1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angry Birds: Sumpfammerroboter…

Vögel ärgern...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vögel ärgern...

    Autor: Keridalspidialose 31.01.13 - 21:18

    interessantes Berufsbild.

    ___________________________________________________________

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. mach ich auch manchmal...

    Autor: Rulf 31.01.13 - 21:57

    ...besonders die nervigen amseln hier im wohngebiet...wenn man deren melodien laut nachpfeift, flippen die schier aus...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor: elgooG 01.02.13 - 08:00

    Rulf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...besonders die nervigen amseln hier im wohngebiet...wenn man deren
    > melodien laut nachpfeift, flippen die schier aus...
    Dann interpretieren Sie es als Warnruf oder wenn sie aggressiv werden eben für einen Rivalen im eigenen Revier. ;-)

    Ich hätte auch Vögelärgerer studieren sollen. Ist sicher lustiger als IT. :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor: SlightlyHomosexualPandabear 01.02.13 - 08:40

    Das ist deren Art von GEMA Gedöhnse. Die protestieren wegen schlechten Kopien aus Drittquellen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor: elgooG 03.02.13 - 18:19

    SlightlyHomosexualPandabear schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist deren Art von GEMA Gedöhnse. Die protestieren wegen schlechten
    > Kopien aus Drittquellen :)

    Ich warte nur darauf, dass der GEMA-Verdacht auf eine weitere Haushaltsgebühr ausgeweitete wird. Immerhin besteht ja die Möglichkeit, dass ein Vogel in meinem Garten geschützte Lieder singt und eine öffentliche Aufführung betreibt. So niedrig wie manche Qualität bei einigen "Künstlern" ist, ist das nicht einmal so abwegig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor: Rulf 04.02.13 - 04:30

    wenn dir der begriff "zeitgenössische musik" irgend was sagt, dann kannst du zu 100% davon ausgehen daß deine annahme richtig ist...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2
  3. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Gigaset: Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus
    Gigaset
    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

    Die frühere Siemens-Marke Gigaset wird noch in diesem Jahr eigene Smartphones entwickeln und herstellen. Produziert werden sie in China.

  2. Legacy of the Void: Starcraft 2 geht in die Beta
    Legacy of the Void
    Starcraft 2 geht in die Beta

    Ein neuer Spielmodus, überarbeitete Multiplayergefechte mit automatisierten Turnieren und die Suche nach einer weiteren Einheit für die Terraner: Blizzard hat den Betatest von Starcraft 2 - Legacy of the Void eröffnet.

  3. Streaming: Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste
    Streaming
    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

    Netflix weitet sein Herstellerprogramm für die Netflix-Taste auf Fernbedienungen in Europa aus. Dabei wird, offenbar gegen Zahlungen an die Hersteller, eine Taste in Fernbedienungen eingebaut.


  1. 19:04

  2. 17:03

  3. 16:09

  4. 15:47

  5. 15:02

  6. 13:23

  7. 13:13

  8. 12:00