1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt: Curiosity findet kaum…

Sammelt Curiosity Erkenntnisse?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sammelt Curiosity Erkenntnisse?

    Autor b10r 03.11.12 - 16:40

    Hat Curiosity Geist, Intelligenz, Erfahrung, ein Ziel? Zutaten, um Erkenntnisse sammeln zu können? Oder ist es nur ein dummes ferngesteuertes Spielzeug irgendwo im Wüstensand, das den Roboterarm dorthin bewegt, wohin ihm von Menschen befohlen wird? auch dumme unmündige menschen können erkentnisse machen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.12 17:51 durch gs (Golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sammelt Curiosity Erkenntnisse?

    Autor a user 03.11.12 - 17:09

    b10r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat Curiosity Geist,
    was soll das sein?
    > Intelligenz, Erfahrung, ein Ziel?
    hat es, wenn auch in geringerer oder anderer komplexität als die meisten menschen
    > Zutaten, um
    > Erkenntnisse sammeln zu können?
    > Oder ist es nur ein dummes ferngesteuertes
    > Spielzeug irgendwo im Wüstensand, das den Roboterarm dorthin bewegt, wohin
    > ihm von Menschen befohlen wird?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.11.12 19:21 durch gs (Golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sammelt Curiosity Erkenntnisse?

    Autor irata 04.11.12 - 01:09

    b10r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat Curiosity Geist, Intelligenz, Erfahrung, ein Ziel?

    Ja, hat es. Durch die Menschen, die es steuern.
    War aber nur eine rhetorische Frage, stimmts? ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google: Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
Google
Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
  1. Android L Das L steht für Lollipop
  2. Volantis Nexus 9 bekommt FCC-Zertifizierung

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Nanotechnologie: Die unbekannten Teilchen
Nanotechnologie
Die unbekannten Teilchen
  1. Anode aus Titandioxid Neuer Akku lädt in wenigen Minuten
  2. Nanotechnologie Mit Nanoröhrchen gegen Produktfälschungen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  1. Markenwechsel: Microsoft Lumia ist das neue Nokia
    Markenwechsel
    Microsoft Lumia ist das neue Nokia

    Es hat sich bereits seit einiger Zeit angebahnt, nun ist es offiziell: Microsoft Lumia wird Nokia als Smartphone-Marke ersetzen.

  2. Augmented Reality: Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap
    Augmented Reality
    Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap

    Kein Produkt, null Umsätze: Das Startup Magic Leap ist dank Investitionen vor allem durch Google nun rund zwei Milliarden US-Dollar wert. Es arbeitet vermutlich auf Basis von Lichtfeld-Displays an einer Art Augmented-Reality-Gegenstück zu Oculus Rift.

  3. Mac OS X 10.10: Aufregung um erweiterte Spotlight-Suche
    Mac OS X 10.10
    Aufregung um erweiterte Spotlight-Suche

    Die Suchfunktion Spotlight stellt ab der aktuellen Version 10.10 von Mac OS X und iOS 8 auch Anfragen im Internet und dem App Store. Das sorgt für Aufregung. Die Konkurrenz macht das aber schon lange.


  1. 11:35

  2. 11:30

  3. 11:20

  4. 11:02

  5. 11:00

  6. 10:38

  7. 10:07

  8. 09:51