Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VDSL-Betreiber: 100 MBit/s auf…

Man! Investiert endlich in neue Kabel!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: MeinSenf 22.11.12 - 10:13

    Dieses Rumgenudel auf 50 Jahre alten Kupferstrippen ist doch echt sinnlos.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: T-Mo 22.11.12 - 11:47

    Dann fang mal an damit ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: x2k 22.11.12 - 14:54

    MeinSenf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dieses Rumgenudel auf 50 Jahre alten Kupferstrippen ist doch echt sinnlos.


    Es sind nur tricks um teure investitionen vor sich herzuschieben. Aus sicht der firmen sinvoll aber aus technischer sicht. Etwas fragwürdig. So wie das übertackten von hardware. Es bringt erstmal mehr leistung aus dem was man hatt ohne gleich was neues zu kaufen. Blöd nur wenn dabei was kaputt geht ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: nille02 22.11.12 - 16:31

    T-Mo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann fang mal an damit ;)

    Selbst wenn du die letzte Meile aus eigener Tasche bezahlst schließt dich die Telekom nicht an.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: jaykay2342 22.11.12 - 18:07

    Zahlst du dann auch das 3 fache für deinen Internetzugang? Wenn die Kunden immer weniger zahlen wollen dann dürfen sie sich wundern wenn keine Ausbau stattfindet, Netze maßlos überbucht sind und so weiter. Selber schuld! Leider fehlt so ein zwischen Ding zwischen zwischen billigen Endkunden ISP für 20 Euro und 1500Eur Fiber Anschluss im Business Bereich für die Leute die bereit sind für Qualität mehr zu zahlen aber auch nicht im Lotto gewonnen haben. Vermutlich ist hier einfach die Zielgruppe zu klein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: Youssarian 23.11.12 - 10:05

    MeinSenf schrieb:

    > Dieses Rumgenudel auf 50 Jahre alten Kupferstrippen ist doch echt sinnlos.

    Das 'Rumgenudel' , das von 2.400/2.400 bps zu 50.000.000/10.000.000 bps führte, war sinnlos? Dann brauchst Du gar kein Internet. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Man! Investiert endlich in neue Kabel!

    Autor: T-Mo 23.11.12 - 10:29

    jaykay2342 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zahlst du dann auch das 3 fache für deinen Internetzugang? Wenn die Kunden
    > immer weniger zahlen wollen dann dürfen sie sich wundern wenn keine Ausbau
    > stattfindet, Netze maßlos überbucht sind und so weiter. Selber schuld!
    > Leider fehlt so ein zwischen Ding zwischen zwischen billigen Endkunden ISP
    > für 20 Euro und 1500Eur Fiber Anschluss im Business Bereich für die Leute
    > die bereit sind für Qualität mehr zu zahlen aber auch nicht im Lotto
    > gewonnen haben. Vermutlich ist hier einfach die Zielgruppe zu klein.


    Genau so sieht es aus...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Entwickler (m/w) / Software-Ingenieur (m/w) für Mess- und Analysesysteme
    Müller-BBM VibroAkustik Systeme GmbH, Planegg bei München
  2. Anwendungs- und Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  3. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  4. Online Prozessmanager (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays unter 5 EUR
    (u. a. A Chinese Ghost Story - Die Dämonenkrieger, Frozen River, Bienen, The Veteran, 96 Minuten)
  2. Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Downton Abbey 4. Staffel 19,97€, Eureka Season 5 nur 19,97€)
  3. Fack ju Göhte [Blu-ray]
    7,50€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  2. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
  3. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  2. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen
  3. Microsoft Pro-Lizenz von Windows 10 kostet 280 Euro

  1. Tor-Netzwerk: Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden
    Tor-Netzwerk
    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

    Geht es nach den Plänen des Library-Freedom-Projekts sollen künftig alle öffentlichen Bibliotheken in den USA einen Exit-Server für das Tor-Netzwerk bereitstellen.

  2. Bitcoin: Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet
    Bitcoin
    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

    Der ehemalige Chef der insolventen Bitcoin-Börse Mt. Gox ist von der japanischen Polizei verhaftet worden. Er soll die Computersysteme manipuliert haben, um sich 1 Million US-Dollar zu überweisen.

  3. Windows 10: Microsoft gibt Enterprise-Version frei
    Windows 10
    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

    Kunden mit Volumenlizenzen können nun Windows 10 Enterprise nutzen. Außerdem gibt es eine 90-Tage-Testversion. Die Enterprise-Version bietet zudem Neuerungen wie Device Guard, mit denen die Auswirkungen von Zero-Day-Exploits minimiert werden sollen.


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26