1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mecam: Minikameradrohne hört aufs…

50$ Produktionspreis = 100 Euro im Verkauf

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 50$ Produktionspreis = 100 Euro im Verkauf

    Autor: rick.c 30.01.13 - 11:45

    50$ Verkaufspreis? Na wohl kaum.
    Wenn die das Design lizensieren dann kommen die Lizenzkosten mit drauf und der Hersteller schlägt ja auch was drauf, so im Bereich von 20 bis 50% sonst lohnt das nicht für die Investoren.
    Händler schlagen mind. 20% drauf (meist eher 30 - 100% je nachdem) und dazu kommen noch Importkosten.
    Da dürfte das Teil in der Produktion(!) maximal 25$ kosten um das zu schaffen. Unrealistisch - bzw. dann wäre es der letzte Schrott von der Qualität her ;-)

    Ist wie beim Rasberry Pi - war mal für $25 angekündigt und kostet dann letztendlich eher 40 Euro mit allem dabei... und die verdienen daran nur minimal pro Stück!

    Hier wirds dann wohl eher auf 100 Euro hinauslaufen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Yeair Benzincopter fliegt eine Stunde lang
  2. Sprite Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne
  3. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Internet Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Apple Fusion Keyboard: Tasten in der Doppelrolle als Trackpad
    Apple Fusion Keyboard
    Tasten in der Doppelrolle als Trackpad

    Apples Fusion Keyboard soll eine Tastatur werden, bei der die einzelnen Tasten auch mit einem Touchpad versehen sind. Damit sollen sich Zoom- und Wischbewegungen wie bei einem normalen Trackpad ausführen lassen, ohne dafür zusätzlich Platz zu benötigen. Die Idee hat sich Apple patentieren lassen.

  2. Quadcopter: Gopro will Drohnen verkaufen
    Quadcopter
    Gopro will Drohnen verkaufen

    Gopro verkauft bisher nur Actionkameras und Zubehör, doch das ist dem Unternehmen nicht mehr genug. Statt auf eine einzelne Produktkategorie zu setzen, sollten bald auch Gopro-Drohnen angeboten werden, kündigte Firmenchef Nick Woodman an.

  3. iOS 9: Öffentlicher Nahverkehr soll in Apple Maps auftauchen
    iOS 9
    Öffentlicher Nahverkehr soll in Apple Maps auftauchen

    Bisher gibt es nur Informationen für Autofahrer und Fußgänger in Apple Maps, doch bald soll der öffentliche Nahverkehr dazu kommen. Zum Start allerdings nur in wenigen Städten, darunter Berlin. Die Konkurrenz ist da schon weiter.


  1. 07:48

  2. 07:32

  3. 07:25

  4. 22:51

  5. 19:01

  6. 17:24

  7. 17:14

  8. 17:06