1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Unter Druck: Von der Leyen fordert…

Unter Druck: Von der Leyen fordert Aufklärung von Amazon

Der ARD-Bericht über die Behandlung von Leiharbeitern bei Amazon zieht weitere Kreise. Nun forderte die Bundesarbeitsministerin Aufklärung von Amazon und droht der Leiharbeitsfirma mit Lizenzentzug.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Alles nach geltendem Recht und Gesetz geschehen 7

    dirktxl | 18.02.13 08:38 18.02.13 17:29

  2. Und alles wäre so einfach ... 3

    borg | 18.02.13 07:56 18.02.13 15:56

  3. Böse Zeitarbeitsfirma und tolles Amazon 11

    ichbert | 17.02.13 21:52 18.02.13 15:23

  4. Wie gut das Uschie keine Lizenzen entziehen kann 5

    Chatlog | 18.02.13 10:18 18.02.13 14:41

  5. Offensichtlich fand bei Ursula von der Leyen ein Umdenken statt. 5

    Spaghetticode | 17.02.13 22:48 18.02.13 14:33

  6. Dann bitte McDonald's und alle anderen großen Unternehmen boykottieren 16

    AndyBundy | 17.02.13 21:41 18.02.13 14:23

  7. Wieder so ein Nerd-Thema 8

    Llame | 18.02.13 08:40 18.02.13 14:15

  8. Diese Regierung müsste nur die Gesetze ändern. 6

    Charles Marlow | 18.02.13 07:39 18.02.13 14:10

  9. Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) überholungsbedürftig 4

    LX | 18.02.13 09:35 18.02.13 13:46

  10. Scheinheiliges getue.... 3

    sovereign | 18.02.13 07:01 18.02.13 13:44

  11. Okay, wer außer mir hat noch "Liebesentzug" gelesen? 4

    Flying Circus | 17.02.13 22:52 18.02.13 11:12

  12. ***leider nur Wahlkampf und kein echtes Motiv USCHI*** 1

    CHEGETUX | 18.02.13 11:05 18.02.13 11:05

  13. OMG die Kinder denkt doch mal einer an die Kinder.. 1

    dernurbs | 18.02.13 08:22 18.02.13 08:22

  14. Und wenn die Reportage von RTL gewesen wäre? 2

    IrgendeinNutzer | 17.02.13 22:25 18.02.13 07:48

  15. Ursula wird aktiv, das Internet bringt Gerechtigkeit, die ARD ist die beste! 8

    Analysator | 17.02.13 21:28 18.02.13 04:32

  16. „Thor Steinar-Bekleidung“: Das Deppenleerzeichen lässt grüßen 4

    Spaghetticode | 17.02.13 22:02 18.02.13 02:54

  17. Die böse Leiharbeitsfirma - dududu 2

    Mopsmelder500 | 17.02.13 22:02 18.02.13 01:34

  18. ARD sollte mal eine Reportage über die Schlechte Behandlung von Rundfunkgebühren machen 4

    nudel | 17.02.13 21:24 17.02.13 23:06

  19. Aufklärung, Abhilfe und derlei Dinge 1

    throgh | 17.02.13 22:54 17.02.13 22:54

  20. KEEP_ALIVE 1

    jayrworthington | 17.02.13 21:51 17.02.13 21:51

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Das Phänomen Anonymous: Niemals sein, immer nur werden
Das Phänomen Anonymous
Niemals sein, immer nur werden
  1. Lulzsec Sabu half bei Cyberangriffen in der Türkei

Radikalisierung im Internet: Wie Extremisten das Netz nutzen
Radikalisierung im Internet
Wie Extremisten das Netz nutzen
  1. Pornhub Pornoplattform kündigt Musiklabel Pornhub Records an
  2. Payment Blocking Bundesländer verbieten über 100 Glücksspielseiten
  3. Eutelsat HbbTV v2.0 bringt Video-on-Demand für langsames Internet

Star-Wars-Dreharbeiten: Drohnenabwehr gegen übermütige Fans
Star-Wars-Dreharbeiten
Drohnenabwehr gegen übermütige Fans
  1. Smartphone-Security FBI-Chef hat kein Verständnis für Verschlüsselung
  2. Find my iPhone Apple weiß seit Monaten von iCloud-Schwachstelle
  3. Cryptophone Verschlüsselung nicht für jedermann

  1. Ausgründung: Ebay und Paypal trennen sich
    Ausgründung
    Ebay und Paypal trennen sich

    Ebay gründet seinen Bezahlungsabwickler Paypal in ein unabhängiges börsennotiertes Unternehmen aus. Zudem wird die bisherige Führung ausscheiden.

  2. OS X: Apple liefert Patch für Shellshock
    OS X
    Apple liefert Patch für Shellshock

    Apple liefert jetzt einen Patch für Shellshock aus. Der behebt zwar nicht alle bekannten Bugs im Funktionsparser von Bash, aber das ist vermutlich kein Sicherheitsproblem.

  3. Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
    Elektromagnetik
    Der Dietrich für den Dieb von heute

    Elektromagnetische Strahlung kann Computer oder andere elektronische Geräte in Mitleidenschaft ziehen. Manche Straftäter nutzen diese deshalb für Angriffe gegen Sicherungssysteme oder Versorgungseinrichtungen.


  1. 13:43

  2. 13:12

  3. 11:56

  4. 11:54

  5. 11:44

  6. 11:31

  7. 11:11

  8. 11:04