Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Astronomie: Forscher entdecken…

73 Quasare - Nee, ist klar, dass das wieder eine Primzahl sein muss...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 73 Quasare - Nee, ist klar, dass das wieder eine Primzahl sein muss...

    Autor: NeverDefeated 17.01.13 - 01:20

    Manchmal habe ich den Eindruck mathematikverliebte Astronomen erfinden solche Objekte und nutzen dabei unterbewusst mathematisch besondere Zahlen. Wenn es das kosmologische Grundprinzip in Frage stellen soll, zieht man offensichtlich die 21. Primzahl aus dem Hut.

    Die hat ja auch noch weitere Besonderheiten: Es ist die 21. Primzahl, wobei die 21 das Produkt aus 7 und 3 ist. Ihre Spiegelzahl 37 ist die 12. Primzahl, was wiederum die Spiegelzahl von 21 ist. Dazu ist die 73 auch noch ein Palindrom in binärschreibweise. Ist doch schön, wenn man einen Mathelehrer hatte, der kein Leben hat und einem so einen Schwachsinn erzählt und man sich den auch noch weit über 20 Jahre merkt. :-(

    Die Astrologen mögen scheinbar lieber die 2. und 6. Primzahl (vielleicht sind die beim Merken/Ermitteln von Primzahlen einfach fauler als die Astronomen ;-) ).

    Irgendwie haben die doch alle was am Kopf...... :-/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.13 01:32 durch NeverDefeated.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 73 Quasare - Nee, ist klar, dass das wieder eine Primzahl sein muss...

    Autor: misterunknown 17.01.13 - 08:49

    +1
    So betrachten das sicherlich die wenigsten^^ Aber interessant :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 73 Quasare - Nee, ist klar, dass das wieder eine Primzahl sein muss...

    Autor: Guardian 18.01.13 - 14:50

    NeverDefeated schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Irgendwie haben die doch alle was am Kopf...... :-/


    Sagt der, der sich 20 jahre lang so einen unfug merkt!

    Die wichtigste Zahl ist immernoch 42

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 73 Quasare - Nee, ist klar, dass das wieder eine Primzahl sein muss...

    Autor: GodsBoss 19.01.13 - 13:15

    > Manchmal habe ich den Eindruck mathematikverliebte Astronomen erfinden
    > solche Objekte und nutzen dabei unterbewusst mathematisch besondere Zahlen.

    Beim Zählen bleibt auch nichts anderes übrig, denn es gibt keine natürlichen Zahlen, die keine mathematischen Besonderheiten haben. Beweis:

    Angenommen, die Menge der natürlichen Zahlen, die keine mathematischen Besonderheiten haben, sei nicht leer. Dann könnte ich, da es sich um natürliche Zahlen handelt, das kleinste Element dieser Menge heraussuchen. Dass kleinste Element dieser Menge von Zahlen zu sein, ist aber eine mathematische Besonderheit, denn es gibt keine andere Zahl, die diese Eigenschaft hat. Das steht im Widerspruch dazu, dass es sich um eine Zahl ohne besondere mathematische Eigenschaften handeln soll.

    Unsere Annahme, die Menge der natürlichen Zahlen, die keine mathematischen Besonderheiten haben, sei nicht leer, führt zu einem Widerspruch und ist damit falsch.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 73 Quasare - Nee, ist klar, dass das wieder eine Primzahl sein muss...

    Autor: Zeitvertreib 21.01.13 - 13:35

    Dr. Sheldon Cooper? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Manager (m/w) Database-Marketing
    R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden
  2. IT-Release Projektmanager Cross-Channel SAFe (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Webentwickler, Programmierer als Sicherheitsexperte (m/w)
    OPTIMAbit GmbH, München
  4. Ingenieur als Software- / Systementwickler für mobile Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Heidesheim

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Xbox One 1TB Elite Bundle (inkl. Halo 5 Sammelkarte)
    429,00€ (Amazon)
  2. NEU: Xbox One 1TB Elite Bundle (inkl. PES 2015)
    429,00€ (Saturn)
  3. NEU: Xbox One Elite Wireless Controller
    149,00€ (Saturn)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. Darpa: Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser
    Darpa
    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

    Beschädigte Gebäude mit Drohnen zu erkunden, ist besser als hineinzugehen. Die Darpa hat die dafür nötigen Algorithmen entwickeln lassen und getestet: Drohnen fliegen mit hoher Geschwindigkeit durch enge Gänge.

  2. Mattel und 3Doodler: 3D-Druck für Kinder
    Mattel und 3Doodler
    3D-Druck für Kinder

    Nach Ansicht zweier Hersteller soll 3D-Drucktechnik demnächst auch in Kinderzimmern Einzug halten. Beide Ansätze sind aber grundverschieden.

  3. Adobe Creative Cloud: Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac
    Adobe Creative Cloud
    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

    Diverse Mac-User, die ein Update von Adobe installiert haben, haben sich gewundert: Es löscht Dateien aus einem Ordner auf der Festplatte. Adobe hat das Update gestoppt und es gibt einige Behelfslösungen.


  1. 14:35

  2. 13:25

  3. 12:46

  4. 11:03

  5. 09:21

  6. 09:03

  7. 00:24

  8. 18:25