Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verluste seit 2010: K&M Elektronik…

K&M Hannover ist zu... (kT)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. K&M Hannover ist zu... (kT)

    Autor: XDKOwner 03.01.13 - 19:17

    kT

  2. Re: K&M Hannover ist zu... (kT)

    Autor: nder 03.01.13 - 21:32

    Gut so...!

  3. Re: K&M Hannover ist zu... (kT)

    Autor: XDKOwner 03.01.13 - 22:18

    nder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gut so...!


    Was soll diese bescheuerte Aussage? Ich war mit K&M, egal ob du nun Köln oder Hannover echt zufrieden.

  4. Re: K&M Hannover ist zu... (kT)

    Autor: real_carles 04.01.13 - 01:19

    da kann ich nur beipflichten.

    K&M war in meinen Augen ein kompetenter Partner. Deren Filialen (war in Nürnberg, Hamburg, Hannover, Leipzig, München) sind zwar teilweise etwas schäbig gewesen aber die Mitarbeiter konnten fachgerecht beraten. Ein riesen Unterschied zu Media Markt und Co. sehr schade um diesen Laden.

  5. Re: K&M Hannover ist zu... (kT)

    Autor: 0xDEADC0DE 04.01.13 - 08:57

    http://www.kmcomputer.de/default/558/0/0/0/filialen.html

    Wieso ist K&M unfähig, die Hauptseite selbst zu aktualisieren? Und auf den Produktartikel-Seiten kann man geschlossene Fillialen auch noch auswählen: "Bei Vorbestellung innerhalb einer Woche verfügbar in 30177 Hannover " Sicher nicht...

  6. Re: K&M Hannover ist zu... (kT)

    Autor: Shadow76 04.01.13 - 10:36

    real_carles schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > da kann ich nur beipflichten.
    >
    > K&M war in meinen Augen ein kompetenter Partner. Deren Filialen (war in
    > Nürnberg, Hamburg, Hannover, Leipzig, München) sind zwar teilweise etwas
    > schäbig gewesen aber die Mitarbeiter konnten fachgerecht beraten. Ein
    > riesen Unterschied zu Media Markt und Co. sehr schade um diesen Laden.

    Das mag sein das die Beratung im Laden gut war. Meine Erinnerung an K&M sind allerdings dermassen katastrophal, das ich seit Jahren nichts mehr bestellt habe und mich auch geweigert habe ihnen eine neue chance zu geben.

  7. Filiale Köln ist gut

    Autor: barxxo 04.01.13 - 11:15

    Vielleicht war die Beratungsqualität in den Filialen unterschiedlich gut.
    In Köln war ich allerdings immer zufrieden und habe auch vor Kurzem noch lieber da gekauft, als bei Amazon, weil ich die Filiale unterstützen wollte.
    Ohne K&M würde es langsam eng mit vernünftigen Computerläden hier in der Gegend.
    Es blieben fast nur noch die überteuerten und personell oft schwachen Märkte von Metro und REWE übrig.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.01.13 11:16 durch barxxo.

  8. Re: K&M Hannover ist zu... (kT)

    Autor: XHess 04.01.13 - 13:45

    Weil die Admins als erste gefeuert wurden! :-) Jetzt geht es daran die Manager bei der Stange zu halten. Viel Spass mit denen BORA, die haben die Karre in den Dreck gefahren! Nicht zu investieren, was haben die denn gedacht wie K&M mithalten soll ohne den ganzen MobilSpielSpass?

    Missmanagement!

    Schade, ich mochte K&M auch. In Berlin gibt es denn Shop noch und ich hoffe das bleibt auch so. Die grossen beiden Märkte kann sich ja keiner antun (Fachpersonal? Eher die Ausnahme, wenn man überhaupt jemand erwischt).

    X.

    --
    Always look on the bright side of life!

  9. Re: K&M Hannover ist zu... (kT)

    Autor: keks.de 06.01.13 - 20:27

    Als Alternative käme noch J.E. Computer in Frage. Zumindest in Berlin gibt es sie mit mehreren (Franchise-)Filialen. Meine Erfahrungen mit denen waren immer gut. Und eure?

    LG, Keks

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. German RepRap GmbH, Feldkirchen bei München
  2. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants GmbH, Süd­deutschland
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Hughes Network Systems GmbH, Griesheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Erotik-Abo-Falle: Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?
    Erotik-Abo-Falle
    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

    Netzbetreiber und Provider sollen den Betrug mit WAP-Billing vielleicht billigend in Kauf nehmen, sagt ein Staatssekretär des Bundesjustizministeriums. Ein Grund: Weil sie daran mitverdienten.

  2. Final Fantasy 15: Square Enix will die Story patchen
    Final Fantasy 15
    Square Enix will die Story patchen

    Mit neuen Szenen soll die Handlung von Final Fantasy 15 verständlicher werden. Neben diesen Änderungen soll es kostenlose Updates für Kapitel 13 und weitere Bosskämpfe geben.

  3. TU Dresden: 5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein
    TU Dresden
    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

    5G kommt erst 2020 und interessiert deshalb momentan wenige Nutzer. Aber die Telekom nutzt die Forschungsergebnisse bereits für mehrere aktuelle Produkte.


  1. 18:47

  2. 17:47

  3. 17:34

  4. 17:04

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:54

  8. 15:50