Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urheberrecht: Schadensersatz wegen…

Urheberrecht: Schadensersatz wegen Miniatur-Vorschaubild bei Facebook

Weil er einen Link geteilt hat, in dessen Vorschau ein angeblich urheberrechtlich geschütztes Bild enthalten war, soll der Betreiber einer gewerblichen Facebook-Seite 1.800 Euro zahlen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die Geschichte hat heute ein Update erfahren.. 11

    doktordab | 03.01.13 21:37 13.02.13 16:38

  2. Funktion "Link teilen" (Seiten: 1 2 ) 27

    crash | 03.01.13 20:01 05.01.13 21:01

  3. Ich dachte bei erstverstößen gibts nicht mehr als 100¤ zu holen.. 4

    niemandhier | 04.01.13 10:23 05.01.13 20:51

  4. Hätte der Abgemahnte per Facebook-App den Link geteilt 1

    deefens | 04.01.13 23:34 04.01.13 23:34

  5. @Golem.de: Namen nennen. 1

    Atalanttore | 04.01.13 20:11 04.01.13 20:11

  6. hier ist sie und das bild zu finden. 19

    nerdbeere23 | 04.01.13 13:06 04.01.13 20:05

  7. Vorschau im Browserfenster auch streitbar? 2

    Lemo | 04.01.13 14:59 04.01.13 18:58

  8. Bild OHNE Lizenzgebühren 6

    asic | 04.01.13 14:26 04.01.13 18:02

  9. Kombinieren wir dies doch damit: 7

    Smile | 03.01.13 19:05 04.01.13 17:27

  10. @Golem 6

    Anonymouse | 04.01.13 09:14 04.01.13 16:12

  11. Wieso zum Teufel sind Leute so dumm.... 10

    NeverDefeated | 04.01.13 06:29 04.01.13 13:36

  12. Schadenersatz... 14

    NochEinLeser | 03.01.13 19:10 04.01.13 12:08

  13. Name der Fotografin ? 1

    Anonymer Nutzer | 04.01.13 09:19 04.01.13 09:19

  14. @Golem: Tippfehler 1

    andreastetkov | 03.01.13 22:24 03.01.13 22:24

  15. Abmahnkosten 1

    Endwickler | 03.01.13 20:46 03.01.13 20:46

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. über Robert Half Technology, Koblenz
  3. Executives Online Deutschland GmbH, München
  4. über access KellyOCG GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,00€
  2. 299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Fitnessportale Die Spielifizierung des Sports

  1. USB Audio Device Class 3.0: USB Audio over USB Type-C ist fertig
    USB Audio Device Class 3.0
    USB Audio over USB Type-C ist fertig

    Die Smartphone-Industrie kann auf die Klinkenbuchse verzichten: Die Spezifikation von USB Audio Device Class 3.0 ist abgeschlossen und ermöglicht Hardwareherstellern den Einsatz eines weit verbreiteten Standards als Klinkenersatz. Außerdem sollen Cortana, Siri und Google den Nutzer besser verstehen können.

  2. HY4: Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab
    HY4
    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

    Premiere in Stuttgart: HY4, das erste Passagierflugzeug mit Brennstoffzellen-Antrieb, hat seinen Erstflug absolviert. Das vom DLR entwickelte Flugzeug könnte künftig Fluggäste über kurze Strecken transportieren.

  3. Docsis 3.1: Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s
    Docsis 3.1
    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s

    TDC ist der erste Kabelnetzbetreiber, der sein Netz bereits auf Docsis 3.1 ausbaut. Nächstes Jahr soll der Prozess bereits abgeschlossen sein.


  1. 15:20

  2. 15:08

  3. 14:45

  4. 14:26

  5. 14:10

  6. 13:00

  7. 12:46

  8. 12:27