1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urheberrecht: Schadensersatz wegen…

Kombinieren wir dies doch damit:

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kombinieren wir dies doch damit:

    Autor Smile 03.01.13 - 19:05

    http://www.golem.de/news/leistungsschutzrecht-pro-verlinkung-wollen-verleger-300-euro-1301-96649.html

    Wenn wir diese beiden Artikel nun kombinieren, können wir das Internet direkt abschalten.

    Unsere "Freiberufliche" Fotografin kann dann ihren Job an den Nagel hängen. Weil ja keiner mehr was von ihr mitbekommt. Wie den auch, über Facebook? Geht nicht, das Verlinken ist verboten, und ein Vorschau Bild, was ja ggf. von der Seite der Fotografin kommt ebenfalls.

    FAILED würde ich mal sagen....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kombinieren wir dies doch damit:

    Autor aktenwaelzer 03.01.13 - 21:12

    Smile schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.golem.de
    >
    > Wenn wir diese beiden Artikel nun kombinieren, können wir das Internet
    > direkt abschalten.
    >
    > Unsere "Freiberufliche" Fotografin kann dann ihren Job an den Nagel hängen.
    > Weil ja keiner mehr was von ihr mitbekommt. Wie den auch, über Facebook?
    > Geht nicht, das Verlinken ist verboten,

    Verlinken ist nicht verboten.

    > und ein Vorschau Bild, was ja ggf.
    > von der Seite der Fotografin kommt ebenfalls.

    Ein Vorschaubild anzuzeigen ist auch nicht verboten.

    > FAILED würde ich mal sagen....

    Würde ich auch mal sagen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kombinieren wir dies doch damit:

    Autor PatrickSchlegel 03.01.13 - 21:56

    Immer wieder Gut das jemand das Erbsenzaehlen neu erfindet, viele Leute haben dann wieder etwas zu tun und verdienen vielleicht etwas Geld daran..... Naja wenn ich etwas im facebook poste ist es im Datenhimmel ueberall und nirgens in etwa so wie nach dem Tag kommt die Nacht......akzeptiert es und lebt damit. Facebook hat ja alle 6 Monate neue Einstellmoeglichkeiten und mir ist es schnurz.... wenns mich aergert aendere ich es in irgend einem Menu das ja auch wieder anders aussieht wo ich sicher 30 Minuten brauche um es zu finden..... dafuer ist es umsonst.....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kombinieren wir dies doch damit:

    Autor Fizze 04.01.13 - 08:26

    Ein Textlink würde doch auch reichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kombinieren wir dies doch damit:

    Autor XHess 04.01.13 - 13:49

    Da mache ich doch lieber was nützliches statt in einer Tour meine Einstellungen zu erneuern. Habe ich schon mehr als genug und zwar auf Seiten die mir einen nutzen bringen.

    X.

    --
    Always look on the bright side of life!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kombinieren wir dies doch damit:

    Autor GodsBoss 04.01.13 - 16:24

    > > und ein Vorschau Bild, was ja ggf.
    > > von der Seite der Fotografin kommt ebenfalls.
    >
    > Ein Vorschaubild anzuzeigen ist auch nicht verboten.

    Dem Artikel zufolge handelt es sich um eine Urheberrechtsverletzung. Ich gehe mal davon aus, dass du ihn gelesen hast. Du findest also, Urheberrechtsverletzungen seien nicht verboten?

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Kombinieren wir dies doch damit:

    Autor msdong71 04.01.13 - 17:27

    Aber ein Reiner link ist doch total unattraktiv. Ich mein, ok, man kann als Text dazuschreiben was man auf dem Bild sieht. Aber komm, wir reden hier über einen thumbnail der den link beschreibt. Nicht ein eigenständiges Bild mit dem man irgendein Zeug beschreibt das man selbst verbrochen hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nanotechnologie: Die unbekannten Teilchen
Nanotechnologie
Die unbekannten Teilchen
  1. Anode aus Titandioxid Neuer Akku lädt in wenigen Minuten
  2. Nanotechnologie Mit Nanoröhrchen gegen Produktfälschungen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

Test The Evil Within: Horror mit Hindernissen
Test The Evil Within
Horror mit Hindernissen
  1. Let's Player Gronkh und die Werbung für das Böse
  2. The Evil Within Baden in Blut ab 18

Datenschutz: Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät
Datenschutz
Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät
  1. Umfrage Nutzer nehmen Abschied von privaten Mails
  2. Gratistelefonie Whatsapp-Anruffunktion soll mit nächstem Update kommen
  3. Whatsapp-Alternative Line will den deutschen Markt erobern

  1. Halo The Master Chief Collection: Kapazität einer Blu-ray überschritten
    Halo The Master Chief Collection
    Kapazität einer Blu-ray überschritten

    Die Spielesammlung Halo The Master Chief Collection soll am Tag ihrer Veröffentlichung ein 20 GByte großes Update erhalten, da laut Entwickler 343 Industries alle Daten zusammen 65 GByte belegen - zu viel für eine Blu-ray.

  2. Crowdsourcing: DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an
    Crowdsourcing
    DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an

    Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) warnt vor einem digitalen Proletariat durch Crowdsourcing oder Crowdworking. Arbeitnehmerrechte müssten auch für diese Jobs gelten.

  3. Thomas Voß: "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"
    Thomas Voß
    "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"

    In einem Interview erklärt der Entwickler Thomas Voß technische Unterschiede zwischen Wayland und Mir. Er lässt sich aber auch zu der Aussage hinreißen, das Mir relevanter als Wayland werden wird.


  1. 13:25

  2. 12:55

  3. 12:43

  4. 12:25

  5. 12:07

  6. 12:06

  7. 12:05

  8. 12:00