1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Black Hornet: Britische Armee…

Preis?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Preis?

    Autor: rooowdy 04.02.13 - 18:59

    Und ist das Teil wohl verfügbar für Zivilisten?
    Hätte gerne son Gerät

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Preis?

    Autor: oSu. 04.02.13 - 19:31

    rooowdy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ist das Teil wohl verfügbar für Zivilisten?
    > Hätte gerne son Gerät

    Da das Gerät für militärische Zwecke entwickelt wurde, bist Du bestimmt recht günstig mit 5000 - 10000 EUR dabei. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Preis?

    Autor: caso 04.02.13 - 20:45

    Militärische Elektronik ist sehr teuer. Um den hohen Ansprüchen gerecht zu werden sind viele Komponenten Spezialanfertigungen, auch die Halbleiter. Da hängen immerhin oft Menschenleben dran.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Preis?

    Autor: scr1tch 05.02.13 - 10:01

    Sowas sollte doch auch für dich reichen: http://www.golem.de/news/mecam-minikameradrohne-hoert-aufs-wort-1301-97215.html

    Oder baue dir halt günstig etwas selbst. Einen Multicopter. Gibt es auch in geringen Abmaßen. Wie z. B. den Ladybird. Oder halt etwas größeres. Ich habe einen 20cm Quad u. A. zu Hause stehen. Etwas über 200g Abfluggewicht. Senderreichweite bis zu 4km und Videoreichweite um die 600m. Mit Antennentracking oder nicht ganz legalen Videosendern mit 100mW kommst locker über einen Kilometer ;) Wieso gleich Militärtechnik kaufen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  2. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  3. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen

Axiom Verge im Test: 16 Bit für Genießer
Axiom Verge im Test
16 Bit für Genießer
  1. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  2. Test Mushroom Men Der Knobelpilz und die dicke Prinzessin
  3. The Witness Ex-Indie-Millionär nimmt Kredit für nächstes Projekt auf

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

  1. Ramstein: USA sollen Drohnenkrieg von Deutschland aus steuern
    Ramstein
    USA sollen Drohnenkrieg von Deutschland aus steuern

    Von der US Air Base Ramstein aus sollen die USA ihren weltweiten Drohnenkrieg steuern. Die Piloten säßen zwar in den USA, die Signalweiterleitung soll jedoch nach einem Medienbericht über Deutschland erfolgen.

  2. GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
    GTA 5 im Technik-Test
    So sieht eine famose PC-Umsetzung aus

    Rockstar hat bei der PC-Version von GTA 5 alles richtig gemacht: Das Spiel läuft dank überarbeiteter Technik auf langsamen Rechnern rund, reizt aber auch High-End-Systeme aus. Wir haben Grafikkarten- sowie CPU-Benchmarks erstellt und die Engine durchleuchtet.

  3. 3D-Drucker: Makerbot entlässt 20 Prozent seiner Mitarbeiter
    3D-Drucker
    Makerbot entlässt 20 Prozent seiner Mitarbeiter

    Der 3D-Drucker-Hersteller Makerbot entlässt etwa 100 seiner 500 Mitarbeiter. Außerdem schließt das Unternehmen seine drei Geschäfte in den USA.


  1. 13:37

  2. 12:00

  3. 11:05

  4. 22:59

  5. 15:13

  6. 14:40

  7. 13:28

  8. 09:01