Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: Steam für Linux ist fertig

Und wieviel richtige Linux-Spiele kann ich da 'kaufen'?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wieviel richtige Linux-Spiele kann ich da 'kaufen'?

    Autor: volkerswelt 15.02.13 - 08:59

    Also Spiele, wo ich keine WINE-Unterstützung für benötige? Weil diese Spiele (also die, wo ich WINE für brauche) laufen auf einem anderen System (Name fällt mir grad nicht ein, xD) besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Und wieviel richtige Linux-Spiele kann ich da 'kaufen'?

    Autor: Wander 15.02.13 - 09:02

    Soweit ich weiß, laufen alle Spiele unter Steam nativ - kein Wine, Flash oder dergleichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und wieviel richtige Linux-Spiele kann ich da 'kaufen'?

    Autor: Sirence 15.02.13 - 09:05

    volkerswelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also Spiele, wo ich keine WINE-Unterstützung für benötige? Weil diese
    > Spiele (also die, wo ich WINE für brauche) laufen auf einem anderen System
    > (Name fällt mir grad nicht ein, xD) besser.


    Habe gestern irgendwo gelesen dass es im Moment ca. 70 Spiele über Steam gibt, die nativ auf Linux laufen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. http://store.steampowered.com/sale/linux_release/

    Autor: Unwichtig 15.02.13 - 09:42

    http://store.steampowered.com/sale/linux_release/

    Sehr schoene Angebote zwischen 50 und 80% reduziert :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: http://store.steampowered.com/sale/linux_release/

    Autor: TTX 15.02.13 - 10:06

    Gar nicht schlecht, auch wenn ich Windows User bin, die Entwicklung gefällt mir :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: http://store.steampowered.com/sale/linux_release/

    Autor: non_sense 15.02.13 - 10:08

    Unwichtig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > store.steampowered.com
    >
    > Sehr schoene Angebote zwischen 50 und 80% reduziert :)

    Ich habe kein einziges Spiel davon, daher meine Frage:
    Wenn man davon schon ein Spiel besitzt, muss man es dann für Linux noch mal kaufen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: http://store.steampowered.com/sale/linux_release/

    Autor: Unwichtig 15.02.13 - 10:11

    non_sense schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe kein einziges Spiel davon, daher meine Frage:
    > Wenn man davon schon ein Spiel besitzt, muss man es dann für Linux noch mal
    > kaufen?

    Natuerlich nicht :)
    Das ist ja eben das schoene daran. Man kann die Spiele auf jedem x-beliebigen Geraet installieren - sofern natuerlich fuer diese Plattform vorhanden :)
    Spielen geht dann natuerlich nur immer von einem Geraet (gleichzeitig).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Und wieviel richtige Linux-Spiele kann ich da 'kaufen'?

    Autor: LH 15.02.13 - 10:12

    volkerswelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil diese Spiele (also die, wo ich WINE für brauche) laufen auf einem anderen System
    > (Name fällt mir grad nicht ein, xD) besser.

    Wenn diese Spiele mit der Wine-Lib portiert und getestet wurden, laufen sie genauso gut wie native Spiele. Wine ist dann nur ein Wrapper, so etwas enthält heute praktisch jedes Spiel in irgendeiner Form. Mal wie hier relativ weit außen, mal als Layer für div. Schnittstellen nahe an der Engine.
    Wichtig ist, das die Lib direkt genutzt wird.

    Wine als eigene Anwendung, die ohne Wissen des Spiels die Schnittstellen nachstellt bringt tatsächlich oft Probleme, jedoch wären die meisten leicht in den Spielen zu fixen, wüssten die Entwickler nur davon. Wenn sie die Lib aber aktiv nutzen und entsprechend die Funktionalitäten testen, gibt es keine Probleme.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: http://store.steampowered.com/sale/linux_release/

    Autor: volkerswelt 15.02.13 - 12:01

    Blöde Frage, wirst du für das Posten von Werbung eigentlich bezahlt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: http://store.steampowered.com/sale/linux_release/

    Autor: blackout23 15.02.13 - 12:13

    http://store.steampowered.com/browse/linux/?snr=1_4_4__12

    100 Spiele gibt es zu Release.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: http://store.steampowered.com/sale/linux_release/

    Autor: blubberlutsch 15.02.13 - 12:32

    blackout23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > store.steampowered.com
    >
    > 100 Spiele gibt es zu Release.

    Davon sind aber einiges auch DLC
    Eigenständige Spiele gibt es momentan 60
    http://store.steampowered.com/search/?os=linux&category1=998#sort_by=&sort_order=ASC&category1=998&os=linux&page=1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: http://store.steampowered.com/sale/linux_release/

    Autor: blackout23 15.02.13 - 12:34

    blubberlutsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > blackout23 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > store.steampowered.com
    > >
    > > 100 Spiele gibt es zu Release.
    >
    > Davon sind aber einiges auch DLC
    > Eigenständige Spiele gibt es momentan 60
    > store.steampowered.com#sort_by=&sort_order=ASC&category1=998&os=linux&page=
    > 1

    Stimmt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  2. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  3. (Senior-)Berater (m/w) SAP Business Intelligence
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Einsatzorte
  4. Entwicklungsingenieur / Domain Product Owner / Planning & Realization / Software-Koordination GUI (m/w)
    Daimler AG, Sindelfingen

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

  1. Procter & Gamble: Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist
    Procter & Gamble
    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

    Pampers mit Sensoren sind für den Procter & Gamble-Konzern eine Option. Zahnbürsten melden bereits, wenn der Nutzer zu stark drückt oder zu kurz putzt.

  2. AVM: Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte
    AVM
    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

    Golem.de wollte von AVM wissen, welche Vorteile die Nutzer von der Abschaffung des Routerzwangs haben. Neben dem DVB-C-Tuner für das Streaming des TV-Programms auf mobile Geräte im WLAN wird noch mehr geboten.

  3. Oculus App: Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen
    Oculus App
    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

    Oculus VR macht einen Rückzieher: Künftig prüft der Hersteller bei Spielen im Oculus Store nicht mehr, ob auch ein Oculus Rift angeschlossen ist. Nur weil das Hardware-DRM entfernt wurde, bedeute das aber nicht, dass es kein Exklusivtitel mehr geben wird.


  1. 09:50

  2. 09:15

  3. 09:01

  4. 14:45

  5. 13:59

  6. 13:32

  7. 10:00

  8. 09:03