Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Roboterautos: Volvo will…

langsam beginnt ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. langsam beginnt ...

    Autor: derNichtGlaubt 04.12.12 - 16:30

    man sich dem Thema Straßenverkehr mit Vernunft statt Emotion zu nähern ...
    Wieviele Menschen-(und Tier-)Leben wird das wohl retten - endlich !

    Jetzt noch ne Espresso-Maschine einbauen, die Sitze gegen die Fahrtrichtung drehen, damit die vorbeifließende Landschaft beim Lesen nicht so stört ...
    ... aber ich träume schon wieder ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: langsam beginnt ...

    Autor: 9life-Moderator 04.12.12 - 16:59

    Schau Dir mal den Film "iRobot" an. Diese Vision scheint mir recht realistisch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: langsam beginnt ...

    Autor: der_wahre_hannes 04.12.12 - 17:02

    derNichtGlaubt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt noch ne Espresso-Maschine einbauen, die Sitze gegen die Fahrtrichtung
    > drehen, damit die vorbeifließende Landschaft beim Lesen nicht so stört ...

    Mir wird beim Rückwärtsfahren im Bus immer schlecht. Ich glaube kaum, dass das im Auto besser wäre...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: langsam beginnt ...

    Autor: Raketen angetriebene Granate 04.12.12 - 20:54

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derNichtGlaubt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jetzt noch ne Espresso-Maschine einbauen, die Sitze gegen die
    > Fahrtrichtung
    > > drehen, damit die vorbeifließende Landschaft beim Lesen nicht so stört
    > ...
    >
    > Mir wird beim Rückwärtsfahren im Bus immer schlecht. Ich glaube kaum, dass
    > das im Auto besser wäre...

    Schlecht? Dann bist du wohl noch nie seitwärts gefahren. Ja, Busse mit solchen Sitzen gibt es. Da bekommst du gleich das Kotzen. Die sind auch noch hinten, dort wo das Geschaukel auch noch am größten ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  2. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Kaasa Health GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  2. 9,99€
  3. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

Analog in Rio: Die Technik hinter den Olympia-Kulissen
Analog in Rio
Die Technik hinter den Olympia-Kulissen
  1. Technik bei Rio 2016 Per Stromschlag zu Gold
  2. Rio 2016 Twitter soll Nutzerkonto wegen IOC-Beschwerde gelöscht haben
  3. Rio 2016 Keine Gifs und Vines von den Olympischen Spielen

­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Programmiersprache Go 1.7 läuft schneller und auf IBM-Mainframes
  2. Festplatten mit Flash-Cache Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

  1. Smach Z ausprobiert: So wird das nichts
    Smach Z ausprobiert
    So wird das nichts

    Im dritten Anlauf soll endlich das erste Steam-Machine-Handheld auf den Markt kommen: Mit besserem Display und flotterem SoC soll das Smach Z dank einer Kickstarter-Kampagne realisiert werden. Wir haben einen Prototyp ausprobiert und glauben nicht unbedingt an den Erfolg des Handhelds.

  2. Parrot Disco: Schnelle Flugzeugdrohne mit Brillen-Bildübertragung
    Parrot Disco
    Schnelle Flugzeugdrohne mit Brillen-Bildübertragung

    Die Parrot Disco ist eine Flugzeugdrohne mit Bildübertragung auf eine Smartphone-VR-Brille, mit der sich der Pilot am Boden die Welt aus der Sicht der Drohne ansehen kann. Die Parrot Disco soll bis zu 80 km/h schnell werden.

  3. Marsrover: China veröffentlicht Pläne für eigenen Marsrover
    Marsrover
    China veröffentlicht Pläne für eigenen Marsrover

    Im Jahr 2020 soll eine chinesische Mission zum Mars fliegen. Neben einem Orbiter soll auch eine Landekapsel mit einem Marsrover dabei sein.


  1. 10:00

  2. 09:45

  3. 09:14

  4. 09:06

  5. 08:28

  6. 07:59

  7. 07:50

  8. 07:37