1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angry Birds: Sumpfammerroboter…

Vögel ärgern...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vögel ärgern...

    Autor Keridalspidialose 31.01.13 - 21:18

    interessantes Berufsbild.

    ___________________________________________________________

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. mach ich auch manchmal...

    Autor Rulf 31.01.13 - 21:57

    ...besonders die nervigen amseln hier im wohngebiet...wenn man deren melodien laut nachpfeift, flippen die schier aus...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor elgooG 01.02.13 - 08:00

    Rulf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...besonders die nervigen amseln hier im wohngebiet...wenn man deren
    > melodien laut nachpfeift, flippen die schier aus...
    Dann interpretieren Sie es als Warnruf oder wenn sie aggressiv werden eben für einen Rivalen im eigenen Revier. ;-)

    Ich hätte auch Vögelärgerer studieren sollen. Ist sicher lustiger als IT. :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor SlightlyHomosexualPandabear 01.02.13 - 08:40

    Das ist deren Art von GEMA Gedöhnse. Die protestieren wegen schlechten Kopien aus Drittquellen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor elgooG 03.02.13 - 18:19

    SlightlyHomosexualPandabear schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist deren Art von GEMA Gedöhnse. Die protestieren wegen schlechten
    > Kopien aus Drittquellen :)

    Ich warte nur darauf, dass der GEMA-Verdacht auf eine weitere Haushaltsgebühr ausgeweitete wird. Immerhin besteht ja die Möglichkeit, dass ein Vogel in meinem Garten geschützte Lieder singt und eine öffentliche Aufführung betreibt. So niedrig wie manche Qualität bei einigen "Künstlern" ist, ist das nicht einmal so abwegig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: mach ich auch manchmal...

    Autor Rulf 04.02.13 - 04:30

    wenn dir der begriff "zeitgenössische musik" irgend was sagt, dann kannst du zu 100% davon ausgehen daß deine annahme richtig ist...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. OS X Apple liefert Patch für Shellshock
  2. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  3. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

  1. Arducorder Mini: Open-Source-Tricorder sammelt Umweltdaten
    Arducorder Mini
    Open-Source-Tricorder sammelt Umweltdaten

    Der Arducorder Mini ist ein Messgerät, mit dem die Umwelt erkundet wird. Er passt in die Hosentasche und erfasst in Echtzeit die unterschiedlichsten Daten - von Temperatur und Luftfeuchtigkeit bis hin zu Röntgenstrahlung.

  2. Goethe, Schiller, Lara Croft: Videospiele gehören in den Schulunterricht
    Goethe, Schiller, Lara Croft
    Videospiele gehören in den Schulunterricht

    Videospiele können mehr als die Hand-Augen-Koordination verbessern: Sie können bilden, aber auch verstören. Doch nur wenige Lehrer wagen sich im Unterricht an das Thema heran. Sie fühlen sich nicht kompetent - dabei sitzen ihre Klassen voller Experten.

  3. Bundesnetzagentur: "Wir können Routerzwang gar nicht abschaffen"
    Bundesnetzagentur
    "Wir können Routerzwang gar nicht abschaffen"

    Seit der stark kritisierte neue Entwurf zur Transparenzverordnung ungewollt öffentlich wurde, hat sich die Bundesnetzagentur nicht mehr zum Thema Routerzwang geäußert. Jetzt bricht die Behörde ihr Schweigen, und meint gar nichts dafür zu können.


  1. 12:03

  2. 12:01

  3. 11:32

  4. 11:24

  5. 10:23

  6. 10:06

  7. 09:58

  8. 09:40