Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Burrito-Bomber: Mampfdrohne macht…

Warum

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum

    Autor: Technikfreak 12.12.12 - 22:47

    muss heute alles einen neuen Namen. Drohne = Modellflugzeug.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Warum

    Autor: arcow 13.12.12 - 00:52

    Technikfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > muss heute alles einen neuen Namen. Drohne = Modellflugzeug.


    Hmm...nein?! Die Drohne fliegt autark, das Modellflugzeug wird per Fernsteuerung kontrolliert und kann so auch außer Reichweite kommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Warum

    Autor: Myxier 13.12.12 - 01:06

    Technikfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > muss heute alles einen neuen Namen. Drohne = Modellflugzeug.

    Welches flugzeug ist dann das original zu der drohne, wenn es ein modell ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Warum

    Autor: Technikfreak 13.12.12 - 08:02

    Myxier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Technikfreak schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > muss heute alles einen neuen Namen. Drohne = Modellflugzeug.
    >
    > Welches flugzeug ist dann das original zu der drohne, wenn es ein modell
    > ist?
    Diese Frage ist natürlich rethorisch, weil beim Prototyping erstellt man immer erst
    ein Modell bevor man ein Original produziert. Ergo, ein Modell benötigt kein Original oder anderst ein Modell bedingt nicht, dass es ein Duplikat ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Warum

    Autor: Drizzt 13.12.12 - 11:24

    wie arcow schon richtig gesagt hat, eine Drone fliegt sich selbst, ein Modellflugzeug per Fernsteuerung. Also stimmt die Bezeichnung Drone in diesem Fall, da der Flieger autark bestimmte GPS-Koordinaten anfliegt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Warum

    Autor: TheUnichi 13.12.12 - 16:29

    Eine Drohne ist doch kein Modell, warum sollte es also Modellflugzeug heißen?

    Ein Modell stellt in der Regel eine kleine Version von etwas großem dar (Oder halt ein 1:1 Modell), aber Drohnen sind eigenständige Fluggeräte ohne große Brüder...

    Weiterhin klingt es kacke, wenn es heißt, Terrorist X wurde von einem Modellflugzeug eliminiert...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Warum

    Autor: __destruct() 14.12.12 - 10:12

    Technikfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Myxier schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Technikfreak schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > muss heute alles einen neuen Namen. Drohne = Modellflugzeug.
    > >
    > > Welches flugzeug ist dann das original zu der drohne, wenn es ein
    > modell
    > > ist?
    > Diese Frage ist natürlich rethorisch, weil beim Prototyping erstellt man
    > immer erst
    > ein Modell bevor man ein Original produziert.

    Wieso muss das Original denn vor dem Modell existieren? Ein Modell ist ein Abbild eines Originals, was weder die Existenz eines Originals, noch die physische Existenz des Modells bedingt, denn ein Modell kann auch rein im Computer existieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Mitarbeiter Zentrale-IT Service Desk (m/w)
    Raben Trans European Germany GmbH, Mannheim
  2. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin
  3. Algorithmenentwickler/-in Smart Headline Control
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Embedded Softwareentwickler/-in
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Star Wars: The Complete Saga [9 Blu-rays]
    79,00€
  2. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: Star Wars: Trilogie I-III [Blu-ray]
    33,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
Ubuntu on Windows im Test
Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
  1. Subsystem für Linux Microsoft entschlackt den Kernel für Ubuntu on Windows
  2. Windows 10 Neue Insider-Preview verbessert Stift-Unterstützung
  3. Windows 10 Insider Build Vorschau mit dem Windows Subsystem for Linux ist da

850 Evo v2 im Test: Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
850 Evo v2 im Test
Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
  1. Z410 Sandisk packt planaren TLC-Flash in seine Client-SSDs
  2. PNY CS2211 XLR8 im Test Überarbeiteter Controller trifft 15-nm-MLC-Flash
  3. MX300 Crucial bringt erste 3D-Flash-basierte SSDs noch im April

Industrie 4.0: Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
Industrie 4.0
Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
  1. Industrie 4.0 Datendesigner dringend gesucht
  2. Studie zu Digitalisierung Das Milliardenpotenzial von Industrie 4.0
  3. Alpha-Go-Schock Südkorea investiert 760 Millionen Euro in KI-Förderung

  1. Hitman: Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus
    Hitman
    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

    Parallel zur Sapienza-Episode wurde Hitman kaputt gepatcht: Bei vielen Spielern startet der Titel im D3D12-Modus nicht mehr. Zudem gibt es immer noch Probleme mit der Videospeicherverwaltung.

  2. Peter Molyneux: Lionhead-Studio ist Geschichte
    Peter Molyneux
    Lionhead-Studio ist Geschichte

    Eine Dekade mit und ohne Peter Molyneux: Microsoft hat das Lionhead-Studio geschlossen. Durch Black & White bekannt geworden, wurde zuletzt Fable Legends noch in der Alpha-Phase eingestellt.

  3. Deskmini: Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor
    Deskmini
    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

    Früher 5x5, heute Mini-STX: In Asrocks Deskmini genanntem System steckt ein extrem kleines Mainboard mit gesockeltem Skylake-Chip. Es soll daher einer der schnellsten Mini-PCs am Markt sein.


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43