Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Versandkostenpauschale: Amazon…

und dann ist da noch die Zweiklassen-Sache mit der Leihbibliothek...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und dann ist da noch die Zweiklassen-Sache mit der Leihbibliothek...

    Autor: Rtzr 21.12.12 - 19:41

    Ich bin seit Jahren Prime Kunde und wolte meiner Frau ein Kindle Fire HD zu Weihnachten schenken. Da wir uns eine Wohnung teilen habe ich sie natürlich als Primemitnutzer angemeldet. Da meine Frau gerne Bücher liest und ich das gar nicht mag hab ich gedacht "Klasse, dann kann sie sich ein eBook im Monat umsonst ausleihen, denn das brauch ich eh nicht" und das Fire HD bestellt. Doch weit gefehlt. Obwohl die Amazon Seite nach Login eines Mitnutzers genau so aussieht wie wenn ich mich einlogge, wird hier sehr wohl differenziert- auch wen man bei der Produktbeschreibung des Fire HD keinen Hinweis darauf findet und dort steht:

    "Kindle-Leihbücherei: Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer mehr als 200.000 Kindle eBooks kostenlos und ohne Rückgabefrist ausleihen, einschließlich aktueller und früherer Bestseller-Titel aus dem Kindle-Shop sowie alle sieben Bände der Harry-Potter-Reihe"

    Im Kleingedruckten zu Prime findet man dann den Hinweis:

    "Zugelassen sind zahlende Mitglieder bei Amazon Prime oder Amazon Family, Kunden, die Amazon Prime derzeit kostenlos 1 Monat testen sowie Kunden, die mit dem Kauf Ihres Kindle Fire oder Kindle Fire eine einmonatige Probemitgliedschaft bei Amazon Prime erhalten haben. "

    Fakt ist um auf die Leihbibliothek zugreifen zu können, muss meine Frau ebenfalls Prime bezahlen, obwohl Sie in meiner Wohnung lebt, so die Hotline. Auf Anfrage bei der Hotline habe ich als Vollzahler keine Möglichkeit, mein Recht darauf an sie abzutreten.

    Amazon, ich bin zum ersten Mal von Dir enttäuscht worden:
    Wir bestellen oft bei Dir und meine Frau hat keine zweite Klasse Prime verdient.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 21.12.12 19:51 durch Rtzr.

  2. Re: und dann ist da noch die Zweiklassen-Sache mit der Leihbibliothek...

    Autor: Johnny Cache 21.12.12 - 20:04

    Rtzr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Amazon, ich bin zum ersten Mal von Dir enttäuscht worden:
    > Wir bestellen oft bei Dir und meine Frau hat keine zweite Klasse Prime
    > verdient.

    Damit ich das richtig verstehe, du beschwerst dich weil deine Frau auf einem extra Account nicht die gesamten Vorteile kostenlos bekommt?
    Entschuldige meinen Egoismus, aber sehe wirklich nicht ein warum es überhaupt Vorteile für nicht zahlende gibt. Schließlich müssen all diese "Kunden" von den zahlenden subventioniert werden.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  3. Re: und dann ist da noch die Zweiklassen-Sache mit der Leihbibliothek...

    Autor: el_hakko 22.12.12 - 01:26

    Ich hatte das selbe Problem mit meiner Lebensgefährtin, Kindle einfach auf den eigenen Account umschreiben lassen und fertig, das nette Personal aus der Hotline hilft dir.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Limbach Gruppe SE, Rüsselsheim
  2. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  3. ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH, Neustadt an der Weinstrasse
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 349.99$/316,98€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Hausautomatisierung Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer
  2. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  3. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. 5G: Verizon soll versuchen, Comcast oder Charter zu kaufen
    5G
    Verizon soll versuchen, Comcast oder Charter zu kaufen

    Um ein 5G-Netz aufzubauen, braucht Verizon ein starkes Festnetz. Der Firmenchef hätte gerne die TV-Kabelnetzbetreiber Comcast oder Charter Communications.

  2. DRAM und Flash: Toshiba könnte sein Speichergeschäft an WD verkaufen
    DRAM und Flash
    Toshiba könnte sein Speichergeschäft an WD verkaufen

    Massive Verluste im der Atomkraftwerkssparte zwingen Toshiba zum Handeln: Zu den interessierten Käufern der DRAM-/Flash-Sparte zählt Western Digital. Mit den US-Amerikanern betreibt Toshiba gemeinsame Halbleiterwerke in Japan.

  3. Satellitennavigation: Galileo gehen die Uhren aus
    Satellitennavigation
    Galileo gehen die Uhren aus

    In den Satelliten des europäischen Navigationssystems Galileo fallen unerwartet viele Atomuhren aus. Noch ist kein Satellit dadurch defekt. Die Esa hofft, zumindest einige der Uhren wieder in Betrieb nehmen zu können.


  1. 13:01

  2. 12:46

  3. 12:31

  4. 12:10

  5. 11:54

  6. 11:36

  7. 11:26

  8. 11:11