1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stuttgart: Elektroautos für 29…

Bei dem Verkehr in Stuttgart...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei dem Verkehr in Stuttgart...

    Autor 7even 01.12.12 - 12:31

    lasse ich das Elektroauto lieber mal stehen. Mal davon abgesehen, dass 29 Cent pro Minute nicht gerade billig ist, ist Bus-/Bahnfahren deutlich entspannter!

    Bsp.weise dauert eine Fahrt vom Bhf Bad-Cannstatt zum Hbf Stuttgart (4,7km) zwischen 10 und 15 Minuten, je nach Verkehrslage sogar deutlich länger. Damit würde sich bei guter Fahrt mit dem Elektroaugen eine Rechnung von ca. 4 Euro ergeben.

    Ein Kurzstreckenticket der S-Bahn würde für diese Strecke 1,20 Euro kosten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bei dem Verkehr in Stuttgart...

    Autor Blasti 02.12.12 - 10:18

    7even schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lasse ich das Elektroauto lieber mal stehen. Mal davon abgesehen, dass 29
    > Cent pro Minute nicht gerade billig ist, ist Bus-/Bahnfahren deutlich
    > entspannter!
    >
    > Bsp.weise dauert eine Fahrt vom Bhf Bad-Cannstatt zum Hbf Stuttgart (4,7km)
    > zwischen 10 und 15 Minuten, je nach Verkehrslage sogar deutlich länger.
    > Damit würde sich bei guter Fahrt mit dem Elektroaugen eine Rechnung von ca.
    > 4 Euro ergeben.
    >
    > Ein Kurzstreckenticket der S-Bahn würde für diese Strecke 1,20 Euro kosten.

    Ja, nur musst du mit deinem Kurzstreckenricket schon an der Metzstraße aussteigen, da das nur für 3 Stationen gilt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bei dem Verkehr in Stuttgart...

    Autor ImBackAlive 02.12.12 - 16:38

    Blasti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, nur musst du mit deinem Kurzstreckenricket schon an der Metzstraße
    > aussteigen, da das nur für 3 Stationen gilt.
    Nicht wenn du S-Bahn fährst...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IPv6: Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
IPv6
Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
  1. Containerverwaltung Docker 1.2 erlaubt Regelung von Containerneustarts
  2. Stellenanzeige Facebook will Linux-Netzwerkstack wie in FreeBSD
  3. Für Azure Microsoft gehen US-IPv4-Adressen aus

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

  1. Wartungspanne: Totalausfall bei Time Warners Internetzugängen
    Wartungspanne
    Totalausfall bei Time Warners Internetzugängen

    Weil eine routinemäßige Wartung missglückt ist, sind Millionen US-Amerikaner am Mittwochmorgen ohne Internetzugang gewesen. Viele entnervte Nutzer haben sich beschwert.

  2. AGB: Amazon.de verschlechtert Bedingungen für Kreditkarte
    AGB
    Amazon.de verschlechtert Bedingungen für Kreditkarte

    Amazon und seine Partnerbank haben die Bedingungen für die Amazon-Visakreditkarte verändert. Gestrichen worden sind die Garantieverlängerung für Elektroartikel, die Guthabenzinsen, und auch bei dem Bonuspunkteprogramm soll es Änderungen geben.

  3. Rockstar Games: GTA 5 wird zu groß für 12-GByte-Playstation
    Rockstar Games
    GTA 5 wird zu groß für 12-GByte-Playstation

    Mit dem nächsten Update reichen dem Onlinemodus von GTA 5 Playstation-3-Modelle nicht mehr aus, die nur über zwölf GByte Speicher verfügen. Rockstar rät zu einer neuen Festplatte.


  1. 18:05

  2. 17:25

  3. 17:19

  4. 17:00

  5. 16:52

  6. 16:41

  7. 16:11

  8. 16:06