1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Projekt 4Afrika: Microsoft…

Projekt 4Afrika: Microsoft startet Mobilfunk-Offensive in Afrika

Zusammen mit Huawei bringt Microsoft ein Smartphone mit Windows Phone für Afrika auf den Markt. Zusammen mit Maßnahmen zur Verbesserung der Netzabdeckung und Schulungen im Umgang mit Smartphones soll die Entwicklung des Kontinents gefördert werden - und die Verbreitung von Windows Phone.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ist das überhaupt legal? 18

    Versuchsperson | 05.02.13 15:54 05.02.13 17:42

  2. Microsoft verliert Afrika gerade komplett!!! @Google

    Anonymer Nutzer | 05.02.13 16:46 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  1. 20-Nanometer-DRAM: Samsung fertigt Chips für DDR4-Module mit 32 bis 128 GByte
    20-Nanometer-DRAM
    Samsung fertigt Chips für DDR4-Module mit 32 bis 128 GByte

    Bisher ist der maximale Speicherausbau bei DDR4-Systemen wie für Intels Core i7-5960X durch die Größe der Module beschränkt. Samsung will das ändern und hat die Serienproduktion von DRAM-Chips mit 8 Gigabit pro Die aufgenommen.

  2. Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
    Qubes OS angeschaut
    Abschottung bringt mehr Sicherheit

    Anwendungen wie der Browser laufen in Qubes OS in isolierten Containern. So soll die Sicherheit erhöht werden. Das Betriebssystem nutzt dabei die Virtualisierung.

  3. Die Verwandlung: Ein Roboter spielt Gregor Samsa
    Die Verwandlung
    Ein Roboter spielt Gregor Samsa

    Kafka in der Android-Version: In einer aktuellen Inszenierung einer Erzählung verwandelt sich die Hauptfigur nicht in einen Käfer, sondern in einen Roboter. Den hat ein bekannter japanischer Robotiker gebaut.


  1. 12:49

  2. 12:12

  3. 12:01

  4. 11:50

  5. 11:38

  6. 11:32

  7. 11:17

  8. 11:08