1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Umwälzung: Paypal verspricht Ende…

Passiert doch andauernd... und es nervt.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Passiert doch andauernd... und es nervt.

    Autor: 3dgamer 22.01.13 - 12:23

    Mein Konto wurde bereits zig mal eingefroren. Jedesmal dasselbe.. Etwas gekauft, direkt bezahlt (~500 ¤). Artikel plötzlich nicht lieferbar, also storniert. Geld kommt zurück (auf den Cent genau) und zack Konto eingefroren. Klasse...
    Nachfrage bei PayPal wird erstmal mit Baukastenmails beantwortet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Passiert doch andauernd... und es nervt.

    Autor: Astorek 22.01.13 - 14:17

    Ich hatte das "schöne" Glück, dass mein Konto direkt nach der Kontobestätigung eingefroren wurde! Schon geil, wenn man Paypal extra für Online-Überweisungen einrichtet und die dann online nicht von meinem Bankkonto abbuchen können, und das 14 Tage lang (danach habe ich mein Paypal-Konto gekündigt) und trotz bestätigtem Bankkonto.


    Leider musste ich mich ein paar Monate später wieder bei Paypal neuregistrieren, einfach weil jeder 0-8-15-Internetladen, egal ob hierzulande oder im Ausland, Paypal so gut wie überall vertreten ist. Komischerweise klappte dann alles vom Start weg einwandfrei, ich konnte dieses Mal sogar online bezahlen, ohne mein Bankkonto zu dem Zeitpunkt bestätigt zu haben.


    Also, was die willkürlichen Kontosperrungen angeht, dem kann ich heftig kopfnickend zustimmen^^.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Passiert doch andauernd... und es nervt.

    Autor: ticaal 22.01.13 - 22:22

    Astorek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider musste ich mich ein paar Monate später wieder bei Paypal
    > neuregistrieren, einfach weil jeder 0-8-15-Internetladen, egal ob
    > hierzulande oder im Ausland, Paypal so gut wie überall vertreten ist.


    Das geht mit Kreditkarte auch... kein Grund sich PayPal anzutun. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Star Wars X-Wing (DOS): Flugsimulation mit R2D2 im Nacken
Star Wars X-Wing (DOS)
Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Android-ROM: Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz
Android-ROM
Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

  1. Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
    Linshof
    Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone

    Nach den ersten 24 Stunden Kontakt mit der Firma Linshof scheint sie ein Paradebeispiel dafür zu sein, wie man ein Startup nicht macht: Das Unternehmen versteckt sich, kommuniziert nur per E-Mail und droht einem Blogger mit rechtlichen Schritten.

  2. Gericht: Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche
    Gericht
    Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche

    Die Anhörung, bei der ein neuseeländisches Gericht entscheiden wird, ob Kim Dotcom wieder ins Gefängnis muss, geht kommende Woche weiter. Dabei wird behandelt, ob Dotcom gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen hat.

  3. Star Wars Episode VII: The Force Awakens im ersten Teaser
    Star Wars Episode VII
    The Force Awakens im ersten Teaser

    Disney hat einen ersten 88-sekündigen Teaser zu Star Wars VII veröffentlicht. Unter anderem gibt er erste Eindrücke von neuen Lichtschwertern, altbekannten Raumschiffen und mehr Bass in der Titelmelodie.


  1. 18:40

  2. 18:31

  3. 17:43

  4. 16:39

  5. 16:33

  6. 11:59

  7. 11:40

  8. 11:25