Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt: 2015 wird die ISS…

Warum ist die Folie blos stabiler als ne stabile Wand?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum ist die Folie blos stabiler als ne stabile Wand?

    Autor: SoniX 17.01.13 - 15:55

    Ich finde das Ganze zwar toll und praktisch aber ich will nicht verstehen warum so eine Folie besser Minimeteoriten abfangen können soll als ne stabile Wand aus Metall.

    Ja klar gibt die Folie nach wenn sie getroffen wird. Aber die Meteoriten kommen ja nicht mit nur 1kmh daher. Soviel kann die garnicht nachgeben um die Bewegungsenergie aufzufangen.

    Und wenn dem wirklich so ist: Warum hängt man dann nicht einfach ne Folie in die Aussenwand der ISS wenn die ja besser hält?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Warum ist die Folie blos stabiler als ne stabile Wand?

    Autor: karuso 17.01.13 - 16:10

    Denk weniger an eine Folie als an eine Kevlarweste. Kevlar(Aramide) sind extrem reißfest und doch flexibel. Und diese Wände sind sicherlich nicht nur ein paar Millimeter sondern einige Zentimeter dick.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Warum ist die Folie blos stabiler als ne stabile Wand?

    Autor: SoniX 17.01.13 - 16:34

    Stimmt auch wieder.... :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Warum ist die Folie blos stabiler als ne stabile Wand?

    Autor: tangonuevo 18.01.13 - 12:43

    In dem Zusammenhang kann man auch mal nach "papierrüstung" googeln. Da gabs in letzter Zeit einige Reportagen drüber, daß chinesische Papierrüstungen gegen Schwerter und Pfeile effektiver waren als Eisenrüstungen, eben weil das Papier nachgibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Ingenieur/in für Servernetze
    Landeshauptstadt München, München
  2. Anwendungsentwickler (m/w)
    Surecomp DOS GmbH, Hamburg
  3. Leiter IT (m/w)
    SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  4. Senior Software Engineer Java EE (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 6,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Bad Country, Nirgendwo in Afrika, Elvis Presley, The Breed)
  2. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070: Die Tiefsee Add-on [PC Download]
    8,50€
  3. NEU: Bis zu 60 € Cashback von MSI
    (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

  1. Generationen-Fernsehen: Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV
    Generationen-Fernsehen
    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

    Ein tragbarer Lautsprecher mit integrierter Fernbedienung für das TV-Gerät - warum nicht, denkt sich Sony und bringt den SRS-LSR100 auf den Markt. Was zunächst abstrus klingt, könnte bedingt durch die Situation der Gesellschaft in Japan durchaus Abnehmer finden.

  2. Miaow: Offene GPGPU-Architektur vorgestellt
    Miaow
    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

    Ein US-Forscherteam hat auf der Konferenz Hot Chips die Grundlagen für eine komplett offene GPU vorgestellt. Das Miaow genannte Design basiert auf einem Befehlssatz von AMD und läuft auf einem FPGA. Für eine volle Grafikeinheit fehlt aber noch einiges.

  3. Satellit: Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra
    Satellit
    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

    Ein neuer 4K-Demokanal startet noch in dieser Woche. Die Inhalte von Astra und HD+ werden mit einer Datenrate von 25 MBit/s angeboten.


  1. 16:57

  2. 16:39

  3. 15:14

  4. 14:00

  5. 12:32

  6. 12:01

  7. 12:00

  8. 11:49