1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Versandkostenpauschale: Amazon…

Vielleicht manches, aber nicht alles unter 5,-

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vielleicht manches, aber nicht alles unter 5,-

    Autor: Achim 20.12.12 - 16:38

    Mein erster Treffer für etwas unter 5,- waren zwei Bleistifte:

    Preis: EUR 4,90 Kostenlose Lieferung mit Amazon Prime.

    Kein Plus zu sehen.

    Was sich allerdings außerdem noch geändert hat: Wir sind da als Firma angemeldet und haben jedes Jahr auf Nachfrage für die 29,- eine Umsatzsteuer-Rechnung zugeschickt bekommen. Dieses Jahr wurde die verweigert, mit der Begründung, Prime gäb's nur für Privathaushalte. Daran, den Betrag einzuziehen, hat sie das aber auch nicht gehindert ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Vielleicht manches, aber nicht alles unter 5,-

    Autor: dopemanone 20.12.12 - 16:53

    ich sehe da auch kein + beim telefonkabel undes gibt auch keine versandkosten. evtl. erst nach und nach? einfach so einführen können sie es ja eh nicht ohne, dass ich mir dann aussuchen kann ob ich prime zu den konditionen weiter nutzen möchte oder nicht... mal abwarten...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. Die Woche im Video: Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt
    Die Woche im Video
    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben uns Apples neues Musikstreaming angeguckt und uns Gedanken zur Netzneutralität gemacht. Außerdem gab es wieder jede Menge NSA-Enthüllungen - und der Untersuchungsausschuss geht in die Sommerpause. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Internet.org: Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen
    Internet.org
    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

    Drohnen, die um die Erde kreisen und Datenkommunikation über Laser ermöglichen: Facebook-Chef Mark Zuckerberg will entlegene Regionen der Welt aus der Luft mit schnellem Internet versorgen. Derzeit arbeiten die Entwickler an der Übertragungstechnik.

  3. TLC-Flash: Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte
    TLC-Flash
    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

    Es wären die erste Consumer-SSDs mit zwei TByte Speicherplatz: Die 850 Evo und die 850 Pro dürften bald mit 2 TByte Kapazität erscheinen. Zudem plant Samsung eine 3,84-TByte-SSD mit geringer Bauhöhe.


  1. 09:33

  2. 16:52

  3. 16:29

  4. 16:25

  5. 15:52

  6. 14:39

  7. 14:35

  8. 14:25