1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crowdsourcing: Wer ist eigentlich…

OT: kann die Simulation stimmen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: kann die Simulation stimmen?

    Autor shoggothe 07.12.12 - 01:22

    Die Verschmelzung von Milchstraße und Andromeda zu einer elliptischen Galaxie soll in der Animation über 8 Mrd Jahre dauern und wird dann noch nicht einmal vollständig abgeschlossen sein (die entstandende Galaxie sieht noch etwas irregulär aus).

    Aber elliptische Galaxien, wie wir sie heute sehen, sind größtenteils perfekt elliptisch. Müsste der Anteil der noch wabernden elliptischen Galaxien nicht viel größer sein, wenn der Verschmelzungsprozeß zu einer elliptischen Galaxie die Hälfte der Existenzdauer des Universums in Anspruch nimmt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: OT: kann die Simulation stimmen?

    Autor Bouncy 07.12.12 - 07:59

    Ich schätze mal die Variablen wie Größe, Kollisionsgeschwindigkeit, Rotationsgeschwindigkeit und natürlich Masse der Sterne und ggf. des zentralen schwarzen Lochs variieren ziemlich. Die entstehende Galaxie wird schon überdurchschnittlich groß werden, soweit ich weiß, nicht typisch für Spiralgalaxien...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau