1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Weltraumteleskop Chandra…

in der Nähe?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. in der Nähe?

    Autor azeu 14.02.13 - 19:18

    ja ich weiß, das Universum ist unendlich groß...

    aber, in der Nähe sind 26.000 Lichtjahre trotzdem nicht. In Star Trek würde die Reise über 10 Jahre dauern - ohne Pausen dazwischen und mit Vollgas.

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: in der Nähe?

    Autor Trollster 14.02.13 - 19:35

    Ne, die Geschwindigkeit in den Star Strek Episoden ist nicht konsistent.


    Die reicht von 1-15 und in einer Folge ist von Warpfaktor 13 (2197-fache Lichtgeschwindigkeit) die Rede, was eigentlich unendliche Geschwindigkeit bedeutet. (Man könnte überall im Universum gleichzeitig sein)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: in der Nähe?

    Autor azeu 14.02.13 - 21:41

    Mir ging es auch nicht um die Geschwindigkeit sondern um ein Gefühl für die Entfernung zu bekommen.

    Und dass Warp 13 die 2197-fache Lichtgeschwindigkeit sein soll, das errechnest Du wie?
    Und warum ist eine 2197-fache Lichtgeschwindigkeit unendlich? 26.000 / 2197 = 11.83 Jahre - für die Insassen im Raumschiff, oder nicht? Oder treten bei Überlichtgeschwindigkeit völlig andere physikalische Eigenschaften auf? Da bin ich in Physik nicht so bewandert.

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: in der Nähe?

    Autor Trollster 14.02.13 - 22:24

    Ich hab es nicht berechnet, sondern irgendwelche Fans, Physikern und Star Strek-Mitarbeiter.
    Gibt sogar ne Tabelle dazu.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Star-Trek-Technologie#Geschwindigkeitsskala

    Da wird dir sicher mehr geholfen.

    ,,wobei 10 theoretisch unendliche Geschwindigkeit bedeutete (Zusammenfluss von Raum und Zeit gemäß der Einstein’schen Relativitätstheorie; mit anderen Worten: Man könnte sich an jedem Ort des Universums gleichzeitig befinden).''


    Sie man sieht, hab ich auch die Tabellen durcheinander geworfen. .. Achja, natürlich ist eine bestimmte Geschwindigkeit keine unendliche. *fg*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 22:25 durch Trollster.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: in der Nähe?

    Autor modd 14.02.13 - 23:01

    26.000 Lichtjahre find ich für ne junge Supernova und Schwarzes Loch eigentlich ziemlich nahe :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: in der Nähe?

    Autor rommudoh 15.02.13 - 14:02

    Kommt drauf an, ob man die alte oder die neue Skala nimmt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

  1. Ofcom: Briten schalten den Pornofilter ab
    Ofcom
    Briten schalten den Pornofilter ab

    Die Internetsperren gegen Pornografie in Großbritannien werden von den Nutzern nicht angenommen. Das geht aus einer Studie der Medienaufsichtsbehörde Ofcom über das "familienfreundliche Network Level Filtering" hervor.

  2. Erstmal keine Integration: iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen
    Erstmal keine Integration
    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

    Apple versucht, zwischen iOS 8 und OS X 10.10 alias Yosemite eine enge Verzahnung herzustellen, damit man nahtlos zwischen beiden Systemen arbeiten kann. Doch nun sollen die Betriebssysteme gar nicht parallel erscheinen. Wer die Beta von Yosemite ausprobieren will, kann sie nun beziehen.

  3. Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
    Privacy
    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

    Canvas Fingerprinting heißt eine Tracking-Methode, die inzwischen auf vielen populären Webseiten zu finden ist - zeitweilig auch bei Golem.de. Wir waren darüber nicht informiert und haben die Tracking-Methode umgehend entfernen lassen.


  1. 16:50

  2. 16:32

  3. 15:54

  4. 15:15

  5. 15:00

  6. 14:55

  7. 14:28

  8. 13:41