Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angry Birds: Sumpfammerroboter…

Tierquälereien

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tierquälereien

    Autor: anonymemeinung 01.02.13 - 11:08

    ich sage schon seit Jahren das Vogel Hintergittern eine reine Tierquälereien ist
    und sollte per Gesetz wenigstens in Deutschland Verboten werden!

    wie krank muss man nur sein,
    ein denkendes (jetzt sogar offiziell) fliegendes Tier, das von der Natur erschaffen worden ist mit dem ziel, frei wie ein Vogel zu sein
    und hunderte kilometer weit jeden Tag zu fliegen,
    in einen Käfig einsperren, weil einem langweilig ist und sagen die
    können gar nicht mehr fliegen, die sind so gezüchtet nicht fliegende Vogel
    außerdem haben die kleinen ein schwaches Herz und haben keine Lust zu fliegen...

    jaa.....
    sperre mal einen Menschen in einen Käfig/Knast
    der von der Natur her nicht fliegen kann
    aber laufen und begründe es
    mit einem angeborenen Herzfehler...
    der kann gar nicht lange laufen
    und vollen tut er es auch nicht..


    die Menschen sind grausam und egoistisch
    und ich kann nichts andern, aber wenigsten hoffen
    das irgendwann, genügend Menschen gibt die anders sind

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Tierquälereien

    Autor: cry88 01.02.13 - 11:11

    looool, die haben den ROBOTER hinter gittern gesetzt xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Tierquälereien

    Autor: Achti 01.02.13 - 12:55

    ROBOTER-QUÄLER!

    ich sage schon seit Jahren das Roboter Hintergittern eine reine Maschienen-quälereien ist
    und sollte per Gesetz wenigstens in Deutschland Verboten werden!

    wie krank muss man nur sein,
    eine denkende (jetzt sogar offiziell) rechnende Maschiene, die von den Menschen erschaffen worden ist mit dem ziel, simuliert wie ein Vogel zu sein
    und hunderte Vögel jeden Tag provoziert,
    in einen Käfig einsperren, weil einem langweilig ist und sagen die
    können gar nicht fühlen, die sind so entwickelt nicht fühlende Maschienen.
    außerdem haben die kleinen einen schwachen Prozessor und haben keine Lust zu leben...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Tierquälereien

    Autor: anonymemeinung 01.02.13 - 15:00

    lol seid ihr gemein XD

    <(° )))<I

    (ist das jetzt n vogel oder ein fisch? Vogelfisch )

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Tierquälereien

    Autor: MADhase 03.02.13 - 13:32

    OMG hab ich mich grad kaputtgelacht... you made my day :))

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Prüfsoftwareentwickler (m/w) - LabView
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  2. Projektmanager (m/w)
    AGNITAS AG, München
  3. Softwareentwickler (m/w)
    ZINSSER ANALYTIC GMBH, Frankfurt am Main
  4. Senior Softwareentwickler - Medizingeräte (m/w)
    SORIN GROUP Deutschland GmbH, München

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Filmfestival-Filme zum Sonderpreis
  2. The Flash Staffel 1 (inkl. Comicbuch + Figur) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    49,99€
  3. Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Downton Abbey 4. Staffel 19,97€, Eureka Season 5 nur 19,97€)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Autodesk Stingray-Engine: Wenn Stachelrochen Rattenmenschen erschaffen
    Autodesk Stingray-Engine
    Wenn Stachelrochen Rattenmenschen erschaffen

    GDC Europe 2015 Direkte Integration von Modellierungsprogrammen: Autodesks Stingray-Engine ist mit 3ds Max und Maya verknüpft, zudem unterstützt sie eine Livebearbeitung auf mehreren Plattformen. Das soll Spieleentwicklern die Arbeit erleichtern.

  2. Dota 2: Wer wird neuer Dota-Millionär?
    Dota 2
    Wer wird neuer Dota-Millionär?

    Das weltgrößte Dota-2-Turnier ist gestartet. Im fünften The International von Entwickler Valve geht es dieses Mal um insgesamt 18 Millionen US-Dollar Preisgeld.

  3. Macbooks: IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
    Macbooks
    IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

    IBM ist mit den Thinkpads von Lenovo nicht mehr zufrieden und wechselt zu Apple. Es geht dabei um 150.000 bis 200.000 Macs jährlich.


  1. 07:22

  2. 19:36

  3. 19:03

  4. 17:30

  5. 17:00

  6. 15:41

  7. 13:59

  8. 12:59