Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ohne FTTH: 24 Millionen Telekom…

Ohne FTTH: 24 Millionen Telekom-Haushalte kriegen 100 MBit/s

Die Telekom hat erklärt, wie viele Haushalte 100 MBit/s mit VDSL2-Vectoring, Bonding und Phantom Mode über die Kupferdoppelader erhalten sollen. Aber dafür müssen die Regulierungsbestimmungen geändert werden, weil Entbündeln der TAL am Kabelverzweiger technisch nicht mehr möglich wäre.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Der Teufel *** auf den größten Haufen 3

    /mecki78 | 19.11.12 12:27 23.11.12 12:28

  2. Alles zu langsam! 3

    Das_B | 19.11.12 09:59 21.11.12 16:53

  3. Was mache ich falsch? 17

    Duke83 | 18.11.12 13:15 21.11.12 16:50

  4. 100mbit ... z.t. unnötig (Seiten: 1 2 ) 38

    Anonymer Nutzer | 18.11.12 12:51 19.11.12 16:46

  5. 24M Haushalte die vermutlich schon jetzt gut angebunden sind 16

    jaykay2342 | 18.11.12 12:25 19.11.12 13:49

  6. Liebe Telekom 9

    pascal0776 | 18.11.12 11:22 19.11.12 13:20

  7. Fehler im Artikel 1

    Anonymer Nutzer | 19.11.12 07:01 19.11.12 07:01

  8. Glas muss einfach kommen! 6

    lisgoem8 | 18.11.12 16:06 19.11.12 01:16

  9. Lächerlich! Wiso nicht gleich 7 GBit/s per TV-Kabel ? 3

    CableGuy | 18.11.12 21:41 19.11.12 00:56

  10. VDSL2-Bonding? Kupferdoppelader? 3

    Raketen angetriebene Granate | 18.11.12 15:41 18.11.12 22:37

  11. Bringt für viele nix da... 10

    ChrisKlüsener | 18.11.12 14:01 18.11.12 21:59

  12. Immer noch keine Konkurrenz zu Kabel 12

    nudel | 18.11.12 13:49 18.11.12 20:53

  13. 100 Mbit/s 2

    currock63 | 18.11.12 20:25 18.11.12 20:46

  14. Schön wäre, wenn ... 1

    4T2-Babelfish | 18.11.12 20:40 18.11.12 20:40

  15. Business-Kasper: 74 Mrd. gespart! Success! 8

    0mega | 18.11.12 12:40 18.11.12 19:00

  16. 24 von ca. 40 Millionen? 3

    mdo | 18.11.12 18:07 18.11.12 18:20

  17. bekommen statt kriegen. 1

    IpToux | 18.11.12 17:35 18.11.12 17:35

  18. Was ist ein "Telekom-Haushalt"? 1

    Anonymer Nutzer | 18.11.12 17:32 18.11.12 17:32

  19. Kann sich das die Politik leisten? 3

    wire-less | 18.11.12 11:54 18.11.12 14:20

  20. Netzprovider und Anbieter müssen strickt getrennt sein.... 7

    ICH_DU | 18.11.12 12:10 18.11.12 13:42

  21. und während die Telekom noch plant.... 9

    Darklord | 18.11.12 11:55 18.11.12 13:37

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  3. Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  4. ESG Consulting GmbH, München/Fürstenfeldbruck, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Interstellar, Mad Max, Codename UNCLE, American Sniper, San Andreas)
  2. (u. a. Fallout 4 USK 18 für 19,99€ inkl. Versand, The Expendables Trilogy Limited Collector's...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  2. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten
  3. Apple iPhone 7 kostet in der Produktion 224,80 US-Dollar

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  1. Neues iPhone: US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple
    Neues iPhone
    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

    US-Komiker nehmen in ihren Talkshows seit der Vorstellung des iPhone 7 verstärkt Apple aufs Korn. Seien es die drahtlose Apple-Tasche, herumfliegende Airpods oder allgemeine Konsumkritik an dem Zwang, sich jedes Jahr etwas Neues zu kaufen.

  2. Festnetz: Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom
    Festnetz
    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

    Trotz Rückgang bei der Sprachtelefonie bietet die Deutsche Telekom keine reinen Internetzugänge an. Bündelangebote im Festnetz sind für den Netzbetreiber lukrativ.

  3. Zertifikate: Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen
    Zertifikate
    Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen

    Nach mehreren Problemen mit Startcom- und Wosign-Zertifikaten will Mozilla den Zertifikaten der Unternehmen offenbar das Vertrauen entziehen. Auch Google könnte diesem drastischen Schritt folgen.


  1. 19:12

  2. 18:52

  3. 18:34

  4. 18:17

  5. 17:51

  6. 17:25

  7. 16:25

  8. 16:08