1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stammzellen: Teure Boulette aus…

Stammzellen: Teure Boulette aus dem Reagenzglas

Ein niederländischer Forscher hat einen Fleischklops im Reagenzglas hergestellt. Er soll in Kürze auf den Teller kommen. Der künstlich erzeugte Burger ist aber horrend teuer.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wenns schmeckt... Ich bin dabei 18

    Desertdelphin | 15.05.13 15:41 17.05.13 18:27

  2. warum nicht mit Pflanzen kombinieren?   (Seiten: 1 2 ) 37

    Hanmac | 15.05.13 15:38 17.05.13 17:38

  3. Völlig falscher Ansatz   (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 97

    drsnuggles79 | 15.05.13 13:38 17.05.13 13:53

  4. Soylent Green is people 15

    konfetti | 15.05.13 13:17 16.05.13 14:20

  5. Interessant 16

    dysseus | 15.05.13 13:00 16.05.13 11:30

  6. Reagenzbullette 6

    Chris- | 15.05.13 14:40 16.05.13 11:01

  7. ieeh voll die ekelpampe 4

    Arcardy | 16.05.13 07:35 16.05.13 09:10

  8. Proof of Concept 15

    derKlaus | 15.05.13 12:10 15.05.13 18:23

  9. das teuerste fleisch der welt... 3

    ichbinhierzumflamen | 15.05.13 16:34 15.05.13 17:04

  10. Wie kann es gleichzeitig übelst teuer und umweltfreundlicher sein? 4

    fratze123 | 15.05.13 14:03 15.05.13 16:53

  11. Ist Boulette nicht ein lokale Bezeichnung? 8

    ricochet | 15.05.13 14:51 15.05.13 16:51

  12. Roh oder gebraten 5

    Sinatti | 15.05.13 12:29 15.05.13 14:18

  13. Anonyme Spende 1

    jones1024 | 15.05.13 13:29 15.05.13 13:29

  14. Das ist nun wirklich nichts neues... 2

    andi303 | 15.05.13 12:55 15.05.13 13:03

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test The Evil Within: Horror mit Hindernissen
Test The Evil Within
Horror mit Hindernissen
  1. Let's Player Gronkh und die Werbung für das Böse
  2. The Evil Within Baden in Blut ab 18

Datenschutz: Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät
Datenschutz
Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät
  1. Umfrage Nutzer nehmen Abschied von privaten Mails
  2. Gratistelefonie Whatsapp-Anruffunktion soll mit nächstem Update kommen
  3. Whatsapp-Alternative Line will den deutschen Markt erobern

Selective Sync: Dropbox-Fehler löscht Daten von Anwendern
Selective Sync
Dropbox-Fehler löscht Daten von Anwendern
  1. Cloud-Speicher Hunderte Dropbox-Passwörter einsehbar, aber kein Hack
  2. Überwachung Google-Chef warnt vor "Ende des Internets"
  3. Cloud Niedrigerer Preis und neue Funktionen bei Dropbox

  1. Spektakel im Weltraum: Nasa bringt sich für Kometenvorbeiflug am Mars in Stellung
    Spektakel im Weltraum
    Nasa bringt sich für Kometenvorbeiflug am Mars in Stellung

    Der Komet Siding Spring wird am Sonntagabend in nur 140.000 Kilometern Entfernung am Mars vorbeirasen. Die Weltraumbehörde Nasa hat Dutzende ihrer Raumsonden, Teleskope und Mars-Fahrzeuge in Stellung gebracht.

  2. Geheimmission im All: Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
    Geheimmission im All
    Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet

    Nach einem fast zweijährigen geheimen Erprobungseinsatz im All ist die US-amerikanische Weltraumdrohne X-37B sicher wieder gelandet. Damit endete der dritte und längste Raumflug einer X-37.

  3. Mobiles Bezahlen: Deutsche Sparkassen wollen bei Apple Pay mitmachen
    Mobiles Bezahlen
    Deutsche Sparkassen wollen bei Apple Pay mitmachen

    Wenn Apple sein mobiles Bezahlsystem Apple Pay in Deutschland startet, wollen die Sparkassen dabei sein. Laut Spiegel-Informationen habe der Dachverband der Bankengruppe bei Apple Interesse bekundet. Morgen startet Apple Pay in den USA.


  1. 13:05

  2. 12:55

  3. 12:43

  4. 15:28

  5. 15:23

  6. 13:40

  7. 13:24

  8. 11:33