1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stuttgart: Elektroautos für 29…

Zeitliche verleihung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zeitliche verleihung

    Autor: flasherle 30.11.12 - 08:26

    Zeitliche verleihung taugt bei so was für den verbraucher nicht, entfernungsabhängig wär da deutlich sinnvoller...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Zeitliche verleihung

    Autor: schubaduu 30.11.12 - 08:46

    Wenn dann schon ein Mix. Was auch immer - 15 Cent / minute und kilometer. Oder sowas.

    Abgesehen davon, finde ich den Preis eigentlich i.O. Also fuer 5 Minuten Taxi fahrt kann man schonmal ordentlich latzen und eine E-Klasse bringt einen auch nur von A nach B.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 08:47 durch schubaduu.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Zeitliche verleihung

    Autor: flasherle 30.11.12 - 08:58

    aber man muss net selber fahren und kann sogar mit über 0,5 promille heim kommen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Zeitliche verleihung

    Autor: Noffls 30.11.12 - 10:05

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zeitliche verleihung taugt bei so was für den verbraucher nicht,
    > entfernungsabhängig wär da deutlich sinnvoller...

    Die zeitliche verleihung hat durchaus ihre Vorteile; dann geben die Leute die Autos nähmlich wieder ab und mieten sie nicht Stunden lang ohne damit zu fahren. In Ulm haben wird Car2Go schon ein paar Jahre und das System ist Klasse. Wenn man kurz ein Auto braucht schaut man schnell auf sein Smartphone und sieht wo eins steht und holt es sich dann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Zeitliche verleihung

    Autor: flasherle 30.11.12 - 10:13

    In einer Stadt wo man viel im Stau steht ist die zeitliche abrechnung reine gewinnmaximierung. überland würde das ganze vll wirklich sinn machen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Zeitliche verleihung

    Autor: xviper 30.11.12 - 10:22

    Und Staus gibt es in Stuttgart wirklich genug. Rush-hour trifft das nicht ganz, es ist mehr. Und wenn dann noch die "netten" Stuttgart21-Gegner montäglich auch noch Hauptverkehrsstraßen oder ganze Kreuzungen mitsamt Buslinien lahmlegen, wird es nicht wirklich besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Zeitliche verleihung

    Autor: TheTribalK 30.11.12 - 12:23

    Motiviert ein solches System nicht zu Tempoüberschreitungen und Vollgas vor umschaltenden Ampeln?oO Haben das hier in Köln auch, aber das Tarifmodel führt bei mir schon beim Lesen zu Streßsymptomen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Zeitliche verleihung

    Autor: mbrockeu 30.11.12 - 13:42

    Ja ist ab und zu leider so ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

  1. Biofabrikation: Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken
    Biofabrikation
    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

    Neues Haut-, Nerven- oder Herzmuskelgewebe wollen Forscher aus Bayern herstellen. Sie bauen es mit einem 3D-Drucker aus einer Biotinte auf. Die hat einen ungewöhnlichen Bestandteil.

  2. Ultrabook-Prozessor: Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer
    Ultrabook-Prozessor
    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

    Broadwell für Ultrabooks wird nach fünf Monaten abgelöst: Bisher sprach Intel vom zweiten Halbjahr 2015, mittlerweile sieht der Plan vor, die Skylake-Generation schon im Juni zu veröffentlichen.

  3. GTX-970-Affäre: AMD veralbert Nvidia per Twitter und verlost Grafikkarten
    GTX-970-Affäre
    AMD veralbert Nvidia per Twitter und verlost Grafikkarten

    Erst ein paar Tweets und nun eine Verlosungsaktion: AMD nutzt Nvidias PR-Debakel um die Spezifikation der GTX 970, um auf sich selbst aufmerksam zu machen. Neueste Aktion: 16 Grafikkarten werden per Twitter verteilt, wenn man sich genau an die Bedingungen hält.


  1. 17:37

  2. 17:29

  3. 17:17

  4. 17:02

  5. 16:59

  6. 16:57

  7. 15:25

  8. 15:11