1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BMW i8: Sportwagen mit Gorilla…

Alu, Carbon und Gorilla-Glas?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alu, Carbon und Gorilla-Glas?

    Autor: Kasabian 10.08.13 - 04:38

    wie schaut es mit der Umweltbilanz beim Gorilla-Glas eigentlich aus?

    Alu ist eigentlich schon Mist, lässt sich aber wiederverwerten. Völliger Schrott ist Carbon, zumal die Kohlefaser spiltern und diese hochgiftig, krebserregend, sind.

    Insofern schon einmal einen Schuß in den Ofen und nur was die Abgase, im Vergleich mit einem aus ebensolchen Materialien gefertigten Fahrzeug besser. Also kein wirklich innovativer Gewinn. Preise werden diese sich dennoch dafür verleihen, dessen kann man sicher sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Alu, Carbon und Gorilla-Glas?

    Autor: elend0r 10.08.13 - 05:11

    Woher hast du das bitte mit dem Carbon? Wäre mir neu, dass Kohlefaser diese gesundheitsschädlichen Eigenschaften hat

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Alu, Carbon und Gorilla-Glas?

    Autor: bofhl 12.08.13 - 11:12

    Scheinbar verwechselt mit anderen Materialien! (Asbest...)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Alu, Carbon und Gorilla-Glas?

    Autor: mimimi 12.08.13 - 11:23

    Die Umweltbilanz ist doch in dem Fall total nebensächlich. Was wichtig ist: Reichweite, schnelle Beschleunigung und alle wichtigen Buzzwords (Gorilla-Iphone-Carbon-"e"-Green) müssen verwendet werden. Insgesamt ist das Auto einfach eine Umweltsau - schon durch den Akku allein.

    Achso - CFK ist nicht krebserregend!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schlaf gut, Philae: Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
Schlaf gut, Philae
Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
  1. Rosetta-Mission Philae ist im Tiefschlaf
  2. Philae Kometen-Lander driftet ab
  3. Philae Erstes Raumschiff landet auf einem Kometen

Chaos Computer Club: Der ungeklärte Btx-Hack
Chaos Computer Club
Der ungeklärte Btx-Hack
  1. Geheimdienst BND möchte sich vor Gesichtserkennung schützen
  2. Sicherheitstechnik Wie der BND Verschlüsselung knacken will
  3. BND-Kauf von Zero Days CCC warnt vor "Mitmischen im Schwachstellen-Schwarzmarkt"

Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  2. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten
  3. Yoga 3 Pro Lenovos erstes Convertible mit Core M wiegt 1,2 Kilogramm

  1. Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen im großen Stil ausgespäht
    Stuxnet lässt grüßen
    Trojaner hat Unternehmen im großen Stil ausgespäht

    Sicherheitsexperten haben einen Trojaner entdeckt, der ähnlich wie der Computerwurm Stuxnet agiert und über Jahre Ziele in der Industrie ausgespäht haben soll. Wer hinter der Malware steckt, ist bislang unklar.

  2. Objekterkennung: Drohne mit Android und Zielverfolgung
    Objekterkennung
    Drohne mit Android und Zielverfolgung

    Eine Drohne, die einem markierten Objekt folgt - das hört sich nach einer bedrohlichen Science-Fiction-Idee an. Mit Hilfe einer Bilderkennung und Android sollen jedoch nur schöne Luftbilder aufgenommen werden. Die Drohne Mind4 soll sogar auf Gesten des Besitzers reagieren.

  3. Patentantrag: Rauchmelder in iPhones und Mac angedacht
    Patentantrag
    Rauchmelder in iPhones und Mac angedacht

    Apple hat in den USA einen Patentantrag eingereicht, der vernetzte Rauchmelder beschreibt. Diese existieren nicht als separate Geräte, sondern sollen in iPhones und iMacs stecken. Konkurrent Google hat Milliarden in ein ähnliches Konzept investiert.


  1. 07:58

  2. 07:40

  3. 07:22

  4. 14:57

  5. 13:57

  6. 12:56

  7. 12:49

  8. 12:41