Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Burrito-Bomber: Mampfdrohne macht…

und versandrolle+fallschirm in den müll ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und versandrolle+fallschirm in den müll ?

    Autor: layer8 12.12.12 - 13:08

    oder wie wollen sie das zurück haben ?

    das derjenige es zurück bringt ? einige schaffen es noch nichtmal den müll zum eimer zu bringen.

    nette idee, scheitert aber an der kundschaft =)

  2. Re: und versandrolle+fallschirm in den müll ?

    Autor: DerSucher 12.12.12 - 14:09

    layer8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oder wie wollen sie das zurück haben ?
    >
    > das derjenige es zurück bringt ? einige schaffen es noch nichtmal den müll
    > zum eimer zu bringen.
    >
    > nette idee, scheitert aber an der kundschaft =)

    Ja, in D-Land vielleicht!
    In anderen Ländern interessiert die "Kundschaft" die Mülltrennung herzlich wenig!
    Ein gutes Konzept für das Ausland also!

    Du kannst ja gerne wiederverwertbare Fallschirme aus Papier und die Versandrolle aus essbarem Material entwickeln! Dann hast Du schon mal ein Konzept wo es lang geht!

  3. Re: und versandrolle+fallschirm in den müll ?

    Autor: layer8 12.12.12 - 16:53

    ich rede ja vom Materialaufwand, wenn die leute es nichtmal schaffen den müll wegzuwerfen, wie sollen sie es schaffen den Fallschirm und den Behälter (wobei der schneller als wergwerfprodukt gemacht werden kann) zurück zum Stand zu bringen.

    Essen+Versandmaterial=Bestellwert ? :D

  4. Re: und versandrolle+fallschirm in den müll ?

    Autor: DrWatson 12.12.12 - 17:29

    Es gibt Munition und Feuerwerkskörper mit Wegwerf-Fallschirm. Da sollte es nicht schwierig sein auch nen Papierfalschirm für Fastfood zu bauen. :)

  5. Alles eine Geschäftsidee

    Autor: Eurit 12.12.12 - 21:37

    Das wird nur gegen Vorkasse gehen, also per Kreditkarte oder PayPal oder so.

    Ich würde da entweder Kaution draufschlagen für die Rückgabe innerhalb 1 Woche.

    Der Logik verpflichtet :)

  6. Re: Alles eine Geschäftsidee

    Autor: Lopsteroner 13.12.12 - 05:49

    Eurit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wird nur gegen Vorkasse gehen, also per Kreditkarte oder PayPal oder
    > so.
    >
    > Ich würde da entweder Kaution draufschlagen für die Rückgabe innerhalb 1
    > Woche.


    Klingt logisch... -Ich als Prinzipienreiter würde da denn aber aus Prinzip schon nicht bestellen, da ich mich ungerne dazu genötigt fühlen würde, die Verpackung innerhalb einer Woche zurückzusenden...

  7. Re: Alles eine Geschäftsidee

    Autor: DerSucher 13.12.12 - 11:21

    Dann bestell eine Leih-DVD mit, die musst Du ja auch zurück bringen! ;)

    Lopsteroner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eurit schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wird nur gegen Vorkasse gehen, also per Kreditkarte oder PayPal oder
    > > so.
    > >
    > > Ich würde da entweder Kaution draufschlagen für die Rückgabe innerhalb 1
    > > Woche.
    >
    > Klingt logisch... -Ich als Prinzipienreiter würde da denn aber aus Prinzip
    > schon nicht bestellen, da ich mich ungerne dazu genötigt fühlen würde, die
    > Verpackung innerhalb einer Woche zurückzusenden...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Wuppertal
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  4. T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  3. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

  1. Die Woche im Video: Grüne Welle und grüne Männchen
    Die Woche im Video
    Grüne Welle und grüne Männchen

    Golem.de-Wochenrückblick Elon Musk stellt seine Marspläne vor, wir entdecken Sicherheitslücken in Ampeln, und Fernsehen übers Internet wird deutlich bequemer. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Systemd.conf 2016: Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC
    Systemd.conf 2016
    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

    Nachdem Systemd in vielen Distributionen gelandet ist, schmieden Lennart Poettering und seine Mitentwickler neue Pläne. Die haben sie auf der Systemd-Konferenz vorgestellt. Auch die Idee einer Kernel-IPC ist noch nicht beerdigt.

  3. Smartphones und Tablets: Bundestrojaner soll mehr können können
    Smartphones und Tablets
    Bundestrojaner soll mehr können können

    Das BKA will künftig auch Smartphones und Tablets mit einem Trojaner infizieren können. Die aktuelle Version des Bundestrojaners kommt nur mit Windows zurecht.


  1. 09:02

  2. 08:01

  3. 19:24

  4. 19:05

  5. 18:25

  6. 17:29

  7. 14:07

  8. 13:45