Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vectoring: Auch bestehende VDSL…

Ab wann & zu welchem Preis?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: jpsh 21.12.12 - 13:55

    Hallo zusammen,

    bin eben erst auf dieses Thema gestoßen. Da Kabel BW hier im Haus keine Möglichkeit hat bohren & die Leitungen aufrüsten zu lassen bin ich auf den 100mbit-Anschluß eines Telefonleitungs-ISP angewiesen. Da kommen mir die 100mbit von der Telekom gerade recht. Mein Frage dazu:

    * ab wann wird dies erhältlich sein? Hat dazu jemand irgendwo mal was gelesen?
    * zu welchem Preis werden die Verträge angeboten?

    Wäre dankbar, falls mir da jemand weiterhelfen könnte.
    Ansonsten schicke ich heute Abend 'ne Mail an die Telekom raus.

    Grüße

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: Ben Dover 21.12.12 - 15:01

    Ist bei dir denn schon überhaupt VDSL verfügbar?
    Wenn ja wirds sicherlich im laufe nächsten jahres verfügbar sein.
    Wenn nicht dann stehts in den sternen.
    Aber genaue daten wird dir mit sicherheit nicht mal die tcom sagen können da die verhandlungen jetzt erst laufen.

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: mindo 21.12.12 - 15:11

    > Da kommen mir die 100mbit von der Telekom gerade recht.
    Naja das kannste gleich wieder vergessen.
    Bis das an vielen Orten verfügbar ist kannste in der Zwischenzeit nen anderen Vertrag über 2 Jahre abschließen. Ist wie bei dem normalen VDSL. Das brauchte auch ein paar Jahre (bis es bei mir in der Berliner-Innenstadt verfügbar war).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: Ben Dover 21.12.12 - 15:30

    mindo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Da kommen mir die 100mbit von der Telekom gerade recht.
    > Naja das kannste gleich wieder vergessen.
    > Bis das an vielen Orten verfügbar ist kannste in der Zwischenzeit nen
    > anderen Vertrag über 2 Jahre abschließen. Ist wie bei dem normalen VDSL.
    > Das brauchte auch ein paar Jahre (bis es bei mir in der Berliner-Innenstadt
    > verfügbar war).

    Kannst du nicht vergleichen.
    Wenn er schon vdsl hat muss keine gf verlegt werden dann geht das schneller es muss dann nur die technik draussen in den mfg´s geändert werden.

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: neuergeist 22.12.12 - 22:37

    richtig die sollten erstmal vdsl in die fläche bringen, aber wahrscheinlich wollen sie das mit lte überbrücken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: Feuerfred 25.12.12 - 10:17

    Ben Dover schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn er schon vdsl hat muss keine gf verlegt werden dann geht das schneller
    > es muss dann nur die technik draussen in den mfg´s geändert werden.

    Bisweilen hat selbst der kleinste Eingriff bei der Telekom länger gebraucht, als anderswo in der Welt - siehe RAM.

    Zum Glück baut hier ein anderer Anbieter aus, wo der rosa Schneckenverein sich noch nicht hingetraut hat. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Berlin
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  3. gkv informatik, Wuppertal, Teltow
  4. imbus AG, Hofheim, Köln, Möhrendorf, München, Norderstedt


Anzeige
Top-Angebote
  1. der Rabatt erfolgt bei Eingabe des Aktionsartikels in den Warenkorb (Direktabzug)
  2. 0,91€
  3. 94,90€ statt 109,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Nach Missbrauchsvorwürfen: Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum
    Nach Missbrauchsvorwürfen
    Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum

    Das Tor-Projekt hat die Missbrauchs- und Vergewaltigungsvorwürfe gegen den Aktivisten und Hacker Jacob Appelbaum untersuchen lassen. Offenbar hatten viele in der Szene noch eine Rechnung mit ihm offen. Doch die schärfsten Beschuldigungen werden nicht mehr erwähnt.

  2. VR-Headset: Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen
    VR-Headset
    Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen

    Überarbeitetes Design für das Head-mounted Display aus Japan: Das Fove von Fove Inc sieht mittlerweile anders aus als bisher, ansonsten hat sich am VR-Headset mit Eye Tracking offenbar wenig getan. Intern arbeitet das Team weiter an der Serienfertigung und Software.

  3. John Legere: T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook
    John Legere
    T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook

    T-Mobile erwartet, dass Google und Facebook eigene Mobilfunknetze aufbauen werden. Dies sei unvermeidlich, sagte T-Mobile US-Chef John Legere.


  1. 10:07

  2. 10:00

  3. 09:50

  4. 07:41

  5. 07:28

  6. 07:17

  7. 19:16

  8. 17:37