1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Virale Verbreitung: Meteorit…

Was da wohl drauf war ..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was da wohl drauf war ..

    Autor: ichbinhierzumflamen 15.02.13 - 13:26

    .. wie wir aus science fiction filmen wissen, können auf solchen meteoriten lebensformen sitzen, wer weiss, vielleicht war dort auch eine eingeschlossen im gestein ;) und die ist jetzt mit teilen des meteoriten in den see gefallen, nun gut, bei der explosion ist "es" wohl eher tot, aber naja, eine überlegung wert ist es, laut science ficion filmen zumindest ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was da wohl drauf war ..

    Autor: insertcoinplease 15.02.13 - 13:39

    Interessant, wenn die die Teile noch bergen können und analysieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. und schon wird ein schuh (bzw. ein film) draus:

    Autor: albion 15.02.13 - 13:48

    russland: "oh nein, ein meteorit ist bei uns eingeschlagen!"

    amerika: "bei den russen ist ein meteorit eingeschlagen!"

    russland: "hehe geil, wir haben einen meteoriten."

    ________________________________________________________________
    "Trink ein Glas Wein, das verlangsamt deine Reflexe" - Alf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: und schon wird ein schuh (bzw. ein film) draus:

    Autor: ichbinhierzumflamen 15.02.13 - 13:54

    albion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > russland: "oh nein, ein meteorit ist bei uns eingeschlagen!"
    >
    > amerika: "bei den russen ist ein meteorit eingeschlagen!"
    >
    > russland: "hehe geil, wir haben einen meteoriten."

    eher 100 tausend kleine teile =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: und schon wird ein schuh (bzw. ein film) draus:

    Autor: der_wahre_hannes 15.02.13 - 14:00

    Erstens das und zweitens gab's auch in den USA schon genug Einschläge. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: und schon wird ein schuh (bzw. ein film) draus:

    Autor: ichbinhierzumflamen 15.02.13 - 14:01

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erstens das und zweitens gab's auch in den USA schon genug Einschläge. ;)


    und ausserdem ist dort in den usa sogar schonmal ein ufo abgestürtzt =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: und schon wird ein schuh (bzw. ein film) draus:

    Autor: der_wahre_hannes 15.02.13 - 14:03

    Wenn man Akte X glauben darf (hey, immerhin sind wir bei Science Fiction! ;) ), dann sind die Russen eh viel weiter was außerirdische Technologien und Kontakt zu den Kolonialisten angeht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: und schon wird ein schuh (bzw. ein film) draus:

    Autor: NERO 15.02.13 - 14:09

    albion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > russland: "oh nein, ein meteorit ist bei uns eingeschlagen!"
    >
    > amerika: "bei den russen ist ein meteorit eingeschlagen!"
    >
    > russland: "hehe geil, wir haben einen meteoriten."

    Vielleicht als Prolog noch:

    Russe 1: "Scheiße, die Amis greifen uns mit ihren Raketen an."

    Russe 2: "Ja, dieser verdammte europäische Raketenabwehrschirm...Ich hab's doch schon immer gewusst."

    Russe 3 (nüchtern): "Nein, das ist ein verdammter Meteorit."

    »The sky above the port was the color of television, tuned to a dead channel.«

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: und schon wird ein schuh (bzw. ein film) draus:

    Autor: dabbes 15.02.13 - 14:33

    Was wird das? Die unlustigsten Dialoge aller Zeiten? ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: und schon wird ein schuh (bzw. ein film) draus:

    Autor: bLaSpHeMy 15.02.13 - 14:34

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was wird das? Die unlustigsten Dialoge aller Zeiten? ;-)

    mmd

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: und schon wird ein schuh (bzw. ein film) draus:

    Autor: Allahu Snackbar 15.02.13 - 19:00

    Die Russen haben auch einen Panzer, der locker 300km/h fährt.
    Wer weiß das? Wieder keiner....

    Außerdem ist die Erde hohl, die Sonne kalt und die Nazis hatten Flugscheiben, mit denen Tesla 1940 schon auf dem Pluto war. In 5 Stunden hin und zurück!
    Muss man wissen!

    http://www.youtube.com/watch?v=NYiZR6-_37I

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: und schon wird ein schuh (bzw. ein film) draus:

    Autor: Natchil 15.02.13 - 20:58

    > Wer weiß das? Wieder keiner....

    Bernd?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

Crowdfunding für Games: Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
Crowdfunding für Games
Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
  1. Pono Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter
  2. The Flame in the Flood Reise am prozedural generierten Fluss
  3. Jolt Schnurloses Laden für die Gopro

  1. Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
    Linshof
    Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone

    Nach den ersten 24 Stunden Kontakt mit der Firma Linshof scheint sie ein Paradebeispiel dafür zu sein, wie man ein Startup nicht macht: Das Unternehmen versteckt sich, kommuniziert nur per E-Mail und droht einem Blogger mit rechtlichen Schritten.

  2. Gericht: Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche
    Gericht
    Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche

    Die Anhörung, bei der ein neuseeländisches Gericht entscheiden wird, ob Kim Dotcom wieder ins Gefängnis muss, geht kommende Woche weiter. Dabei wird behandelt, ob Dotcom gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen hat.

  3. Star Wars Episode VII: The Force Awakens im ersten Teaser
    Star Wars Episode VII
    The Force Awakens im ersten Teaser

    Disney hat einen ersten 88-sekündigen Teaser zu Star Wars VII veröffentlicht. Unter anderem gibt er erste Eindrücke von neuen Lichtschwertern, altbekannten Raumschiffen und mehr Bass in der Titelmelodie.


  1. 18:40

  2. 18:31

  3. 17:43

  4. 16:39

  5. 16:33

  6. 11:59

  7. 11:40

  8. 11:25