Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: Steam für Linux ist fertig

FTL läuft nicht mehr :/

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: lolig 15.02.13 - 12:35

    Ich habe den Steam Linux Client seit der open beta unter Kubuntu 12.10 laufen, dass einzige meiner Spiele das auch Linux-tauglich war FTL. Anfangs lief das auch ohne Probleme aber seit dem letzten Update ( weiß jetzt nicht ab Steam oder Spiel update ) bleibt das ganze beim Loading Screen hängen. :/

    Hat jemand anderes auch das Problem und eventuell eine Lösung?

  2. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: boldviking 15.02.13 - 14:08

    Hast du es mal versucht direkt zu starten?

    Ich kenne mich nicht aus mit Steam, aber eine ausführbare Datei sollte doch irgendwo in deinem Homeverzeichnis herum liegen ;).

  3. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: lolig 15.02.13 - 16:13

    boldviking schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du es mal versucht direkt zu starten?
    >
    > Ich kenne mich nicht aus mit Steam, aber eine ausführbare Datei sollte doch
    > irgendwo in deinem Homeverzeichnis herum liegen ;).

    Verrückt das funktioniert sogar... Wieso ich da nicht drauf gekommen bin :D

    Das ganze liegt übrigens unter:
    <home>/.steam/steam/SteamApps/common/FTL Faster Than Light/

    Lustigerweise lief es nachdem ich es aus dem Verzeichnis gestartet hatte auch wieder via Steam.

  4. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: boldviking 15.02.13 - 17:06

    Im nachhinein wundert es mich eigentlich auch ein wenig oO. Lief da Steam noch irgendwie im Hintergrund?

    Ich muss dass mal daheim ausprobieren mit anderen Linux Spielen. Aber wenn ich das richtig sehe, ist es möglich andere Rechner mit seinen eigenen Spielen zu versorgen.

    Beispiel: Du meldest dich auf dem Rechner deines Kumpels bei Steam an und lädst FTL herunter. Anschließend loggst du dich aus und gehst sonnst wo hin. Dein Kumpel kann jedoch FTL einfach so zocken xD.

    Ich hoffe einfach mal stark das dies eine Ausnahme ist, sonnst wandelt sich Steam sehr schnell in das nächste Filesharer Netzwerk um xD.

  5. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: SkaveRat 15.02.13 - 17:20

    Ich vermute mal, dass es so ist wie unter windows:

    Wenn ein Spiel schon von einem anderen account runtergeladen wurde, kann der zweite account das natürlich auch direkt starten (ohne die savegames etc) wenn er das spiel auch hat. Alle gemeinsamen Dateien gefinden sich im Steam ordner.

    Aber: das ganze ist durch DRM&co geschützt. also nicht ohne weiteres benutzbar ;)

    boldviking schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im nachhinein wundert es mich eigentlich auch ein wenig oO. Lief da Steam
    > noch irgendwie im Hintergrund?
    >
    > Ich muss dass mal daheim ausprobieren mit anderen Linux Spielen. Aber wenn
    > ich das richtig sehe, ist es möglich andere Rechner mit seinen eigenen
    > Spielen zu versorgen.
    >
    > Beispiel: Du meldest dich auf dem Rechner deines Kumpels bei Steam an und
    > lädst FTL herunter. Anschließend loggst du dich aus und gehst sonnst wo
    > hin. Dein Kumpel kann jedoch FTL einfach so zocken xD.
    >
    > Ich hoffe einfach mal stark das dies eine Ausnahme ist, sonnst wandelt sich
    > Steam sehr schnell in das nächste Filesharer Netzwerk um xD.

  6. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: non_sense 15.02.13 - 20:31

    lolig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > boldviking schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hast du es mal versucht direkt zu starten?
    > >
    > > Ich kenne mich nicht aus mit Steam, aber eine ausführbare Datei sollte
    > doch
    > > irgendwo in deinem Homeverzeichnis herum liegen ;).
    >
    > Verrückt das funktioniert sogar... Wieso ich da nicht drauf gekommen bin
    > :D
    >
    > Das ganze liegt übrigens unter:
    > /.steam/steam/SteamApps/common/FTL Faster Than Light/
    >
    > Lustigerweise lief es nachdem ich es aus dem Verzeichnis gestartet hatte
    > auch wieder via Steam.

    Ja, das Problem hatte ich auch mit einigen Source-Mods, die ich unter Steam erst wieder zum Laufen bekommen habe, nachdem ist die ausführbare Datei gestartet habe. Keine Ahnung, was dort passiert.

  7. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: TTX 16.02.13 - 09:57

    wieso sollte das nicht gehen, das geht auch unter Windows. Birkt aber zwei Nachteile, erstmal musst du deinen Account benutzen, und Steam will nach einer Weile wieder online angemeldet sein, sonst ist fertig :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring (bei München)
  3. über Robert Half Technology, Berlin
  4. Universität Passau, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 299,00€
  2. 349,00€
  3. 54,85€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Altiscale: SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar
    Altiscale
    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

    SAP hat Altiscale gekauft, um bei Big Data mehr Möglichkeiten zu haben. Das Startup könnte in dem deutschen Konzern auch eine neue Strategie in dem Bereich schaffen.

  2. Stiftung Warentest: Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest
    Stiftung Warentest
    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

    Mailbox und Posteo top, Gmail flop - so lässt sich der Mailprovidertest der Stiftung Warentest zusammenfassen. Nachdem der letzte Test zurückgezogen worden war, sollte dieses Mal alles besser laufen. Kritik gibt es trotzdem.

  3. Ausrüster: Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz
    Ausrüster
    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

    Die Ausrüster sehen ein gutes Glasfasernetz als Grundvoraussetzung, damit Deutschland das Ziel erreichen kann, als erstes Land ein 5G-Netz aufzuspannen. Das ist noch nicht ausreichend ausgebaut.


  1. 19:10

  2. 18:10

  3. 16:36

  4. 15:04

  5. 14:38

  6. 14:31

  7. 14:14

  8. 13:38