1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angry Birds: Sumpfammerroboter…

Vögel ärgern...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vögel ärgern...

    Autor Keridalspidialose 31.01.13 - 21:18

    interessantes Berufsbild.

    ___________________________________________________________

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. mach ich auch manchmal...

    Autor Rulf 31.01.13 - 21:57

    ...besonders die nervigen amseln hier im wohngebiet...wenn man deren melodien laut nachpfeift, flippen die schier aus...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor elgooG 01.02.13 - 08:00

    Rulf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...besonders die nervigen amseln hier im wohngebiet...wenn man deren
    > melodien laut nachpfeift, flippen die schier aus...
    Dann interpretieren Sie es als Warnruf oder wenn sie aggressiv werden eben für einen Rivalen im eigenen Revier. ;-)

    Ich hätte auch Vögelärgerer studieren sollen. Ist sicher lustiger als IT. :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor SlightlyHomosexualPandabear 01.02.13 - 08:40

    Das ist deren Art von GEMA Gedöhnse. Die protestieren wegen schlechten Kopien aus Drittquellen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor elgooG 03.02.13 - 18:19

    SlightlyHomosexualPandabear schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist deren Art von GEMA Gedöhnse. Die protestieren wegen schlechten
    > Kopien aus Drittquellen :)

    Ich warte nur darauf, dass der GEMA-Verdacht auf eine weitere Haushaltsgebühr ausgeweitete wird. Immerhin besteht ja die Möglichkeit, dass ein Vogel in meinem Garten geschützte Lieder singt und eine öffentliche Aufführung betreibt. So niedrig wie manche Qualität bei einigen "Künstlern" ist, ist das nicht einmal so abwegig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor Rulf 04.02.13 - 04:30

    wenn dir der begriff "zeitgenössische musik" irgend was sagt, dann kannst du zu 100% davon ausgehen daß deine annahme richtig ist...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

  1. The Last of Us: Remastered-Version schafft die Million
    The Last of Us
    Remastered-Version schafft die Million

    Die erste Fassung erschien vor gut einem Jahr, jetzt schafft die Remastered-Ausgabe von The Last of Us für die Playstation 4 laut Sony einen Absatz von mehr als einer Million Exemplare.

  2. Hybridantrieb im Motorsport: Wer bremst, gewinnt (Energie)
    Hybridantrieb im Motorsport
    Wer bremst, gewinnt (Energie)

    In einigen Serien wird der Motorsport wieder zum Experimentierfeld für die Serie: Neben der Formel 1 werden auch die Le-Mans-Prototypen von Hybridmotoren angetrieben. Da das Reglement weniger strikt als in der Formel 1 ist, können die Hersteller unterschiedliche Antriebskonzepte verfolgen.

  3. Gesetzentwurf: Bundesdatenschützerin will endlich gegen Firmen durchgreifen
    Gesetzentwurf
    Bundesdatenschützerin will endlich gegen Firmen durchgreifen

    "Völlig unzureichend" und "schlicht inakzeptabel" lautet die Kritik am Gesetzentwurf zur Bundesdatenschutzbehörde. Dem schließt sich die Bundesdatenschützerin Voßhoff nun an und stellt sich damit gegen die Bundesregierung.


  1. 12:24

  2. 12:00

  3. 11:57

  4. 11:56

  5. 11:45

  6. 10:46

  7. 10:18

  8. 10:11