Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stuttgart: Elektroautos für 29…

Bei dem Verkehr in Stuttgart...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei dem Verkehr in Stuttgart...

    Autor: 7even 01.12.12 - 12:31

    lasse ich das Elektroauto lieber mal stehen. Mal davon abgesehen, dass 29 Cent pro Minute nicht gerade billig ist, ist Bus-/Bahnfahren deutlich entspannter!

    Bsp.weise dauert eine Fahrt vom Bhf Bad-Cannstatt zum Hbf Stuttgart (4,7km) zwischen 10 und 15 Minuten, je nach Verkehrslage sogar deutlich länger. Damit würde sich bei guter Fahrt mit dem Elektroaugen eine Rechnung von ca. 4 Euro ergeben.

    Ein Kurzstreckenticket der S-Bahn würde für diese Strecke 1,20 Euro kosten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bei dem Verkehr in Stuttgart...

    Autor: Blasti 02.12.12 - 10:18

    7even schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lasse ich das Elektroauto lieber mal stehen. Mal davon abgesehen, dass 29
    > Cent pro Minute nicht gerade billig ist, ist Bus-/Bahnfahren deutlich
    > entspannter!
    >
    > Bsp.weise dauert eine Fahrt vom Bhf Bad-Cannstatt zum Hbf Stuttgart (4,7km)
    > zwischen 10 und 15 Minuten, je nach Verkehrslage sogar deutlich länger.
    > Damit würde sich bei guter Fahrt mit dem Elektroaugen eine Rechnung von ca.
    > 4 Euro ergeben.
    >
    > Ein Kurzstreckenticket der S-Bahn würde für diese Strecke 1,20 Euro kosten.

    Ja, nur musst du mit deinem Kurzstreckenricket schon an der Metzstraße aussteigen, da das nur für 3 Stationen gilt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bei dem Verkehr in Stuttgart...

    Autor: ImBackAlive 02.12.12 - 16:38

    Blasti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, nur musst du mit deinem Kurzstreckenricket schon an der Metzstraße
    > aussteigen, da das nur für 3 Stationen gilt.
    Nicht wenn du S-Bahn fährst...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Anwendungsbetreuer (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Datenbankadministrator (m/w)
    Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf
  3. IT-Architekt (m/w)
    Commerz Finanz GmbH, München
  4. User Experience Service Designer (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: MEDION ERAZER P6661 15,6-Zoll-Notebook PCGH-Edition
    899,00€ statt 999,00€ und 128-GB-USB-Stick gratis
  2. Geforce GTX 970/980/980Ti Grafikkarte kaufen und Rise of the Tomb Raider gratis erhalten
  3. NEU: Lenovo YOGA 300 29,5 cm (11,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (Intel Celeron N2940, 2,2GHz, 2GB RAM, 32GB SSD, Intel H
    199,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Remedy Entertainment: Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht
    Remedy Entertainment
    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

    Gleichzeitig mit der Fassung für die Xbox One will Microsoft das grafisch spektakuläre Zeitreise-Actionspiel Quantum Break auch für PCs mit Windows 10 veröffentlichen. Die Hardware-Anforderungen liegen bereits vor.

  2. Paket-Ärger.de: Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete
    Paket-Ärger.de
    Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

    Mit der Zunahme des Onlinehandels wächst auch die Menge der nicht zugestellten Pakete, obwohl die Paketkunden zu Hause waren. Doch die DHL will sich zu Paket-Ärger.de nicht äußern.

  3. ÖPNV in San Francisco: Die meisten Überwachungskamera sind nur Attrappen
    ÖPNV in San Francisco
    Die meisten Überwachungskamera sind nur Attrappen

    Überwachungskameras in Zügen sollen eigentlich die Sicherheit erhöhen. Während sie in Hannover vorübergehend verboten waren, können sie in San Francisco bei der Verbrechensaufklärung derzeit wenig helfen.


  1. 15:55

  2. 15:49

  3. 15:38

  4. 15:28

  5. 14:59

  6. 14:09

  7. 13:59

  8. 12:57