Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Video-on-Demand: Video Buster…

Silverlight 5.1 oder besser.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Silverlight 5.1 oder besser.

    Autor: Lokalpatriot 28.02.13 - 14:47

    siehe "Systemvoraussetzungen" auf
    https://www.videobuster.de/helpcenter/vod-915.html?NLSESSID2=9ir5rf2fivmbq3linrdni17sh6#helpcenter-systemvoraussetzungen-pc


    Kennt jemand brauchbare streaming/VoD Angebote, die unter Linux laufen?

  2. Re: Silverlight 5.1 oder besser.

    Autor: schumischumi 28.02.13 - 14:57

    würde mich auch extrem interessieren

  3. Re: Silverlight 5.1 oder besser.

    Autor: yelli 28.02.13 - 15:35

    Es gibt keine. Mein Workaround ist die Playstation. Smartphone per HDMI an der Bildschirm geht aber mitlerweile auch. Sogar für Android gibt es ja witziger weise Angebote.

  4. Re: Silverlight 5.1 oder besser.

    Autor: schumischumi 28.02.13 - 15:41

    Lovefilm (bald auch Watchever) gibts ja auch für die xbox (hab ich daheim rumstehen) aber da will ja MS gleich noch 5-6euro im monat für nen goldaccount sonst kann man das nicht mitnutzen. find sowas ne frechheit.
    und ne ps3 stell ich mir dafür auch nicht noch hin.

  5. Re: Silverlight 5.1 oder besser.

    Autor: yelli 28.02.13 - 15:49

    Ich glaub ich muss mich korrigieren:

    http://askubuntu.com/questions/166760/how-do-i-play-movies-on-google-play

    Scheint ja doch zu funktionieren...Muss ich gleich mal zu Hause testen

  6. Re: Silverlight 5.1 oder besser.

    Autor: dopemanone 01.03.13 - 08:37

    die kohle für xbl gold seh ich auch nicht ein zu zahlen... ansonsten einfach nen günstigen bd-player von söny. hab den bdp s185 für ca. 70 öcken und der läuft super mit LF. nur das bd-laufwerk ist beim abspielen relativ laut, was aber nur stört solange der film noch nicht läuft.

  7. Re: Silverlight 5.1 oder besser.

    Autor: cry88 01.03.13 - 13:31

    Lokalpatriot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kennt jemand brauchbare streaming/VoD Angebote, die unter Linux laufen?

    soweit ich weis bietet nur silverlight einen vollwertigen drm schutz beim streamen. also nein

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants GmbH, Süd­deutschland
  2. Terra Canis GmbH, München
  3. German RepRap GmbH, Feldkirchen bei München
  4. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 47,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Petya-Variante: Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen
    Petya-Variante
    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

    Kurz vor dem Jahresende gibt es erneut eine größere Ransomware-Kampagne in Deutschland. Kriminelle verschicken mit Goldeneye professionell aussehende Bewerbungen an Personalabteilungen - und nutzen möglicherweise Informationen des Arbeitsamtes.

  2. Sony: Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft
    Sony
    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

    Den letzten Schub brachte der Black Friday: Sony hat nach eigenen Angaben über 50 Millionen Exemplare der Playstation 4 verkauft - inklusive Pro-Modell. Auch die Zahl der insgesamt für die Plattform verkauften Games ist beeindruckend.

  3. Weltraumroboter: Ein R2D2 für Satelliten
    Weltraumroboter
    Ein R2D2 für Satelliten

    Die Nasa will mit Restore-L einen Satelliten mit Roboterarmen testen, um damit andere Satelliten zu reparieren und aufzutanken. Das erste Ziel ist ein alter Erdbeobachtungssatellit. Möglicherweise verfolgt die Nasa damit aber nicht nur zivile Absichten.


  1. 17:04

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:54

  5. 15:50

  6. 15:40

  7. 15:34

  8. 14:43