1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uber: Berlins Taxifahrer bekommen…

Und was ist daran so neu?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und was ist daran so neu?

    Autor: SimonSchmitz 17.01.13 - 12:37

    Und was ist daran so neu? Gibt es schon länger von Blacklane und MyDriver

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Und was ist daran so neu?

    Autor: Zerberus76 17.01.13 - 12:46

    Dann zählen die als Personenkurier? Jedes Taxi und der Fahrer benötigen eine Lizenz und nicht jeder kann das einfach anbieten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und was ist daran so neu?

    Autor: ck (Golem.de) 17.01.13 - 12:57

    SimonSchmitz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was ist daran so neu? Gibt es schon länger von Blacklane und MyDriver

    Danke für den Hinweis, habe ich im Artikel nun aufgegriffen und verlinkt.

    Viele Grüße
    Christian Klaß
    Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Und was ist daran so neu?

    Autor: non_sense 17.01.13 - 13:52

    Ihr habt sogar schon drei mal über so eine App berichtet ;)
    http://suche.golem.de/search.php?l=10&q=mytaxi

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Und was ist daran so neu?

    Autor: Endwickler 17.01.13 - 14:23

    non_sense schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr habt sogar schon drei mal über so eine App berichtet ;)
    > suche.golem.de

    Oh, hier wird über eine App geschrieben? Ich hatte angenommen, dass es um einen Beitrag geht, der mehr Autos auf Berlins Straßen verspricht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Screamride im Test: Achterbahn mit Zerstörungsdrang
Screamride im Test
Achterbahn mit Zerstörungsdrang
  1. Test The Book of Unwritten Tales 2 Fantasywelt in rosa Plüschgefahr
  2. Test Grow Home Herzallerliebster Roboter
  3. Test Radiation Island Fantastische Spielwelt auf dem Smartphone

One M9 im Hands on: HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
One M9 im Hands on
HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
  1. Topsmartphone Deutscher Shop nennt vorab alle Details zu HTCs One (M9)
  2. HTC Neues One-Smartphone und erste Smartwatch im März

MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

  1. Unity Technologies: Unity 5 mit neuen Grafikfunktionen verfügbar
    Unity Technologies
    Unity 5 mit neuen Grafikfunktionen verfügbar

    GDC 2015 Zeitgemäße Grafik, Unterstützung für die Cloud und mehr: Ab sofort ist die für Spiele und andere Anwendungen gedachte Laufzeitumgebung Unity 5 verfügbar. Der Hersteller präsentiert die neuen Funktionen in einem aufwendigen Video.

  2. Windows 7: Knapp fünf Jahre Haft im ersten PC-Fritz-Urteil
    Windows 7
    Knapp fünf Jahre Haft im ersten PC-Fritz-Urteil

    Es gibt ein erstes Urteil gegen einen Drahtzieher von PC Fritz. Er soll mit gefälschter Windows-Software gehandelt und Steuern hinterzogen haben.

  3. Alcatel Onetouch Idol 3 im Hands On: Oben, unten, egal
    Alcatel Onetouch Idol 3 im Hands On
    Oben, unten, egal

    MWC 2015 Halte ich das Smartphone richtig herum? Diese Frage sollen sich Besitzer des Idol 3 von Alcatel Onetouch nicht mehr stellen müssen. Per Software wird der Bildschirminhalt immer korrekt angezeigt. Im Kurztest hat das gut funktioniert, trotz kleinerer Schwächen.


  1. 18:59

  2. 18:37

  3. 18:24

  4. 18:05

  5. 17:55

  6. 17:14

  7. 16:53

  8. 16:41