Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zukünftiger Firmensitz: Nvidia…

Die meisten Firmensitze sind Polygone

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: Casandro 21.02.13 - 13:45

    Besonders Rechtecke sind unter Firmen merkwürdigerweise sehr beliebt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: Nephtys 21.02.13 - 14:03

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Besonders Rechtecke sind unter Firmen merkwürdigerweise sehr beliebt.


    sehr witzig, aber in der Computergrafik werden nunmal Dreiecke als Polygone bezeichnet und verwendet, weil die standardisiert sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: Silas89 21.02.13 - 14:12

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > sehr witzig, aber in der Computergrafik werden nunmal Dreiecke als Polygone
    > bezeichnet und verwendet, weil die standardisiert sind.

    Ein Dreieck ist auch ein Polygon... Eine Tanne ist auch ein Baum.

    Polygon heisst Vieleck Poly=viel (oder mehrere) und gon = eck

    Pentagon ist eindeutig, Penta heisst fünf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: beaver 21.02.13 - 14:12

    Stimmt doch gar nicht.
    Polygone sind Vielecke - auch in der Computergrafik.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: Watson 21.02.13 - 14:29

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sehr witzig, aber in der Computergrafik werden nunmal Dreiecke als Polygone
    > bezeichnet und verwendet, weil die standardisiert sind.

    Dreiecke (oder Trigone) sind auch Polygone. Aber Polygone müssen keine Dreiecke sein.

    Das besondere an Dreiecken ist, dass sie
    a) die einfachste Art von dreidimensionalen Polygonen sind
    b) alle anderen dreidimensionalen Polygone aus Dreiecken aufegebaut werden können
    Darum werden sie verwendet.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.02.13 14:35 durch Watson.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: George99 21.02.13 - 14:48

    Also ein Dreieck ist ein ZWEIdimensionales Objekt.
    Eine Tetraeder wäre z.B. ein dreidimensionaler Körper.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: Baptist 21.02.13 - 16:06

    Polygone im Grafikgereich bestehen normalerweise aus Vierecken, und diese sind wiederum in Dreiecke geteilt, so genannte Faces, wobei man heute auch nicht mehr nach Polygonen zählt, sondern eben nach Faces. Die Kanten dieser Faces nennen sich Edges, und an den Ecke der Edges finden sich die Vertice (Vertex). Wobei die viereckigen Polygone dann auch eher Surfaces genannt werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: Nephtys 21.02.13 - 16:27

    George99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ein Dreieck ist ein ZWEIdimensionales Objekt.
    > Eine Tetraeder wäre z.B. ein dreidimensionaler Körper.


    Danke.
    Endlich kapiert es mal einer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: 1st1 21.02.13 - 17:15

    Watson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nephtys schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > Das besondere an Dreiecken ist, dass sie
    > a) die einfachste Art von dreidimensionalen Polygonen sind

    Dreiecke sind erstmal einfach nur zweidimensional.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: Watson 21.02.13 - 17:28

    George99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ein Dreieck ist ein ZWEIdimensionales Objekt.
    > Eine Tetraeder wäre z.B. ein dreidimensionaler Körper.

    Ich habe auch nicht behauptet, dass ein Dreieck ein Körper sei.
    Polygone sind per Definition zweidimensionale Figuren, Polyeder dreidimensionale Körper.

    Der Begriff "dreidimensionales Polygon" bezieht sich auf den Umstand, dass es im dreidimensionalen Raum sichtbar ist. Ein Digon erfüllt diese Bedingung dort nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Die meisten Firmensitze sind Polygone

    Autor: zilti 22.02.13 - 00:59

    Also mein Sega Saturn rechnet mit viereckigen Polygonen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin oder Rostock
  4. Müller-BBM Acoustic Solutions GmbH, München-Planegg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

  1. Telltale Games: 2.000 Batman-Spieler treffen die Entscheidungen
    Telltale Games
    2.000 Batman-Spieler treffen die Entscheidungen

    Im nächsten Spiel mit Batman sollen bis zu 2.000 Personen die Entscheidungen treffen können. Entwickler Telltale Games will dieses Crowdplay auch in Werken wie The Walking Dead 3 verwenden. Ein eigentlich unverzichtbares Element gibt es aus technischen Gründen vorerst leider nicht.

  2. Deutsche Telekom: Einblasen von Glasfaser auf drei Kilometern am Stück möglich
    Deutsche Telekom
    Einblasen von Glasfaser auf drei Kilometern am Stück möglich

    Im Idealfall rutscht die Glasfaser drei Kilometer am Stück in das Kunststoffrohr, berichtet die Telekom vom Netzausbau. Doch zuerst kommt der Molch.

  3. Tor Hidden Services: Über 100 spionierende Tor-Nodes
    Tor Hidden Services
    Über 100 spionierende Tor-Nodes

    Mit Hilfe sogenannter Honions haben US-Forscher mindestens 110 Tor-Nodes identifizieren können, die offenbar aktiv versuchten, Tor Hidden Services auszuspähen. Wer sind die Urheber?


  1. 13:54

  2. 13:51

  3. 13:14

  4. 12:57

  5. 12:17

  6. 12:04

  7. 12:02

  8. 11:49