1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stuttgart: Elektroautos für 29…

Zeitliche verleihung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zeitliche verleihung

    Autor flasherle 30.11.12 - 08:26

    Zeitliche verleihung taugt bei so was für den verbraucher nicht, entfernungsabhängig wär da deutlich sinnvoller...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Zeitliche verleihung

    Autor schubaduu 30.11.12 - 08:46

    Wenn dann schon ein Mix. Was auch immer - 15 Cent / minute und kilometer. Oder sowas.

    Abgesehen davon, finde ich den Preis eigentlich i.O. Also fuer 5 Minuten Taxi fahrt kann man schonmal ordentlich latzen und eine E-Klasse bringt einen auch nur von A nach B.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 08:47 durch schubaduu.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Zeitliche verleihung

    Autor flasherle 30.11.12 - 08:58

    aber man muss net selber fahren und kann sogar mit über 0,5 promille heim kommen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Zeitliche verleihung

    Autor Noffls 30.11.12 - 10:05

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zeitliche verleihung taugt bei so was für den verbraucher nicht,
    > entfernungsabhängig wär da deutlich sinnvoller...

    Die zeitliche verleihung hat durchaus ihre Vorteile; dann geben die Leute die Autos nähmlich wieder ab und mieten sie nicht Stunden lang ohne damit zu fahren. In Ulm haben wird Car2Go schon ein paar Jahre und das System ist Klasse. Wenn man kurz ein Auto braucht schaut man schnell auf sein Smartphone und sieht wo eins steht und holt es sich dann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Zeitliche verleihung

    Autor flasherle 30.11.12 - 10:13

    In einer Stadt wo man viel im Stau steht ist die zeitliche abrechnung reine gewinnmaximierung. überland würde das ganze vll wirklich sinn machen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Zeitliche verleihung

    Autor xviper 30.11.12 - 10:22

    Und Staus gibt es in Stuttgart wirklich genug. Rush-hour trifft das nicht ganz, es ist mehr. Und wenn dann noch die "netten" Stuttgart21-Gegner montäglich auch noch Hauptverkehrsstraßen oder ganze Kreuzungen mitsamt Buslinien lahmlegen, wird es nicht wirklich besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Zeitliche verleihung

    Autor TheTribalK 30.11.12 - 12:23

    Motiviert ein solches System nicht zu Tempoüberschreitungen und Vollgas vor umschaltenden Ampeln?oO Haben das hier in Köln auch, aber das Tarifmodel führt bei mir schon beim Lesen zu Streßsymptomen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Zeitliche verleihung

    Autor mbrockeu 30.11.12 - 13:42

    Ja ist ab und zu leider so ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest: Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest
Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
  1. Firefox-Nightly Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

  1. Schnell, aber ungenau: Roboter springt im Explosionsschritt
    Schnell, aber ungenau
    Roboter springt im Explosionsschritt

    US-Forscher haben einen Roboter vorgestellt, der durch Gasexplosionen in seinem Fuß angetrieben wird. Er landet zwar nicht sehr zielgenau, aber seine Sprünge sind beeindruckend.

  2. Urteil: Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet
    Urteil
    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

    Eine Anzeige in der Nähe einer Foxconn-Fabrik hat mit hohen Preisen beim Ankauf von Apple-Teilen gelockt. Ein Beschäftigter hat daraufhin offenbar sechs Rückseiten des iPhone 6 entwendet und weiterverkauft.

  3. Weniger Consumer-Notebooks: Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
    Weniger Consumer-Notebooks
    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

    Weltweit verlieren bei Toshiba bald 900 Menschen ihren Job. Die Stellenstreichung ist Teil des Umbaus der PC-Abteilung des Unternehmens, mit dem es sich in manchen Märkten vor allem aus dem Consumer-Geschäft zurückzieht. Toshiba ist damit das dritte Unternehmen in kurzer Zeit.


  1. 18:22

  2. 16:41

  3. 16:31

  4. 16:13

  5. 15:09

  6. 15:03

  7. 14:51

  8. 14:46