1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vectoring: Auch bestehende VDSL…

Ab wann & zu welchem Preis?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: jpsh 21.12.12 - 13:55

    Hallo zusammen,

    bin eben erst auf dieses Thema gestoßen. Da Kabel BW hier im Haus keine Möglichkeit hat bohren & die Leitungen aufrüsten zu lassen bin ich auf den 100mbit-Anschluß eines Telefonleitungs-ISP angewiesen. Da kommen mir die 100mbit von der Telekom gerade recht. Mein Frage dazu:

    * ab wann wird dies erhältlich sein? Hat dazu jemand irgendwo mal was gelesen?
    * zu welchem Preis werden die Verträge angeboten?

    Wäre dankbar, falls mir da jemand weiterhelfen könnte.
    Ansonsten schicke ich heute Abend 'ne Mail an die Telekom raus.

    Grüße

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: Ben Dover 21.12.12 - 15:01

    Ist bei dir denn schon überhaupt VDSL verfügbar?
    Wenn ja wirds sicherlich im laufe nächsten jahres verfügbar sein.
    Wenn nicht dann stehts in den sternen.
    Aber genaue daten wird dir mit sicherheit nicht mal die tcom sagen können da die verhandlungen jetzt erst laufen.

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: mindo 21.12.12 - 15:11

    > Da kommen mir die 100mbit von der Telekom gerade recht.
    Naja das kannste gleich wieder vergessen.
    Bis das an vielen Orten verfügbar ist kannste in der Zwischenzeit nen anderen Vertrag über 2 Jahre abschließen. Ist wie bei dem normalen VDSL. Das brauchte auch ein paar Jahre (bis es bei mir in der Berliner-Innenstadt verfügbar war).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: Ben Dover 21.12.12 - 15:30

    mindo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Da kommen mir die 100mbit von der Telekom gerade recht.
    > Naja das kannste gleich wieder vergessen.
    > Bis das an vielen Orten verfügbar ist kannste in der Zwischenzeit nen
    > anderen Vertrag über 2 Jahre abschließen. Ist wie bei dem normalen VDSL.
    > Das brauchte auch ein paar Jahre (bis es bei mir in der Berliner-Innenstadt
    > verfügbar war).

    Kannst du nicht vergleichen.
    Wenn er schon vdsl hat muss keine gf verlegt werden dann geht das schneller es muss dann nur die technik draussen in den mfg´s geändert werden.

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: neuergeist 22.12.12 - 22:37

    richtig die sollten erstmal vdsl in die fläche bringen, aber wahrscheinlich wollen sie das mit lte überbrücken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ab wann & zu welchem Preis?

    Autor: Feuerfred 25.12.12 - 10:17

    Ben Dover schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn er schon vdsl hat muss keine gf verlegt werden dann geht das schneller
    > es muss dann nur die technik draussen in den mfg´s geändert werden.

    Bisweilen hat selbst der kleinste Eingriff bei der Telekom länger gebraucht, als anderswo in der Welt - siehe RAM.

    Zum Glück baut hier ein anderer Anbieter aus, wo der rosa Schneckenverein sich noch nicht hingetraut hat. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

Mini-PCs unter Linux: Installation schwer gemacht
Mini-PCs unter Linux
Installation schwer gemacht
  1. Mini-Business-Rechner im Test Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  2. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  3. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Update Amazon wertet Fire TV auf

  1. Andrea Voßhoff: Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig
    Andrea Voßhoff
    Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig

    Die bisher sehr farblose Bundesdatenschützerin versucht sich ein Profil zu schaffen und stellt sich gegen die geplante Neuauflage der Vorratsdatenspeicherung. Diese sei nicht mit der Europäischen Grundrechtecharta vereinbar.

  2. Release-Datum: Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli
    Release-Datum
    Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli

    AMDs Chefin Lisa Su hat den Erscheinungstermin von Windows 10 auf Ende Juli 2015 konkretisiert. Microsoft hat das Datum nicht bestätigt, bisherige AMD-Aussagen erwiesen sich jedoch als korrekt.

  3. Update: Android Wear bekommt WLAN-Unterstützung und App-Übersicht
    Update
    Android Wear bekommt WLAN-Unterstützung und App-Übersicht

    Eine Aktualisierung bringt neue Funktionen für Android Wear. So werden jetzt Smartwatches mit WLAN unterstützt sowie eine neue Gestenfunktion eingeführt. Praktisch dürften für manche Nutzer auch die App-Übersicht und die Erweiterung der Always-on-Funktion des Displays sein.


  1. 18:12

  2. 17:41

  3. 17:31

  4. 17:23

  5. 16:57

  6. 16:46

  7. 16:20

  8. 15:54