1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umstrittene Leiharbeiter: Wie…

Glanz: Amazon hatte für mich noch nie Glanz

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Glanz: Amazon hatte für mich noch nie Glanz

    Autor Robert0 19.02.13 - 02:38

    Zu beginn haben sie abenteuerlihe Verluste gemacht.
    Suspekt! Aber respekt.
    Schitt fand ich nur, dass das eine gewisse Dumpingmentalität impliziert. OK. Bei Büchern fällt das zwar flach in D aber Versandkosten waren gedumpt = 0.

    Dann Datenschutz mit Wunschlisten.
    Irgendwie findet man anderer Letue Wunschlisten im Web. Na Prost.
    -- das geht eigentlich gar nicht

    Dann ist der Laden immer intrusiver geworden und hat immer mehr einem Alles-Laden geglichen.
    Suspekt und zur groß zu Unterstützen

    Und dann kamen Gerüchte auf mit Billigarbeitern - wie sonst ging es.

    Händler wurde in die Mangel genommen mit 30% Abgaben etc.
    - OK, na selber Schuld, wer da mit macht.
    - Ebay -niveu

    Und dann ist es noch ein US-Konzern. Zum einen mag ich das Land nicht. Die Konzerne noch weniger und außeredem bin ich da ein Stück weit Patriotisch.
    - Aja, ich weiß: Als Deutscher darf man sowas ob der letzten 60 Jahre Geschichte nicht sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch
Ello
Das Anti-Facebook, nächster Versuch
  1. Soziale Netzwerke Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
  2. Soziale Netzwerke Beschäftigte wollen nicht mit dem Chef befreundet sein
  3. Echtzeit-Überwachung BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

  1. Googles nächstes Smartphone: Neue Details zum kommenden Nexus 6
    Googles nächstes Smartphone
    Neue Details zum kommenden Nexus 6

    Es gibt einen neuen Bericht zum kommenden Google-Smartphone. Das Nexus 6 soll ein großes Display haben und viel Technik aus Motorolas aktuellem Moto X übernehmen. Das nächste Nexus-Smartphone wird wohl in den kommenden Wochen offiziell vorgestellt.

  2. Freisprecheinrichtung: Erst iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Auto lösen
    Freisprecheinrichtung
    Erst iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Auto lösen

    Mit iOS 8.1 sollen Bluetooth-Verbindungsprobleme im Auto behoben werden. Das berichten mehrere Entwickler, die das Update bereits einsetzen und sich nun wieder mit der Freisprechanlage ihres Autos verbinden und diese nutzen können. Normale Anwender müssen sich in Geduld üben.

  3. Toughbook CF-LX3: Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
    Toughbook CF-LX3
    Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

    Das Toughbook CF-LX3 ist ein 14-Zoll-Notebook mit nur 1,26 Kilogramm Gewicht. Panasonic bewirbt das Gerät als Business Ruggedized: Stürze sollen ihm wenig anhaben und der Akku 14 Stunden durchhalten.


  1. 10:21

  2. 10:12

  3. 09:48

  4. 08:52

  5. 08:41

  6. 08:21

  7. 08:09

  8. 07:57