Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dreamliner: Tesla-Chef hält Akkus…

Dreamliner: Tesla-Chef hält Akkus der Boeing 787 für Konstruktionsfehler

Wegen Bränden in den Akkus des Dreamliner 787 darf Boeings neues Passagierflugzeug derzeit nicht starten. Elon Musk, Chef von Tesla Motors und SpaceX, hält einen prinzipiellen Konstruktionsfehler für die Ursache - die Akkus seiner Elektroautos sind nämlich anders aufgebaut.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ausgerechnet Tesla reisst die Klappe auf (Seiten: 1 2 ) 26

    Emulex | 31.01.13 14:06 04.02.13 18:56

  2. Brandsätze wie Li-Ion-Akkus gehören nicht in Flugzeuge (Seiten: 1 2 ) 34

    NeverDefeated | 30.01.13 23:31 04.02.13 18:40

  3. Druckluft / Hydraulik 5

    new007 | 30.01.13 22:46 02.02.13 15:54

  4. Li-Po, Li-Fe ...und wem das jetz nix sagt, brauch jetzt hier gar nicht weiterlesen... 2

    djarber | 31.01.13 15:53 01.02.13 12:16

  5. Marketing für Tesla ? 3

    Phreeze | 31.01.13 09:14 01.02.13 11:59

  6. ander Li? 14

    nobs | 30.01.13 17:56 31.01.13 22:25

  7. Von wieviel Power reden wir eigentlich? 10

    ursfoum14 | 30.01.13 19:01 31.01.13 22:02

  8. Was tun gegen Üeberhitzung? 16

    ugroeschel | 30.01.13 22:20 31.01.13 21:45

  9. Kompetenz, Kompetenz 2

    guckdo | 31.01.13 11:02 31.01.13 11:26

  10. "Konzept überdenken"?? 12

    ruamzuzler | 31.01.13 08:28 31.01.13 11:01

  11. Letzter Abschnitt 1

    besgin | 31.01.13 10:41 31.01.13 10:41

  12. Warum fragte Boeing nicht gleich bei Tesla oder einem Hybrid-Auto-Hersteller? 2

    IceRa | 31.01.13 09:26 31.01.13 09:30

  13. Der CRO möchte ich jetzt nicht sein! 8

    AlexanderSchäfer | 30.01.13 17:31 30.01.13 22:06

  14. Warum so zögerlich? 1

    Ach | 30.01.13 17:55 30.01.13 17:55

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Senior-Manager (m/w) Koordination Informationssicherheit
    Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. Systemberater/in Client Betriebssysteme
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Java Softwareingenieur/in OES Diagnostics
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. IT-Spezialistin/IT-Spezialist (Windows-Arbeitsplätze)
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Delock DL-89456 Netzwerkkarte für 2.5 und 5GbE
  2. Security Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Basistunnel: Bestens vernetzt durch den Gotthard
    Basistunnel
    Bestens vernetzt durch den Gotthard

    3.731 Kilometer Kabel, moderne Sicherungssysteme, Funkvernetzung für die Lokführer und Netz für alle Smartphone-Nutzer: In den neuen Gotthard-Basistunnel ist so gut wie alles an moderner Technik gesteckt worden, was möglich ist - ein Bauwerk der Superlative.

  2. Kniterate: Der Maker lässt stricken
    Kniterate
    Der Maker lässt stricken

    Nie wieder Nadelgeklapper und verhedderte Wollknäuel: Kniterate soll künftig das Stricken übernehmen. Sie mache die Handarbeit so einfach wie 3D-Drucken, sagt der Hersteller.

  3. Maker Faire Hannover 2016: Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, alle!
    Maker Faire Hannover 2016
    Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, alle!

    Die Messe für Bastler und Tüftler in Hannover entwickelt sich zum Familienereignis. Und die Aussteller richten sich darauf ein. Trotzdem gab es Gelegenheit zum Fachsimpeln, auch ganz ohne Hypethemen.


  1. 12:04

  2. 11:49

  3. 11:41

  4. 11:03

  5. 10:40

  6. 10:08

  7. 09:54

  8. 09:10