger
    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Erst der Web-Client, jetzt die Möglichkeit zu telefonieren: Offenbar erreicht die neue Telefoniefunktion von Whatsapp erste Nutzer. Das Feature wird allerdings nicht flächendeckend freigeschaltet, sondern wie Android-Updates schrittweise.

  3. iTunes Connect: Hallo, fremdes Benutzerkonto
    iTunes Connect
    Hallo, fremdes Benutzerkonto

    Zahlreiche Nutzer von Apples Entwickler-Portal iTunes Connect landeten am Donnerstagabend nach dem Einloggen in völlig fremden Konten. Anschließende Aktionen konnten offenbar nicht vorgenommen werden, dennoch stellt der Fehler einen groben Sicherheitsverstoß dar.


  1. 15:28

  2. 13:52

  3. 12:47

  4. 12:42

  5. 12:22

  6. 10:05

  7. 09:01

  8. 18:53