1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Versandkostenpauschale: Amazon…

und dann ist da noch die Zweiklassen-Sache mit der Leihbibliothek...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und dann ist da noch die Zweiklassen-Sache mit der Leihbibliothek...

    Autor: Rtzr 21.12.12 - 19:41

    Ich bin seit Jahren Prime Kunde und wolte meiner Frau ein Kindle Fire HD zu Weihnachten schenken. Da wir uns eine Wohnung teilen habe ich sie natürlich als Primemitnutzer angemeldet. Da meine Frau gerne Bücher liest und ich das gar nicht mag hab ich gedacht "Klasse, dann kann sie sich ein eBook im Monat umsonst ausleihen, denn das brauch ich eh nicht" und das Fire HD bestellt. Doch weit gefehlt. Obwohl die Amazon Seite nach Login eines Mitnutzers genau so aussieht wie wenn ich mich einlogge, wird hier sehr wohl differenziert- auch wen man bei der Produktbeschreibung des Fire HD keinen Hinweis darauf findet und dort steht:

    "Kindle-Leihbücherei: Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer mehr als 200.000 Kindle eBooks kostenlos und ohne Rückgabefrist ausleihen, einschließlich aktueller und früherer Bestseller-Titel aus dem Kindle-Shop sowie alle sieben Bände der Harry-Potter-Reihe"

    Im Kleingedruckten zu Prime findet man dann den Hinweis:

    "Zugelassen sind zahlende Mitglieder bei Amazon Prime oder Amazon Family, Kunden, die Amazon Prime derzeit kostenlos 1 Monat testen sowie Kunden, die mit dem Kauf Ihres Kindle Fire oder Kindle Fire eine einmonatige Probemitgliedschaft bei Amazon Prime erhalten haben. "

    Fakt ist um auf die Leihbibliothek zugreifen zu können, muss meine Frau ebenfalls Prime bezahlen, obwohl Sie in meiner Wohnung lebt, so die Hotline. Auf Anfrage bei der Hotline habe ich als Vollzahler keine Möglichkeit, mein Recht darauf an sie abzutreten.

    Amazon, ich bin zum ersten Mal von Dir enttäuscht worden:
    Wir bestellen oft bei Dir und meine Frau hat keine zweite Klasse Prime verdient.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 21.12.12 19:51 durch Rtzr.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: und dann ist da noch die Zweiklassen-Sache mit der Leihbibliothek...

    Autor: Johnny Cache 21.12.12 - 20:04

    Rtzr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Amazon, ich bin zum ersten Mal von Dir enttäuscht worden:
    > Wir bestellen oft bei Dir und meine Frau hat keine zweite Klasse Prime
    > verdient.

    Damit ich das richtig verstehe, du beschwerst dich weil deine Frau auf einem extra Account nicht die gesamten Vorteile kostenlos bekommt?
    Entschuldige meinen Egoismus, aber sehe wirklich nicht ein warum es überhaupt Vorteile für nicht zahlende gibt. Schließlich müssen all diese "Kunden" von den zahlenden subventioniert werden.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: und dann ist da noch die Zweiklassen-Sache mit der Leihbibliothek...

    Autor: el_hakko 22.12.12 - 01:26

    Ich hatte das selbe Problem mit meiner Lebensgefährtin, Kindle einfach auf den eigenen Account umschreiben lassen und fertig, das nette Personal aus der Hotline hilft dir.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

  1. Dying Light: Performance-Patch reduziert Sichtweite
    Dying Light
    Performance-Patch reduziert Sichtweite

    Mehr Bilder pro Sekunde durch schlechtere Distanzdarstellung: Techlands Update für Dying Light verringert die Sichtweite und entlastet den Prozessor. Auf dem PC sieht das Zombie-Spiel weiterhin besser aus als auf den Konsolen, wo die Playstation 4 Vorteile hat.

  2. Project Tango: Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus
    Project Tango
    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

    Das Team von Project Tango wechselt von der Experimentierabteilung ATAP zum Google-Hauptkonzern: Damit dürfte die weitere Entwicklung von Smartphones und Tablets, die aktiv ihre Umgebung scannen und in Echtzeit darstellen, gesichert sein.

  3. Messenger: Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer
    Messenger
    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Erst der Web-Client, jetzt die Möglichkeit zu telefonieren: Offenbar erreicht die neue Telefoniefunktion von Whatsapp erste Nutzer. Das Feature wird allerdings nicht flächendeckend freigeschaltet, sondern wie Android-Updates schrittweise.


  1. 21:26

  2. 15:28

  3. 13:52

  4. 12:47

  5. 12:42

  6. 12:22

  7. 10:05

  8. 09:01