1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: Steam für Linux ist fertig

FTL läuft nicht mehr :/

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: lolig 15.02.13 - 12:35

    Ich habe den Steam Linux Client seit der open beta unter Kubuntu 12.10 laufen, dass einzige meiner Spiele das auch Linux-tauglich war FTL. Anfangs lief das auch ohne Probleme aber seit dem letzten Update ( weiß jetzt nicht ab Steam oder Spiel update ) bleibt das ganze beim Loading Screen hängen. :/

    Hat jemand anderes auch das Problem und eventuell eine Lösung?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: boldviking 15.02.13 - 14:08

    Hast du es mal versucht direkt zu starten?

    Ich kenne mich nicht aus mit Steam, aber eine ausführbare Datei sollte doch irgendwo in deinem Homeverzeichnis herum liegen ;).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: lolig 15.02.13 - 16:13

    boldviking schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du es mal versucht direkt zu starten?
    >
    > Ich kenne mich nicht aus mit Steam, aber eine ausführbare Datei sollte doch
    > irgendwo in deinem Homeverzeichnis herum liegen ;).

    Verrückt das funktioniert sogar... Wieso ich da nicht drauf gekommen bin :D

    Das ganze liegt übrigens unter:
    <home>/.steam/steam/SteamApps/common/FTL Faster Than Light/

    Lustigerweise lief es nachdem ich es aus dem Verzeichnis gestartet hatte auch wieder via Steam.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: boldviking 15.02.13 - 17:06

    Im nachhinein wundert es mich eigentlich auch ein wenig oO. Lief da Steam noch irgendwie im Hintergrund?

    Ich muss dass mal daheim ausprobieren mit anderen Linux Spielen. Aber wenn ich das richtig sehe, ist es möglich andere Rechner mit seinen eigenen Spielen zu versorgen.

    Beispiel: Du meldest dich auf dem Rechner deines Kumpels bei Steam an und lädst FTL herunter. Anschließend loggst du dich aus und gehst sonnst wo hin. Dein Kumpel kann jedoch FTL einfach so zocken xD.

    Ich hoffe einfach mal stark das dies eine Ausnahme ist, sonnst wandelt sich Steam sehr schnell in das nächste Filesharer Netzwerk um xD.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: SkaveRat 15.02.13 - 17:20

    Ich vermute mal, dass es so ist wie unter windows:

    Wenn ein Spiel schon von einem anderen account runtergeladen wurde, kann der zweite account das natürlich auch direkt starten (ohne die savegames etc) wenn er das spiel auch hat. Alle gemeinsamen Dateien gefinden sich im Steam ordner.

    Aber: das ganze ist durch DRM&co geschützt. also nicht ohne weiteres benutzbar ;)

    boldviking schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im nachhinein wundert es mich eigentlich auch ein wenig oO. Lief da Steam
    > noch irgendwie im Hintergrund?
    >
    > Ich muss dass mal daheim ausprobieren mit anderen Linux Spielen. Aber wenn
    > ich das richtig sehe, ist es möglich andere Rechner mit seinen eigenen
    > Spielen zu versorgen.
    >
    > Beispiel: Du meldest dich auf dem Rechner deines Kumpels bei Steam an und
    > lädst FTL herunter. Anschließend loggst du dich aus und gehst sonnst wo
    > hin. Dein Kumpel kann jedoch FTL einfach so zocken xD.
    >
    > Ich hoffe einfach mal stark das dies eine Ausnahme ist, sonnst wandelt sich
    > Steam sehr schnell in das nächste Filesharer Netzwerk um xD.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: non_sense 15.02.13 - 20:31

    lolig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > boldviking schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hast du es mal versucht direkt zu starten?
    > >
    > > Ich kenne mich nicht aus mit Steam, aber eine ausführbare Datei sollte
    > doch
    > > irgendwo in deinem Homeverzeichnis herum liegen ;).
    >
    > Verrückt das funktioniert sogar... Wieso ich da nicht drauf gekommen bin
    > :D
    >
    > Das ganze liegt übrigens unter:
    > /.steam/steam/SteamApps/common/FTL Faster Than Light/
    >
    > Lustigerweise lief es nachdem ich es aus dem Verzeichnis gestartet hatte
    > auch wieder via Steam.

    Ja, das Problem hatte ich auch mit einigen Source-Mods, die ich unter Steam erst wieder zum Laufen bekommen habe, nachdem ist die ausführbare Datei gestartet habe. Keine Ahnung, was dort passiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: TTX 16.02.13 - 09:57

    wieso sollte das nicht gehen, das geht auch unter Windows. Birkt aber zwei Nachteile, erstmal musst du deinen Account benutzen, und Steam will nach einer Weile wieder online angemeldet sein, sonst ist fertig :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Screamride im Test: Achterbahn mit Zerstörungsdrang
Screamride im Test
Achterbahn mit Zerstörungsdrang
  1. Test The Book of Unwritten Tales 2 Fantasywelt in rosa Plüschgefahr
  2. Test Grow Home Herzallerliebster Roboter
  3. Test Radiation Island Fantastische Spielwelt auf dem Smartphone

One M9 im Hands on: HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
One M9 im Hands on
HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
  1. Topsmartphone Deutscher Shop nennt vorab alle Details zu HTCs One (M9)
  2. HTC Neues One-Smartphone und erste Smartwatch im März

MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

  1. OxygenOS von Oneplus: "Wir wollen keine Funktionen entwickeln, die nerven"
    OxygenOS von Oneplus
    "Wir wollen keine Funktionen entwickeln, die nerven"

    MWC 2015 Oneplus setzt bei der Entwicklung seines ersten eigenen Android-ROMs auf die wichtigsten Programmierer von Paranoid Android. Golem.de hat mit Helen Li, der Hauptverantwortlichen für die Entwicklung von OxygenOS, über das ROM und seine Entstehung gesprochen.

  2. Leap: Blackberry stellt Smartphone ohne Hardwaretastatur vor
    Leap
    Blackberry stellt Smartphone ohne Hardwaretastatur vor

    MWC 2015 Blackberry hat mit dem Leap ein neues 5-Zoll-Smartphone ohne Hardwaretastatur vorgestellt. Technisch ist es dem Z30 sehr ähnlich, es wird aber deutlich günstiger sein. Zudem wurde ein Slider-Smartphone mit gebogenem Display und Hardwaretastatur gezeigt.

  3. VR-Brille Project Morpheus: Fast-Endkundenversion jetzt mit 120 Hz Bildrate
    VR-Brille Project Morpheus
    Fast-Endkundenversion jetzt mit 120 Hz Bildrate

    GDC 2015 Sony hat einen neuen Prototypen von Project Morpheus mit technischen Verbesserungen vorgestellt - und nebenbei ein interessantes Detail über die Playstation 4 verraten. Die Endkundenversion des Headsets soll 2016 erscheinen.


  1. 07:58

  2. 06:30

  3. 05:55

  4. 22:12

  5. 21:41

  6. 20:41

  7. 18:59

  8. 18:37