1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sportcoupé Dezir: Renault weckt…

Sportcoupé Dezir: Renault weckt elektrische Begierde

Schluss mit elektrischen Alltagsautos: Auf der Pariser Automesse zeigt auch Renault ein schickes Sportcoupé. Der Dezir ist eine futuristische Konzeptstudie eines Elektrosportwagens. Wie andere Elektrorenaults ist er mit einem Wechselakku nach dem Konzept von Better Place ausgestattet.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Nuklear betriebene Autos... 11

    OSXler | 10.07.10 19:30 12.07.10 21:00

  2. 160km Reichweite - sehr witzig 20

    ichbinsmalwieder | 09.07.10 17:18 12.07.10 20:52

  3. Warum keine richtigen Autos? 19

    Johnny Cache | 09.07.10 17:45 12.07.10 14:36

  4. @ Golem 2

    Klimakiller | 09.07.10 21:58 12.07.10 09:30

  5. 19 Jahre altes Design aus Deutschland 2

    OxMox | 10.07.10 07:39 11.07.10 12:47

  6. "An einer speziellen Schnellladestation, die mit 400V Drehstrom betrieben wird" 6

    Neusprech | 09.07.10 17:23 10.07.10 17:39

  7. elektro autos sind NICHT die lösung 13

    6ztjtj | 09.07.10 23:53 10.07.10 15:17

  8. Preis ? 1

    Guuuu | 10.07.10 13:53 10.07.10 13:53

  9. Ich kapier's nicht !!! 9

    Emulex | 09.07.10 17:48 10.07.10 13:28

  10. Mit 3 Liter V6 Turbo sofort gekauft 6

    Alpine | 09.07.10 19:00 10.07.10 11:39

  11. das dauert aber lang 1

    olipq | 10.07.10 00:57 10.07.10 00:57

  12. Schluss mit elektischen Alltagsautos? 7

    Treadmill | 09.07.10 16:47 10.07.10 00:51

  13. Unentschlossenheit bei den Türen 4

    dereinewiekeine | 09.07.10 17:18 09.07.10 23:32

  14. hässlicher R8 als Elektro? 1

    andro1d | 09.07.10 22:23 09.07.10 22:23

  15. Luftschlösser 1

    tmp | 09.07.10 22:04 09.07.10 22:04

  16. Sieht aus wie ein Supersportwagen 6

    OSXler | 09.07.10 18:51 09.07.10 21:58

  17. genau das Richtige für die Stadt 1

    Anonymer Nutzer | 09.07.10 21:06 09.07.10 21:06

  18. Warum gibts kein billiges Stadtfahrzeug mit Hybrid- Technik? 4

    barxxo | 09.07.10 18:04 09.07.10 20:54

  19. Audi R8... 2

    trude | 09.07.10 18:58 09.07.10 19:01

  20. Wunderschönes Auto. kWt 1

    d3wd | 09.07.10 18:36 09.07.10 18:36

  21. Also das sieht aus wie... 5

    KEF | 09.07.10 16:47 09.07.10 17:38

Neues Thema Ansicht wechseln



Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Hello Firefox OS Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  3. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  1. Musikindustrie: Größte Bittorrent-Tracker abgeschaltet
    Musikindustrie
    Größte Bittorrent-Tracker abgeschaltet

    Die deutsche Musikindustrie hat beim Landgericht Hamburg die Abschaltung der Server der größten Bittorrent-Tracker durchgesetzt. "Unser neuer, etwas erweiterter Fokus bezieht nun auch weitere Beteiligte des BitTorrent-Netzwerks ein", sagte der Chef des Bundesverbandes Musikindustrie.

  2. Test State Of Decay Survival Edition: Alte Zombies in neuem Gewand
    Test State Of Decay Survival Edition
    Alte Zombies in neuem Gewand

    Die Undead Labs schicken ihre Zombies wieder auf die Jagd: Die State Of Decay Year One Survival Edition für die Xbox One bietet aufpolierte Grafik, verbesserte Handhabung - und ein paar altbekannte spielerische Schwächen.

  3. Weltraumspiel: Kerbal Space Program ist gestartet
    Weltraumspiel
    Kerbal Space Program ist gestartet

    Seit mehreren Jahren arbeitet das Entwicklerstudio Squad - teils mit Unterstützung der Nasa - an seiner Weltraumsimulation Kerbal Space Program. Jetzt hat das Spiel die Betaphase verlassen und liegt in Version 1.0 vor.


  1. 13:17

  2. 13:00

  3. 12:21

  4. 12:03

  5. 11:00

  6. 10:22

  7. 09:04

  8. 08:58