1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vectoring ungenügend: Nutzer…

Also gesetzlich zugesichert...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also gesetzlich zugesichert...

    Autor: NochEinLeser 29.11.12 - 21:30

    ... ist dem Bürger der Zugang zu Nachrichten. Deswegen darf ein Computer nicht, weil man damit Nachrichten lesen kann. Die Betonung leigt auf lesen. Das ist Text, der auch mit einem 56k-Modem heute noch problemlos übertragen werden kann.

    Ich hoffe, der Staat wird sich hier nicht in die Freie Marktwirtschaft einmischen und irgendwelchen Ausbau erzwingen, sondern schön Angebot und Nachfrage sich selbst regulieren lassen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 21:30 durch NochEinLeser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Also gesetzlich zugesichert...

    Autor: jaykay2342 30.11.12 - 13:08

    Ach ich soll also Rundfunktgebuehren zahlen für ein Angebot (Meditheken) welches ich wegen geringer Bandbreite nicht nutzen kann? Da passt doch etwas nicht zusammen. Kein Zwangsausbau? Dann aber auch gar keine Regulierung des Telekomunikationsmarktes, dann mach ich meinen eignen Provider für den Häuserblock und mach Wildwestverkabelung wie in anderen Ländern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Also gesetzlich zugesichert...

    Autor: T-Mo 30.11.12 - 18:00

    Richtig... ein "freier" markt idt der Telekommunikationsmarkt in Deutschland mit nichten....

    WENN der Staat irgendwelche Vorgaben macht, dann soll der Staat sich auch an nötigen Ausgaben beteiligen und gut ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

  1. HDMI-Handshake: Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen
    HDMI-Handshake
    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

    Sonys Update auf die Firmware 2.0 für die PS4 sorgt bei manchen Geräten für fehlerhafte Einstellungen bei Bild und Ton. Der Sound ist manchmal ganz abgeschaltet, dafür haben aber die Nutzer schon selbst eine Lösung gefunden, die man nur genau befolgen muss.

  2. Motorola: Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
    Motorola
    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte

    Lenovo hat den Kauf von Motorola Mobility abgeschlossen. Damit gehört der ehemalige Handy-Pionier und Googles frühere Smartphone-Sparte jetzt zu Lenovo. Vor allem mit der Marke Motorola will Lenovo im Smartphone-Markt weiter zulegen.

  3. Osquery: Systemüberwachung per SQL von Facebook
    Osquery
    Systemüberwachung per SQL von Facebook

    Mit Osquery stellt Facebook ein Open-Source-Framework zur Systemüberwachung bereit, das SQL-basierte Suchanfragen erlaubt. Die Tabellen repräsentieren dabei Systemressourcen und die Technik läuft auf Linux und Mac OS X.


  1. 15:03

  2. 14:56

  3. 14:31

  4. 13:25

  5. 13:15

  6. 12:40

  7. 12:08

  8. 12:03