1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: Steam für Linux ist fertig

FTL läuft nicht mehr :/

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: lolig 15.02.13 - 12:35

    Ich habe den Steam Linux Client seit der open beta unter Kubuntu 12.10 laufen, dass einzige meiner Spiele das auch Linux-tauglich war FTL. Anfangs lief das auch ohne Probleme aber seit dem letzten Update ( weiß jetzt nicht ab Steam oder Spiel update ) bleibt das ganze beim Loading Screen hängen. :/

    Hat jemand anderes auch das Problem und eventuell eine Lösung?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: boldviking 15.02.13 - 14:08

    Hast du es mal versucht direkt zu starten?

    Ich kenne mich nicht aus mit Steam, aber eine ausführbare Datei sollte doch irgendwo in deinem Homeverzeichnis herum liegen ;).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: lolig 15.02.13 - 16:13

    boldviking schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du es mal versucht direkt zu starten?
    >
    > Ich kenne mich nicht aus mit Steam, aber eine ausführbare Datei sollte doch
    > irgendwo in deinem Homeverzeichnis herum liegen ;).

    Verrückt das funktioniert sogar... Wieso ich da nicht drauf gekommen bin :D

    Das ganze liegt übrigens unter:
    <home>/.steam/steam/SteamApps/common/FTL Faster Than Light/

    Lustigerweise lief es nachdem ich es aus dem Verzeichnis gestartet hatte auch wieder via Steam.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: boldviking 15.02.13 - 17:06

    Im nachhinein wundert es mich eigentlich auch ein wenig oO. Lief da Steam noch irgendwie im Hintergrund?

    Ich muss dass mal daheim ausprobieren mit anderen Linux Spielen. Aber wenn ich das richtig sehe, ist es möglich andere Rechner mit seinen eigenen Spielen zu versorgen.

    Beispiel: Du meldest dich auf dem Rechner deines Kumpels bei Steam an und lädst FTL herunter. Anschließend loggst du dich aus und gehst sonnst wo hin. Dein Kumpel kann jedoch FTL einfach so zocken xD.

    Ich hoffe einfach mal stark das dies eine Ausnahme ist, sonnst wandelt sich Steam sehr schnell in das nächste Filesharer Netzwerk um xD.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: SkaveRat 15.02.13 - 17:20

    Ich vermute mal, dass es so ist wie unter windows:

    Wenn ein Spiel schon von einem anderen account runtergeladen wurde, kann der zweite account das natürlich auch direkt starten (ohne die savegames etc) wenn er das spiel auch hat. Alle gemeinsamen Dateien gefinden sich im Steam ordner.

    Aber: das ganze ist durch DRM&co geschützt. also nicht ohne weiteres benutzbar ;)

    boldviking schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im nachhinein wundert es mich eigentlich auch ein wenig oO. Lief da Steam
    > noch irgendwie im Hintergrund?
    >
    > Ich muss dass mal daheim ausprobieren mit anderen Linux Spielen. Aber wenn
    > ich das richtig sehe, ist es möglich andere Rechner mit seinen eigenen
    > Spielen zu versorgen.
    >
    > Beispiel: Du meldest dich auf dem Rechner deines Kumpels bei Steam an und
    > lädst FTL herunter. Anschließend loggst du dich aus und gehst sonnst wo
    > hin. Dein Kumpel kann jedoch FTL einfach so zocken xD.
    >
    > Ich hoffe einfach mal stark das dies eine Ausnahme ist, sonnst wandelt sich
    > Steam sehr schnell in das nächste Filesharer Netzwerk um xD.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: non_sense 15.02.13 - 20:31

    lolig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > boldviking schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hast du es mal versucht direkt zu starten?
    > >
    > > Ich kenne mich nicht aus mit Steam, aber eine ausführbare Datei sollte
    > doch
    > > irgendwo in deinem Homeverzeichnis herum liegen ;).
    >
    > Verrückt das funktioniert sogar... Wieso ich da nicht drauf gekommen bin
    > :D
    >
    > Das ganze liegt übrigens unter:
    > /.steam/steam/SteamApps/common/FTL Faster Than Light/
    >
    > Lustigerweise lief es nachdem ich es aus dem Verzeichnis gestartet hatte
    > auch wieder via Steam.

    Ja, das Problem hatte ich auch mit einigen Source-Mods, die ich unter Steam erst wieder zum Laufen bekommen habe, nachdem ist die ausführbare Datei gestartet habe. Keine Ahnung, was dort passiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: FTL läuft nicht mehr :/

    Autor: TTX 16.02.13 - 09:57

    wieso sollte das nicht gehen, das geht auch unter Windows. Birkt aber zwei Nachteile, erstmal musst du deinen Account benutzen, und Steam will nach einer Weile wieder online angemeldet sein, sonst ist fertig :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

KNX-Schwachstellen: Spielen mit den Lichtern der anderen
KNX-Schwachstellen
Spielen mit den Lichtern der anderen
  1. Danalock Wenn das Smartphone die Tür öffnet
  2. Apple Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
  3. Elgato Eve Heimautomation mit Apple Homekit

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

  1. Smartwatch: Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar ein
    Smartwatch
    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar ein

    Die Smartwatches Pebble Time und Pebble Time Steel haben auf Kickstarter Zusagen von mehr als 20 Millionen US-Dollar erzielt. Für die Serienfertigung war nur eine halbe Million erforderlich. Die Auslieferung soll schon im Mai 2015 beginnen.

  2. Manfrotto: Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen
    Manfrotto
    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

    Manfrotto hat drei unterschiedlich helle LED-Lampen vorgestellt, die über einen eingebauten Lithium-Ionen-Akku ungefähr eine Stunde betrieben werden. Sie werden über USB aufgeladen und sollen beim Filmen und Fotografieren die Umgebung erhellen.

  3. Test Woolfe: Rotkäppchen schwingt die Axt
    Test Woolfe
    Rotkäppchen schwingt die Axt

    Kein großer böser Wolf, sondern ein fieser kaltherziger Tyrann ist der Hauptgegner von Rotkäppchen in Woolfe - The Redhood Diaries. Folgerichtig greift die junge Dame in dem Indiespiel nicht nur beherzt zu den Waffen, sondern hat sich auch bei Assassin's Creed einiges an Beweglichkeit abgeschaut.


  1. 15:57

  2. 15:45

  3. 15:03

  4. 10:55

  5. 09:02

  6. 17:09

  7. 15:52

  8. 15:22