1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Weltraumteleskop Chandra…

Könnte an den Polen nicht dieser Gammastrahlen Auswurf für die zersträuung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Könnte an den Polen nicht dieser Gammastrahlen Auswurf für die zersträuung

    Autor: teleborian 14.02.13 - 18:40

    Könnte an den Polen nicht dieser Gammastrahlen Auswurf für die zersträuung verantwortlich sein?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Könnte an den Polen nicht dieser Gammastrahlen Auswurf für die zersträuung

    Autor: HerrMannelig 14.02.13 - 20:33

    warum?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Könnte an den Polen nicht dieser Gammastrahlen Auswurf für die zersträuung

    Autor: Nephtys 15.02.13 - 09:49

    teleborian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Könnte an den Polen nicht dieser Gammastrahlen Auswurf für die zersträuung
    > verantwortlich sein?


    Halbkorrekt.
    Das ganze induziert senkrecht zur Achse ein Magnetfeld, wodurch die gesamte Masse eben nicht entlang der Achse, sondern in alle anderen Richtungen gedrängt wird.

    Gammastrahlen selbst bewegen natürlich kaum Masse durch Zusammenstoß.


    Ich bin aber etwas überrascht, dass sie das ganze nicht gleich als Hypernova kategorisieren. Passt doch von den Werten in die Kategorie eigentlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Könnte an den Polen nicht dieser Gammastrahlen Auswurf für die zersträuung

    Autor: BadBigBen 15.02.13 - 10:50

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gammastrahlen selbst bewegen natürlich kaum Masse durch Zusammenstoß.

    Hä, wie bitte?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

JAP-Netzwerk: Anonymes Surfen für Geduldige
JAP-Netzwerk
Anonymes Surfen für Geduldige
  1. Android 5 Google verzichtet (noch) auf Verschlüsselungszwang
  2. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  3. Zertifizierungspflicht Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab

MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Screamride im Test: Achterbahn mit Zerstörungsdrang
Screamride im Test
Achterbahn mit Zerstörungsdrang
  1. Test The Book of Unwritten Tales 2 Fantasywelt in rosa Plüschgefahr
  2. Test Grow Home Herzallerliebster Roboter
  3. Test Radiation Island Fantastische Spielwelt auf dem Smartphone

  1. Elektroauto: Wird der BMW i3 zum Apple-Car?
    Elektroauto
    Wird der BMW i3 zum Apple-Car?

    BMW ist zwar Gerüchten entgegengetreten, ein Auto für Apple zu bauen, aber Gespräche zwischen den Unternehmen gibt es. Am Ende könnte ein BMW mit Apple-Technik stehen.

  2. Kostenlose Preview: So sieht Office 2016 für den Mac aus
    Kostenlose Preview
    So sieht Office 2016 für den Mac aus

    Microsoft hat eine Vorabversion von Office 2016 für den Mac als kostenlosen Download veröffentlicht. Optisch und technisch reiht sich das Mac-Office in die Windows-Welt ein.

  3. Lizenzrecht: Linux-Entwickler verklagt VMware wegen GPL-Verletzung
    Lizenzrecht
    Linux-Entwickler verklagt VMware wegen GPL-Verletzung

    Der Linux-Entwickler Christoph Hellwig wirft VMware eine Verletzung der GPL vor und verklagt das Unternehmen nun nach gescheiterten Gesprächen. Technisch ist die Sache aber kompliziert.


  1. 23:38

  2. 23:18

  3. 22:52

  4. 20:07

  5. 19:58

  6. 17:36

  7. 17:15

  8. 16:15