Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Astronomie: Hubble entdeckt…

vor der zeit

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. vor der zeit

    Autor: habmeinennamenvergessen 13.12.12 - 14:54

    Was ist, wenn man eine Galaxie findet, der Datierung XY Millionen Jahre VOR dem "Urknall" auszumachen ist? Wird dann der ganze Urknall überdacht oder einfach nur die Zeit der Explosion nach vorne verschoben?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: vor der zeit

    Autor: Lord Gamma 13.12.12 - 15:01

    Der Urknall wird die ganze Zeit überdacht. Es ist eine Theorie.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: vor der zeit

    Autor: capprice 13.12.12 - 15:02

    vor dem urknall gab es weder raum noch zeit, also auch keine galaxien

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: vor der zeit

    Autor: DeMonToll 13.12.12 - 15:10

    capprice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vor dem urknall gab es weder raum noch zeit, also auch keine galaxien


    so die Theorie ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: vor der zeit

    Autor: thepiman 13.12.12 - 15:15

    capprice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vor dem urknall gab es weder raum noch zeit, also auch keine galaxien

    Vor dem Urknall gab es zumindest UNSER Universum nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: vor der zeit

    Autor: eric33303 13.12.12 - 15:18

    capprice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vor dem urknall gab es weder raum noch zeit, also auch keine galaxien


    das is totaler quatsch... wie soll es dann zum urknall gekommen sein wenns keine zeit gab? der urknall ereignete sich einfach zu einem zeitpunkt X...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: vor der zeit

    Autor: azeu 13.12.12 - 15:20

    Der Urknall war gar keine Explosion und geknallt hat da auch nix, gab ja kein Medium für den Schall :)

    Eine Explosion ist eine chemische Reaktion. Aber vor dem Urknall gab es ja keine chemischen Elemente. Also ist der Urknall eigentlich etwas, was wir uns irgendwie gar nicht wirklich vorstellen können. Oder doch?

    42

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: vor der zeit

    Autor: Muhaha 13.12.12 - 15:21

    eric33303 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > das is totaler quatsch... wie soll es dann zum urknall gekommen sein wenns
    > keine zeit gab?

    Wir wissen nicht, ob Zeit eine Eigenschaft dieses unseres Universums ist oder unabhängig davon existiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: vor der zeit

    Autor: Guardian 13.12.12 - 15:25

    Was war vor dem Urknall da?

    Aus nichts kann nichts entstehen.
    Das ist ja das Paradoxon. Nichtmal "Gott" könnte einfach so da gewesen sein.

    Aber vielleicht liegt das nur an uns Menschen und unseres eingeschränkten Verständnis von Zeit an sich.

    Aber wie gesagt, von nichts dürfte eigentlich auch nichts kommen. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: vor der zeit

    Autor: Barraggan 13.12.12 - 15:28

    aber es gab ein Element was sich an zeitpunkt X entfesselt, spirch schnell ausgedehnt hat, was als Urknall bezeichnet wird, woraus mehrere größe heiße Lavakugeln entstanden sind die mit der zeit abgekühlt sind und so entstanden Planeten

    Soweit die Urknall theorie

    das mit der Bibel und Gott will ich jetzt nicht erklären

    o ☼☼☼☼☼☼ \O_ Arrgh!!
    <\==- - - - - --- --/
    / \ ☼☼☼☼☼☼/\
    (╯°□°)╯︵ ┻━┻

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: vor der zeit

    Autor: lolwut 13.12.12 - 15:30

    eric33303 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > capprice schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > vor dem urknall gab es weder raum noch zeit, also auch keine galaxien
    >
    > das is totaler quatsch... wie soll es dann zum urknall gekommen sein wenns
    > keine zeit gab? der urknall ereignete sich einfach zu einem zeitpunkt X...

    Schlag doch erst mal nach, bevor du hier rumrotzt. Stichwort "Singularität".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: vor der zeit

    Autor: Muhaha 13.12.12 - 15:31

    Guardian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was war vor dem Urknall da?

    Wir wissen es nicht.

    > Aus nichts kann nichts entstehen.

    Das gilt zwar für unser Universum, aber wir können nicht sagen, was gilt, wenn dieses Universum nicht existiert.

    > Das ist ja das Paradoxon. Nichtmal "Gott" könnte einfach so da gewesen
    > sein.

    Gott ist als geistiges Hilfskonstrukt zum besseren Begeifen des Universums ganz klar intra- und nicht extrauniversell :)

    > Aber vielleicht liegt das nur an uns Menschen und unseres eingeschränkten
    > Verständnis von Zeit an sich.

    Ja. Ohne Scheiss. Ja. Wir sind derzeit noch nicht in der Lage uns vorzustellen, was ist, wenn "nichts" ist, wenn "nichts" nur als Abwesenheit von "etwas" definiert ist.

    > Aber wie gesagt, von nichts dürfte eigentlich auch nichts kommen. ;)

    Das mag innerhalb unseres Universums mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit so sein. Mehr wissen wir halt noch nicht :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: vor der zeit

    Autor: Muhaha 13.12.12 - 15:34

    Barraggan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber es gab ein Element was sich an zeitpunkt X entfesselt, spirch schnell
    > ausgedehnt hat, was als Urknall bezeichnet wird, woraus mehrere größe heiße
    > Lavakugeln entstanden sind die mit der zeit abgekühlt sind und so
    > entstanden Planeten
    >
    > Soweit die Urknall theorie

    Die Urknall-Theorie hat nicht mit Theorien zur Entstehung von Planeten zu tun. Das sind zwei verschiedene Dinge. Urknall => GANZES UNIVERSUM => Viel, viel, viel, viel, viel, viel, viel später => Entstehung von Sonnensystemen & Planeten

    Wenn Du allerdings eines Tages die alles umfassende Weltformel findest, aus der sich alles weitere berechnen lässt, dann gehört dies alles zusammen :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.12.12 15:38 durch Muhaha.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: vor der zeit

    Autor: Guardian 13.12.12 - 15:34

    ich habe nur die Hoffnung, dass ich nach meinem Tod wie jeder andere Allwissend werde. Das Universum begreife.

    Wer weiß, vielleicht wird ja jedes Lebewesen das stirbt zu einer eigenen Galaxie!
    Alles ist möglich



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.12.12 15:35 durch Guardian.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: vor der zeit

    Autor: Barraggan 13.12.12 - 15:34

    was ich mich nur frage werden wir auf andere Lebensformen treffen die den sinn hinter dem Urknall verstehen oder ob sie nicht mehr wissen als wir auch schon

    o ☼☼☼☼☼☼ \O_ Arrgh!!
    <\==- - - - - --- --/
    / \ ☼☼☼☼☼☼/\
    (╯°□°)╯︵ ┻━┻

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: vor der zeit

    Autor: KleinerWolf 13.12.12 - 15:36

    ähm eher nicht ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: vor der zeit

    Autor: Guardian 13.12.12 - 15:36

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ähm eher nicht ;-)


    Und woher willst du das wissen? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: vor der zeit

    Autor: lolwut 13.12.12 - 15:36

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ist der Urknall eigentlich etwas, was wir
    > uns irgendwie gar nicht wirklich vorstellen können. Oder doch?

    Mehr oder weniger. Genauso, was am Rand des Universums vor sich geht. Glaub ja nicht, dass man da wie in einem Videospiel vor eine unsichtbare Mauer fährt ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: vor der zeit

    Autor: Guardian 13.12.12 - 15:38

    lolwut schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > azeu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ist der Urknall eigentlich etwas, was wir
    > > uns irgendwie gar nicht wirklich vorstellen können. Oder doch?
    >
    > Mehr oder weniger. Genauso, was am Rand des Universums vor sich geht. Glaub
    > ja nicht, dass man da wie in einem Videospiel vor eine unsichtbare Mauer
    > fährt ^^


    Das denke ich auch. Eher würde es einen Zerreißen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: vor der zeit

    Autor: Barraggan 13.12.12 - 15:39

    lolwut schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > azeu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >Glaub ja nicht, dass man da wie in einem Videospiel vor eine unsichtbare Mauer
    > fährt ^^

    warum nicht wäre sehr interressant das herraus zufinden ob da nicht doch ne unsichtbare Mauer ist

    o ☼☼☼☼☼☼ \O_ Arrgh!!
    <\==- - - - - --- --/
    / \ ☼☼☼☼☼☼/\
    (╯°□°)╯︵ ┻━┻

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Information Security Lead (m/w)
    TUI Business Services GmbH, Hannover oder Crawley (England)
  2. Consultant (m/w) Business Intelligence (Reporting)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  3. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  4. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. TIPP: Ubisoft Blockbuster Sale
    (u. a. The Division 29,97€, Far Cry Primal 29,97€, Anno 2205 24,97€, Assassin's Creed...
  2. VORBESTELLBAR: DEUS EX: MANKIND DIVIDED - Collector's Edition (PC/PS4/Xbox One)
    119,00€/129,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: Gran Turismo Sport - Steel Book Edition [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Section Control: Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen
    Section Control
    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

    Schnelles Abbremsen vor der Radarfalle soll Autofahrer bald nicht mehr vor Bußgeldern schützen. Mit Section Control kann auf einer Strecke gemessen werden, ob der Fahrer im Durchschnitt zu schnell war. Dazu gibt es bald einen Pilotversuch in Deutschland.

  2. Beam: ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen
    Beam
    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

    Im zweiten Anlauf ist es gelungen, das neue Modul für die ISS aufzublasen. Der erste Versuch am Tag davor wurde abgebrochen, nachdem sich das Modul nicht so weit ausdehnt hatte wie erhofft.

  3. Arbeitsbedingungen: Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen
    Arbeitsbedingungen
    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

    Eine frühere Apple-Store-Mitarbeiterin berichtet von ihrer Arbeit und gibt neue Einblicke. Sie enthüllt die geringen Aufstiegschancen eines Verkäufers und zeigt den von Apple gewünschten Umgang mit Kunden. Dabei spielt auch die Lieblingseissorte des Kunden eine Rolle.


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30