Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Astronomie: Forscher entdecken…

Astronomie: Forscher entdecken unermesslich große Struktur im All

73 Quasare in einer Gruppe ergeben nicht nur die größte bisher entdeckte Struktur im Universum. Sie scheinen auch einer bisher geltenden Annahme über die Größe von Strukturen im Universum zu widersprechen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 73 Quasare - Nee, ist klar, dass das wieder eine Primzahl sein muss... 5

    NeverDefeated | 17.01.13 01:20 21.01.13 13:35

  2. Arkon 3

    OhgieWahn | 17.01.13 12:01 20.01.13 19:36

  3. Welche Implikationen hat das? (Seiten: 1 2 ) 22

    Lord Gamma | 15.01.13 19:00 19.01.13 13:08

  4. Wenn man etwas ausmessen kann, ... 11

    winterkoenig | 16.01.13 07:19 17.01.13 20:18

  5. Re: Weshalb?

    Chrizzl | 17.01.13 12:22 Das Thema wurde verschoben.

  6. 12,5 Lichtjahre entfernt.? (Seiten: 1 2 3 ) 41

    Hassashin | 15.01.13 18:40 16.01.13 20:29

  7. Weshalb? 8

    rangnar | 16.01.13 08:12 16.01.13 16:29

  8. Kosmischer Auffahrunfall? 7

    developer | 15.01.13 21:30 16.01.13 12:46

  9. Re: Welche Implikationen hat das?

    Misdemeanor | 16.01.13 11:35 Das Thema wurde verschoben.

  10. Das ist doch ganz klar ein Monument 2

    MvO | 16.01.13 06:31 16.01.13 10:51

  11. @Golem: Entfernung? 2

    Linuxperte | 15.01.13 23:57 16.01.13 09:20

  12. @golem 4

    Rainer Tsuphal | 15.01.13 21:01 15.01.13 22:43

  13. Die News ist Offtopic und wurde daher verschoben

    Anarcho_Kommunist | 15.01.13 18:36 Das Thema wurde verschoben.

  14. Und das hat golem garantiert nicht.. 2

    ph0b0z | 15.01.13 18:06 15.01.13 18:29

  15. Beitrag... 1

    hubie | 15.01.13 18:23 15.01.13 18:23

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. HOFMANN Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Worms
  2. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen
  3. Continental AG, Hannover
  4. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3 Monate gratis testen, danach 70€ pro Jahr
  2. 111,00€
  3. der Rabatt erfolgt bei Eingabe des Aktionsartikels in den Warenkorb (Direktabzug)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  2. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  3. Mobilfunk Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

  1. Windows 10 Anniversary Update: Cortana wird zur alleinigen Suchfunktion
    Windows 10 Anniversary Update
    Cortana wird zur alleinigen Suchfunktion

    Mit dem Anniversary Update für Windows 10 wird die bisher optionale Suche durch Cortana ersetzt. Wer die Assistentin dann noch loswerden will, kann das zwar auf Umwegen - dann gibt es aber keine Suchfunktion mehr, zumindest nicht ohne weitere Software.

  2. Quartalsbericht: Amazon schwimmt im Geld
    Quartalsbericht
    Amazon schwimmt im Geld

    Amazon kann das fünfte Mal in Folge einen Rekordgewinn vorlegen. Die Zeiten, in denen der weltgrößte Internethändler meist einen knappen Gewinn machte oder ein Minus erwirtschaftete, scheinen vorbei zu sein.

  3. Software: Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar
    Software
    Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar

    Oracle übernimmt den Konkurrenten Netsuite. Oracle-Gründer Larry Ellison ist zugleich mit 40 Prozent größter Aktionär von Netsuite, was Kritiker seine Interessen bei dem Kauf hinterfragen lässt.


  1. 23:26

  2. 22:58

  3. 22:43

  4. 18:45

  5. 17:23

  6. 15:58

  7. 15:42

  8. 15:31