1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Roboterautos: Volvo will…

langsam beginnt ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. langsam beginnt ...

    Autor derNichtGlaubt 04.12.12 - 16:30

    man sich dem Thema Straßenverkehr mit Vernunft statt Emotion zu nähern ...
    Wieviele Menschen-(und Tier-)Leben wird das wohl retten - endlich !

    Jetzt noch ne Espresso-Maschine einbauen, die Sitze gegen die Fahrtrichtung drehen, damit die vorbeifließende Landschaft beim Lesen nicht so stört ...
    ... aber ich träume schon wieder ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: langsam beginnt ...

    Autor 9life-Moderator 04.12.12 - 16:59

    Schau Dir mal den Film "iRobot" an. Diese Vision scheint mir recht realistisch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: langsam beginnt ...

    Autor der_wahre_hannes 04.12.12 - 17:02

    derNichtGlaubt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt noch ne Espresso-Maschine einbauen, die Sitze gegen die Fahrtrichtung
    > drehen, damit die vorbeifließende Landschaft beim Lesen nicht so stört ...

    Mir wird beim Rückwärtsfahren im Bus immer schlecht. Ich glaube kaum, dass das im Auto besser wäre...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: langsam beginnt ...

    Autor Raketen angetriebene Granate 04.12.12 - 20:54

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derNichtGlaubt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jetzt noch ne Espresso-Maschine einbauen, die Sitze gegen die
    > Fahrtrichtung
    > > drehen, damit die vorbeifließende Landschaft beim Lesen nicht so stört
    > ...
    >
    > Mir wird beim Rückwärtsfahren im Bus immer schlecht. Ich glaube kaum, dass
    > das im Auto besser wäre...

    Schlecht? Dann bist du wohl noch nie seitwärts gefahren. Ja, Busse mit solchen Sitzen gibt es. Da bekommst du gleich das Kotzen. Die sind auch noch hinten, dort wo das Geschaukel auch noch am größten ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

  1. HTC J Butterfly: Das wasserfeste One mit besserer Dual-Kamera
    HTC J Butterfly
    Das wasserfeste One mit besserer Dual-Kamera

    HTC hat in Japan das J Butterfly vorgestellt, das in der verbauten Hardware sehr dem One (M8) ähnelt. Bei der Dual-Kamera und dem Gehäuse hat der Hersteller das Smartphone allerdings aufgewertet.

  2. Programmiersprache: Facebook erstellt offizielle PHP-Spezifikation
    Programmiersprache
    Facebook erstellt offizielle PHP-Spezifikation

    Auf Betreiben von Facebook bekommt die Programmiersprache PHP eine offizielle Spezifikation. Die bisherige Dokumentation reicht Facebook offenbar nicht für die Hiphop Virtual Machine.

  3. Roboterauto: Fahrerlos in Großbritannien
    Roboterauto
    Fahrerlos in Großbritannien

    In Großbritannien dürfen ab Anfang 2015 fahrerlose Autos auf öffentlichen Straßen unterwegs sein. Mit der Einführung der neuen Regeln sind drei Pilotprojekte geplant.


  1. 13:09

  2. 13:00

  3. 12:00

  4. 11:49

  5. 11:48

  6. 11:32

  7. 11:17

  8. 11:13