1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikipedia: Eine der größten…

Wenig?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenig?

    Autor: crazypsycho 22.12.12 - 17:55

    27 Mio für den Betrieb einer Webseite sollen wenig sein? Ich frag mich eher was mit dem vielen Geld gemacht wird. Hätte nicht gedacht das die da 27mio verballern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wenig?

    Autor: soutaor 22.12.12 - 18:53

    Das ist doch nicht nur der Betrieb der Website...
    die brauchen Entwickler, und irgendwer muss die Inhalte auch schreiben. Dafür muss man erstmal Autoren finden, die es ehrenamtlich machen (bekannt machen bei den Autoren also).
    Der deutsche Förderverein hat ein Literaturstipendium eingerichtet, weil man für das Schreiben von Artikel nunmal Literatur braucht, und die kann einiges kosten. Die Autoren - verschiedene Fachbereiche - müssen sich auch mal treffen, Bezahlung von Reisekosten also.
    Ähnliches wird wahrscheinlich auch die Stiftung in den USA fördern. (Betreiberin der Wikipedia usw. ist die Stiftung, nicht der Förderverein - unabhängig von der Sprache. Ein paar wenige Server werden aber z. B. vom deutschen Verein betrieben.)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.12.12 19:03 durch soutaor.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Yeair Benzincopter fliegt eine Stunde lang
  2. Sprite Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne
  3. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Internet Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Waffensystem: Darpa testet Laserkanone
    Waffensystem
    Darpa testet Laserkanone

    Flugzeuge mit Laserkanonen: Die Darpa, die Forschungsagentur des US-Verteidigungsministeriums, testet eine Laserwaffe, mit der Flugzeuge Bodenziele bekämpfen sollen. Ein US-Experte bezweifelt indes die Tauglichkeit solcher Waffen.

  2. Ortungsdienste: Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook
    Ortungsdienste
    Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook

    Wenn die Ortungsdienste in Facebooks Messenger aktiviert sind, werden Nachrichten zusammen mit den Geodaten des Nutzers verschickt. Eine Erweiterung für Chrome erstellt daraus Bewegungsprofile.

  3. Borderlands: Dreimal so viele legendäre Gegenstände
    Borderlands
    Dreimal so viele legendäre Gegenstände

    Seit Jahren kritisiert die Community die Fallrate von Ausrüstung der Stufe "legendär" in Borderlands. Jetzt hat Entwickler Gearbox Experimente durchgeführt und die Ergebnisse veröffentlicht.


  1. 19:01

  2. 17:24

  3. 17:14

  4. 17:06

  5. 16:55

  6. 16:01

  7. 15:50

  8. 15:44