Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Burrito-Bomber: Mampfdrohne macht…

ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: Seasdfgas 12.12.12 - 12:04

    das wär doch mal cool

    müsst man nur im voraus zahlen lassen xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: Drizzt 12.12.12 - 12:32

    Zahlung per Pqaypal :-P

    gibts bei pizza.de und co ja auch schon^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: tompazi 12.12.12 - 13:04

    "wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte"

    eine Drohne ist:
    a) unbemannt
    b) fliegt sie autonom sonst wärs ja ein Modellhubschrauber. Ja, ich weiß man kann Drohnen auch fernsteuern aber das geht ja am Sinn vorbei.

    Das schöne ist ja genau das man sich Personal für die Lieferung sparen könnte. Man stelle sich einen 1 Mann Burrito Stand vor der gelichzeitig Burritos an seinem Stand verkaufen kann und Online Bestellungen aus der Umgebung abarbeiten kann.
    Me Gusta. Find die Idee witzig und gut.
    Um was geliefert zu bekommen braucht man nur leider einen Garten... Eine ans Fenster Lieferung wäre optimal.

    Andererseits möchte ich nicht, dass demnächst Lieferdrohnen (oder irgendwelche Drohnen) mit Kamera über meinen Grund fliegen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: genab.de 12.12.12 - 13:13

    das kommt noch mit Quadrocopter, das das essen einem ans Fentser gebracht wird

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: silentburn 12.12.12 - 13:16

    tompazi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte"
    >
    > eine Drohne ist:
    > a) unbemannt
    > b) fliegt sie autonom sonst wärs ja ein Modellhubschrauber. Ja, ich weiß
    > man kann Drohnen auch fernsteuern aber das geht ja am Sinn vorbei.
    >
    > Das schöne ist ja genau das man sich Personal für die Lieferung sparen
    > könnte. Man stelle sich einen 1 Mann Burrito Stand vor der gelichzeitig
    > Burritos an seinem Stand verkaufen kann und Online Bestellungen aus der
    > Umgebung abarbeiten kann.
    > Me Gusta. Find die Idee witzig und gut.
    > Um was geliefert zu bekommen braucht man nur leider einen Garten... Eine
    > ans Fenster Lieferung wäre optimal.
    >
    > Andererseits möchte ich nicht, dass demnächst Lieferdrohnen (oder
    > irgendwelche Drohnen) mit Kamera über meinen Grund fliegen.

    a. wären es kein Hubschrauber sondern ein Quadrocopter
    b. das was du meinst ist ein UAV unpiloted aerial vehicle.
    c. in diesem Fall wäre es ein RPV remotely piloted vehicle

    Aber Drohne kann man gelten lassen kommt doch aus dem deutschen Dron das soviel heisst wie Brummen dröhnen oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: KungFubuntu 12.12.12 - 13:41

    genab.de schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das kommt noch mit Quadrocopter, das das essen einem ans Fentser gebracht
    > wird

    Der Quadrocopter wird an den Boden des Bomber's gemacht und das Burrito an den Quadrocopter, wenn sich das Fluggerät dem Fenster nähert, wird der Quadrocopter fallen gelassen und der Pilot steuert das Fenster manuell an. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: dahana 12.12.12 - 13:55

    Aber nicht, dass die Drone von der Pizza-Konkurrenz abgeschossen wird...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: DerLump 12.12.12 - 14:46

    mittels einer Kartoffelkanone um mal beim Essen zu bleiben

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: tompazi 12.12.12 - 16:24

    > a. wären es kein Hubschrauber sondern ein Quadrocopter
    > b. das was du meinst ist ein UAV unpiloted aerial vehicle.
    > c. in diesem Fall wäre es ein RPV remotely piloted vehicle
    >
    > Aber Drohne kann man gelten lassen kommt doch aus dem deutschen Dron das
    > soviel heisst wie Brummen dröhnen oder?

    Dass es dann kein Hubschrauber ist da geb ich dir Recht aber Quadrocopter ist es erst recht nicht denn wie viele Propeller hat denn der hübsche SkyWalker? UAV und RPV sind hier wahrscheinlich die besseren Bezeichnungen. Nur ist man sich offenbar nicht einig ob UAV jetzt "unpiloted aerial vehicle" oder "unmanned aerial vehicle" heißt, was etwas zur Konfusion beiträgt.
    Ich meine der Begriff Drohne in diesem Zusammenhang hat sich schon seit einiger Zeit vom Dröhnen entfernt, siehe Stealth-Drohnen. Die dröhnen nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.12 16:30 durch tompazi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: Eurit 12.12.12 - 21:39

    Stealth sind leiser und Radarunsichtbar, die hörst du aber trotzdem.

    Der Logik verpflichtet :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: Technikfreak 13.12.12 - 08:03

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das wär doch mal cool
    >
    > müsst man nur im voraus zahlen lassen xD
    Ich dachte, es ist eine Drohne, wenn es autark fliegt, sonst ist es doch
    nur ein Modellflugzeug.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: Drizzt 13.12.12 - 11:28

    Und ich dachte es sei eine Drone... O.o

    Drohne wäre dann eher was für die Mafia, um Schutzgeld einzutreiben^^

    "Entweder du bezahlst, oder wie lassen Burritos auf deine Kunden regnen!"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: ssssssssssssssssssss 13.12.12 - 12:46

    Drohne stimmt schon :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: Technikfreak 13.12.12 - 14:37

    ssssssssssssssssssss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Drohne stimmt schon :)
    Warum, drohnen fliegen aus und begatten die Königin. Gibt es bald junge Pizzas?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: ich würde gerne als pizzalieferant arbeiten, wenn ich dafür ne drohne fliegen dürfte

    Autor: Technikfreak 13.12.12 - 14:38

    Drizzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich dachte es sei eine Drone... O.o
    >
    > Drohne wäre dann eher was für die Mafia, um Schutzgeld einzutreiben^^
    >
    > "Entweder du bezahlst, oder wie lassen Burritos auf deine Kunden regnen!"
    Burrito meets Pizza.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. HR Experte (m/w) Prozessmanagement
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Controller International SAP Solutions (m/w)
    Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden
  3. Leiter IT-Transformationsprojekte (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Nürnberg, Nürnberg
  4. Software-Architekt (m/w)
    Concardis GmbH, Eschborn

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Serien auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Better Call Saul 14,97€, The Blacklist 16,97€, Vikings 2. Season 22,99€, Star Trek...
  2. VORBESTELLBAR: Batman v Superman: Dawn of Justice Ultimate Collector's Edition (inkl. 3D-Steelbook & Batman Figur) (exklusiv bei Amazon
    139,99€
  3. VORBESTELLBAR: The Revenant - Die Rückkehrer (+ 4K Ultra HD-Blu-ray)
    28,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  2. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen
  3. Angebliche Zukunftstechnik Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Deskmini: Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor
    Deskmini
    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

    Früher 5x5, heute Mini-STX: In Asrocks Deskmini genanntem System steckt ein extrem kleines Mainboard mit gesockeltem Skylake-Chip. Es soll daher einer der schnellsten Mini-PCs am Markt sein.

  2. Die Woche im Video: Schneller, höher, weiter
    Die Woche im Video
    Schneller, höher, weiter

    Golem.de-Wochenrückblick Schnelle Leitungen, schnellere Raumschiffe und rasant wachsende Konzerne: Wir haben uns diese Woche das Microtrenching-Pilotprojekt angesehen, uns mit Ionen-Antrieben beschäftigt und über die Quartalszahlen von Apple und Facebook den Kopf geschüttelt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Ransomware: Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt
    Ransomware
    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

    Der Verfassungsschutz in Sachsen-Anhalt hat ein Trojaner-Problem. Mehrere Arbeitsplatzrechner wurden mit Ransomware verschlüsselt, außerdem wurde ein Backdoor-Trojaner gefunden. Die Opposition fordert Aufklärung.


  1. 11:03

  2. 09:01

  3. 00:05

  4. 19:51

  5. 18:59

  6. 17:43

  7. 17:11

  8. 16:22