Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stuttgart: Elektroautos für 29…

Bei dem Verkehr in Stuttgart...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei dem Verkehr in Stuttgart...

    Autor: 7even 01.12.12 - 12:31

    lasse ich das Elektroauto lieber mal stehen. Mal davon abgesehen, dass 29 Cent pro Minute nicht gerade billig ist, ist Bus-/Bahnfahren deutlich entspannter!

    Bsp.weise dauert eine Fahrt vom Bhf Bad-Cannstatt zum Hbf Stuttgart (4,7km) zwischen 10 und 15 Minuten, je nach Verkehrslage sogar deutlich länger. Damit würde sich bei guter Fahrt mit dem Elektroaugen eine Rechnung von ca. 4 Euro ergeben.

    Ein Kurzstreckenticket der S-Bahn würde für diese Strecke 1,20 Euro kosten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bei dem Verkehr in Stuttgart...

    Autor: Blasti 02.12.12 - 10:18

    7even schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lasse ich das Elektroauto lieber mal stehen. Mal davon abgesehen, dass 29
    > Cent pro Minute nicht gerade billig ist, ist Bus-/Bahnfahren deutlich
    > entspannter!
    >
    > Bsp.weise dauert eine Fahrt vom Bhf Bad-Cannstatt zum Hbf Stuttgart (4,7km)
    > zwischen 10 und 15 Minuten, je nach Verkehrslage sogar deutlich länger.
    > Damit würde sich bei guter Fahrt mit dem Elektroaugen eine Rechnung von ca.
    > 4 Euro ergeben.
    >
    > Ein Kurzstreckenticket der S-Bahn würde für diese Strecke 1,20 Euro kosten.

    Ja, nur musst du mit deinem Kurzstreckenricket schon an der Metzstraße aussteigen, da das nur für 3 Stationen gilt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bei dem Verkehr in Stuttgart...

    Autor: ImBackAlive 02.12.12 - 16:38

    Blasti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, nur musst du mit deinem Kurzstreckenricket schon an der Metzstraße
    > aussteigen, da das nur für 3 Stationen gilt.
    Nicht wenn du S-Bahn fährst...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. SAP-Rollout-Berater/in Produktion
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Anwendungs- und Softwareberater/in SAP ERP
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Mitarbeiter (m/w) für die Stelle BI / SharePoint Anwendungsentwicklung
    Daimler AG, Neuhausen auf den Fildern
  4. Software-Entwickler (m/w) für die Front-End-Entwicklung
    BELLIN Holding GmbH, Ettenheim

 

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Über 700 Top-Filme & Serien reduziert
    (u. a. Planet der Affen Revolution 8,97€, Terminator 1 8,97€, Titanic 6,97€, Das Schweigen...
  2. NEU: Far Cry 2 - Fortune's Edition [PC Download]
    3,40€
  3. NEU: Child of Light [PC Uplay Code]
    5,95€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Dota 2: Wer wird neuer Dota-Millionär?
    Dota 2
    Wer wird neuer Dota-Millionär?

    Das weltgrößte Dota-2-Turnier ist gestartet. Im fünften The International von Entwickler Valve geht es dieses Mal um insgesamt 18 Millionen US-Dollar Preisgeld.

  2. Macbooks: IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
    Macbooks
    IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

    IBM ist mit den Thinkpads von Lenovo nicht mehr zufrieden und wechselt zu Apple. Es geht dabei um 150.000 bis 200.000 Macs jährlich.

  3. Xperia M5 und C5 Ultra: Sonys Angriff auf die Mittelklasse
    Xperia M5 und C5 Ultra
    Sonys Angriff auf die Mittelklasse

    Gleich zwei neue Smartphones hat Sony vorgestellt: Sowohl das Xperia M5 als auch das Xperia C5 Ultra bieten eine gute Kameraausstattung, Acht-Kern-Prozessoren und Full-HD-Displays. Beide Smartphones zählt Sony noch zur Mittelklasse - das Xperia M5 gehört aber schon fast zur Oberklasse.


  1. 19:36

  2. 19:03

  3. 17:30

  4. 17:00

  5. 15:41

  6. 13:59

  7. 12:59

  8. 12:01