Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tesla Model S: Elektroauto wird…

Test Modell S Test

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Test Modell S Test

    Autor: derdiedas 15.11.12 - 14:04

    http://www.mein-elektroauto.com/2012/09/elektroauto-tesla-model-s-tritt-gegen-porsche-panamera-gts-an/5784/

    Also ganz ehrlich - in der 480 KM version wäre die Karre schon etwas :-)

    Und die ganze Debatte pro/contra Elektro Auto ist kompett sinnentleert.

    Wer glaubt wir Bürger bestimmen ob das Elektroauto kommt oder nicht lebet in einer schönen parralelwelt. Das Elektroauto kommt dann wenn die (deutsche)Autoindustrie mehr Marge bei Elektroautos als mit Verbrennungsmotoren machen kann, dann wird die Lobby schon dafür sorgen das der Umstieg, im Zweifel auch schnell, kommen wird.

    Wie bei der Umweltplakette (Wo ein Porsche Cayenne 2003 mit ca. 25Lieter/100km in der Stadt Benzin in Abgase verwandelt eine grüne Plakette bekommt) wird vergleichbares auch für die Elektoautos kommen.
    Es wird wie in London eine Citymout kommen (was ja schon diskutiert wird) bei der Elektroautos ausgenommen werden. Später darf man dann nur noch Elektrisch innerhalb der Städte (bei 30KM/H - wird auch derzeit diskutiert) fahren.

    Und das Interessante ist - diese Pläne kommen nicht etwa von den Grünen sondern von der CDU/CSU. Und aufgemerkt - wenn die CDU/CSU etwas ökologisch sinnvolles umsetzen will, stecken dahinter immer handfeste wirtschaftliche Interessen der Lobby die die Union bedienen muss.

    Und die neuen Modell von BMW (i3, i7), Audi e-tron und Mercedes e-Smart und A-Klasse mit E-Antrieb sind schon startklar. Nissan baut jetzt schon (mit Milliarden Invest) seine zukunft auf 100% elektroantrieb um. Und alle diese Investitionen sollen sich in absehbarer Zeit auch Lohnen.

    Gruss DDD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Test Modell S Test

    Autor: Anonymer Nutzer 16.11.12 - 13:14

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer glaubt wir Bürger bestimmen ob das Elektroauto kommt oder nicht lebet
    > in einer schönen parralelwelt. Das Elektroauto kommt dann wenn die
    > (deutsche)Autoindustrie mehr Marge bei Elektroautos als mit
    > Verbrennungsmotoren machen kann,
    Was hättest Du denn erwartet? Dass sie Verlust schreiben, damit sie Kunden Elektroautos andrehen können? Fragt sich, wer in einer Parallelwelt lebt ...
    Volt, Tesla und Co. sind allesamt auf dem Markt. Keiner will sie ... Der Rubel ist eben doch das wichtigste und das nicht nur für die Unternehmen.

    > Und die neuen Modell von BMW (i3, i7),
    Was ist ein i7? Ich vermute, Du meinst den i8, den sich nicht mal ein Promille der Leute leisten kann. Und das ist ein Hybrid ...

    > Audi e-tron
    Wurde letzte Woche beerdigt.

    > und Mercedes e-Smart und
    Als elektrischer Verzicht für 20.000 Euro ... der geht sicher weg, wie Affenhirn in Schokolade.

    Was wir noch komplett außen vorgelassen haben ist die Umweltverträglichkeit. 2009 wurde festgestellt, dass ein Mini One umweltfreundlicher ist als ein E-Mini (deutscher Strommix). Wenn das heute noch gilt, ist ein Elektroauto ein Schuss ins eigene Knie.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. STRENGER Bauen und Wohnen GmbH, Ludwigsburg
  2. über KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Karlsruhe
  3. FERCHAU Engineering GmbH, Region Zwickau und Chemnitz
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 699,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Linux: Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"
    Linux
    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

    Um den Linux-Kernel besser vor Angriffen zu schützen, wird dieser seit einem Jahr von einer Arbeitsgruppe aktiv erweitert. Die Initiative hat inzwischen eine gute Unternehmensunterstützung und bereits einige Erfolge aufzuweisen, aber weiterhin Probleme mit der Kultur der Linux-Community.

  2. VR-Handschuh: Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing
    VR-Handschuh
    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

    Das chinesische Startup Dexta Robotics stellt mit dem Dexmo einen Motion-Capturing-Handschuh für VR-Anwendungen vor. Momentan sucht der Exoskelett-Prototyp nach Entwicklern und Industriepartnern.

  3. Dragonfly 44: Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie
    Dragonfly 44
    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

    Sie ist so groß und massereich wie unsere Milchstraße und doch kaum zu sehen: Die Galaxie Dragonfly 44 besteht fast ausschließlich aus dunkler Materie. Die Entdecker rätseln über die Entstehung.


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40