Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Burrito-Bomber: Mampfdrohne macht…

Burrito-Bomber: Mampfdrohne macht satt

Der Burrito-Bomber ist eine Spaßdrohne. Ihre Aufgabe ist, Essen auszufliegen. Die Drohne ist Open Source, kann also nachgebaut werden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Lasersteuerung? 1

    elgooG | 14.12.12 11:25 14.12.12 11:25

  2. Warum 7

    Technikfreak | 12.12.12 22:47 14.12.12 10:12

  3. Warum schon wieder alles mit "schiessenden" und "bombenden" Drohnen assoziieren? 1

    borg | 13.12.12 18:28 13.12.12 18:28

  4. ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte 15

    Seasdfgas | 12.12.12 12:04 13.12.12 14:38

  5. und versandrolle+fallschirm in den müll ? 7

    layer8 | 12.12.12 13:08 13.12.12 11:21

  6. Missbrauchsgefahr 1

    Frenji | 13.12.12 10:36 13.12.12 10:36

  7. Gutes Konzept, aber wie sieht es bei 10 Lieferdiensten mit je 20 Drohnen aus? 9

    DerSucher | 12.12.12 14:11 13.12.12 09:32

  8. ?? 1

    Technikfreak | 13.12.12 08:05 13.12.12 08:05

  9. Jetzt hab ich hunger 1

    EqPO | 12.12.12 20:31 12.12.12 20:31

  10. Energiespardrohne 4

    Lehmroboter | 12.12.12 13:17 12.12.12 17:24

  11. Döner-Drohne 4

    Missingno. | 12.12.12 12:20 12.12.12 16:32

  12. Feindschmeckerflug 3

    4x | 12.12.12 13:21 12.12.12 15:58

  13. In Deutschland wird es Dürüm geben 1

    AdmiralAckbar | 12.12.12 12:39 12.12.12 12:39

  14. Und wo ist Rumpelstilzchen? 1

    Tigerf | 12.12.12 12:00 12.12.12 12:00

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Softwareentwickler/in / Wirtschaftsinformatiker/in
    Semmel Concerts Entertainment GmbH, Berlin oder Bayreuth
  2. Manager Digitalisierung - Digitale Projekte und Prozesse in internationaler Matrixstruktur/IT (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Düsseldorf, Düsseldorf
  3. Presales Consultant (m/w)
    Hornetsecurity GmbH, Hannover
  4. Web / PHP Developer (m/w)
    emarsys interactive services GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Snowden: Natural Born Knüller
Snowden
Natural Born Knüller
  1. IT-Planungsrat Hardware darf keine "schadenstiftende Software" haben
  2. Biere 2 Telekom steckt dreistelligen Millionenbetrag in Rechencenter
  3. Spionage Regierung schaut US-Auftragsfirmen genauer auf die Finger

Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

  1. VATM: Vectoring in Mecklenburg-Vorpommern braucht 20.476 KVz
    VATM
    Vectoring in Mecklenburg-Vorpommern braucht 20.476 KVz

    In einem dünn besiedelten Flächenland wie Mecklenburg-Vorpommern ist der Vectoring-Ausbau nicht einfach. Das exklusive Vectoring-Angebot der Deutschen Telekom halte nicht, was es verspricht, meint der Branchenverband VATM.

  2. Arkane Studios: Dishonored 2 erscheint im November 2016
    Arkane Studios
    Dishonored 2 erscheint im November 2016

    Ohne großen Vorlauf hat Bethesda den Erscheinungstermin von Dishonored 2 bekanntgegeben. In dem Action-Schleich-Rollenspiel steuert man wahlweise einen Leibwächter oder eine junge Kaiserin.

  3. OpenSSL-Update: Die Rückkehr des Padding-Orakels
    OpenSSL-Update
    Die Rückkehr des Padding-Orakels

    Die jüngste Version von OpenSSL behebt eine kritische Sicherheitslücke: eine Neuauflage des sogenannten Padding-Oracle-Angriffs. Mehrere ältere Bugs ermöglichen außerdem zusammen eine Memory-Corrpution-Lücke.


  1. 21:04

  2. 17:55

  3. 17:52

  4. 17:37

  5. 17:10

  6. 16:12

  7. 15:06

  8. 14:46